Startseite Magazin News Singapore Airlines Stopover-Programm: Günstige Hotels & Stadtrundfahrten

Singapore Airlines Stopover-Programm: Günstige Hotels & Stadtrundfahrten

Singapur
gültig

Das Star Alliance Mitglied Singapore Airlines macht seinem Ruf als eine der besten Airlines der Welt alle Ehre. So können Umsteigepassagiere verschiedene – überwiegend kostenlose – Programme nutzen, die den Aufenthalt am Drehkreuz Changi Airport Singapur angenehmer machen.

So gibt es z. B. für Umsteiger einen kostenfreien 20 SGD Gutschein für Duty Free Shops. Wer mindestens 5 1/2 Stunden Aufenthalt hat, darf sogar an einer kostenfreien Stadtführung teilnehmen.

Wer eine Nacht oder Länger in Singapur verbringt, für den gibt es bis Anfang Oktober eine attraktive Aktion: Preiswerte Übernachtungen ab 2€ pro Nacht (1€ pro Person im Doppelzimmer) mit den Singapore Stopover Holidays:

Zum Deal ›

Singapore Airlines SSH Beispiele

Singapore Stopover Holidays: Einige Beispielhotels – jedoch gibt es noch wesentlich mehr

Mit Stopover buchen

Um am Stopover-Holiday-Programm teilzunehmen, ist es erforderlich eine Verbindung mit entsprechend langem Zwischenstopp in Singapur zu buchen. Dies geht über die Multistopp/Gabelflug-Funktionen der meisten Flugsuchmaschinen wie Google Flights oder auch über die Singapore Airlines Stopover-Suche:

Singapore Airlines ZHR-KUL Stopover

Singapore Airlines Stopover buchen: So geht’s

Habt ihr eure Buchung getätigt, könnt ihr das Hotel unter Angabe eures Buchungscodes unter Buchung verwalten hinzubuchen.

Schaut euch auch die anderen Stopover-Angebote von Singapore Airlines an:

Changi Transit Program: Kostenloser 20 SGD Gutschein für Umsteiger

Ein wirklich cooles Angebot für alle Umsteiger von Singapore Airlines, SilkAir und Air New Zealand: Wer zum Beispiel mit Singapore Airlines von Frankfurt über Singapur nach Sydney fliegt, bekommt im Terminal des Changi Airport einen kostenfreien 20 SGD (ca. 12,50€) Gutschein zum einkaufen im Terminal. Einlösen könnt ihr ihn unter anderem:

  • in fast allen Duty-Free-Läden und Dienstleitungsunternehmen im Flughafen
  • in Flughafenrestaurants
  • in der Ambassador Transit Lounge

In der Lounge erhaltet ihr gegen Vorlage des Vouchers weitere Rabatte wie 20% auf Massagen und 10% auf alkoholische Getränke. Zudem könnt ihr euren Lounge-Aufenthalt für 12 SGD statt regulär 15 SGD für eine Stunde verlängern.

Tipp: Ihr könnt in der Ambassador Transit Lounge auch Duschen – dies kostet ohne Zugang zur Lounge 16 SGD und ist natürlich mit dem Gutschein bezahlbar.

Kostenloser 20 SGD Gutschein ›

Um den Gutschein zu erhalten müsst ihr selbst aktiv werden: Den Voucher erhaltet ihr gegen Vorlage eures E-Tickets für die gesamte Reise (reicht auch auf dem Handy) und der Bordkarte, mit der ihr in Singapur angekommen seid, an den iShopChangi-Schaltern im Transitbereich der Terminals 2 und 3. Die iShopChangi-Schalter befinden sich in der Nähe der Tax Free Shopping-Schalter und sind rund um die Uhr geöffnet.

Kostenlose Singapur Touren

Ein besonderes Schmankerl gibt es für Passagiere, die einen Transitaufenthalt von länger als 5 1/2 Stunden in Singapur haben. Für sie gibt es komplett kostenfreie Bustouren durch die Stadt. Jede Tour dauert 2 1/2 Stunden und wird gemeinsam von Singapore Airlines, dem Singapore Tourism Board und dem Flughafen Changi organisiert.

Kostenlose Singapur Tour ›

  • Heritage Tour
    Zunächst geht es in den Colonial District, der von großer historischer Bedeutung für Singapur ist. Hier wurde der Stadtstaat im Jahr 1965 für unabhängig erklärt. Anschließend besichtigt ihr Singapurs Geschäftsviertel mit etlichen Wolkenkratzern, ehe es zum Wahrzeichen der Stadt geht: Merlion, die wasserspuckende Löwen-Skulptur am Fuße des Marina Bay Sands Hotels. Nach kurzen Besuchen in China Town, Little India und im arabischen Kampong Glam-Viertel fahrt ihr zurück zum Flughafen.
  • City Sights Tour (ab 6 Stunden Transitaufenthalt)
    Nach Abholung am Flughafen geht es für euch zum Singapur Flyer, dem zweitgrößten Riesenrad der Welt. Die 60-minütige Fahrt ist natürlich nicht inklusive. Weiter geht es zu einem der wohl architektonisch interessantesten Gebäude Asiens: Dem Kunst- und Theatergebäude Esplanade. Die stachelige Glasfassade ähnelt einem lokalen Obst, der Durian. Natürlich steht auch bei der City Sights Tours ein Besuch des Wahrzeichens Merlion auf dem Programm. Zum Schluss besucht ihr noch die Gartenoase Gardens by the Bay, die sich direkt hinter dem Marina Bay Sands Hotel befindet.

Teilnehmen dürfen alle Singapore Airlines- und SilkAir-Passagiere, die am Changi Airport einen Zwischenstopp von mindestens 5 1/2 Stunden und weniger als 24 Stunden haben. Ggf. ist die Teilnahme auch mit einem Scoot-Flug möglich, wenn das Ticket von Singapore Airlines oder SilkAir ausgestellt worden ist. Reine Scoot-Tickets sind leider nicht teilnahmeberechtigt.

Zur Anmeldung müsst ihr schlicht am Free Singapore Tour-Schalter eure Bordkarten für den Erst- und Weiterflug sowie euren Reisepass vorlegen. Die Schalter findet ihr:

  • Ankunft im Terminal 1: Hier gibt es keinen Schalter. Bitte im Transitbereich bleiben (zunächst nicht einreisen) und ins Terminal 2 laufen. Den Schalter dort nutzen.
  • Ankunft im Terminal 2: Der Schalter befindet sich in der Transit Mall zwischen der Transfer Lounge F und dem Skytain zu Terminal 3, nahe der Rolltreppe zur Ankunfts-Immigration, Level 2
  • Terminal 3: Der Schalter befindet sich in der Transit Mall, nahe der Transfer Lounge A – Gate A1 bis A8 auf Level 2

Natürlich müsst ihr für die Tour ins Singapurer Staatsgebiet einreisen. Mit dem Deutschen und EU-Reisepässen benötigt ihr kein Visum. Einfach Pass bei der Immigration vorlegen. Ihr könnt so oft nach Singapur ein- und ausreisen wie ihr wollt.

Singapore Stopover Holiday: Hotelübernachtung ab 26€ pro Person

Wer sich entscheidet, auf dem Weg zu einer anderen Destination einen Zwischenstopp von mindestens einer Nacht zu machen, für den ist das Singapore Stopover Holidays-Programm sicher recht interessant. Genau genommen handelt es sich sogar um zwei Programme: Das einfache Basic Singapore Stopover Holiday-Programm (BSSH), das lediglich Hotelübernachtung und Transfer vom und zum Flughafen beinhaltet. Für ein paar Euro mehr sind im Rahmen des regulären Singapore Stopover Holiday-Programms zusätzlich unlimitierte Fahrten mit dem SIA Hop-on Bus, freier Eintritt zu mehr als 20 Attraktionen und 50% Rabatt auf das À-la-Carte-Menü ausgewählter Speiselokale in teilnehmenden Hotels enthalten.

Singapore Stopover Holiday buchen ›

Voraussetzung ist, dass ihr mit Singapore Airlines oder SilkAir fliegt. Flüge mit Scoot sind auch unter der Voraussetzung berechtigt, wenn das Ticket von Singapore Airlines oder SilkAir ausgestellt worden ist. Reine Scoot-Tickets sind leider ausgenommen.

Basic Singapore Stopover Holiday (BSSH)

Für Sparfüchse interessant ist das Basic-Paket, das ihr ganz einfach zu eurer Singapore Airlines-Buchung hinzufügen könnt. Enthalten sind der Bustransfer vom Flughafen und die Übernachtung im Hotel.

Tipp: Beim Basic Singapore Stopover Holiday (BSSH) reicht auch ein einfacher Hin- und Rückflug nach Singapur (ihr müsst nicht auf durchreise sein!). Dies gilt nicht für den „regulären“ Singapore Stopover Holiday.

Folgende Preise werden pro Person im Doppelzimmer fällig (Einzelreisende müssen gut das Doppelte auf den Tisch legen):

Kategorie1. NachtZusatznachtFrühstück
A: z. B. 3 Sterne Hotel Royal26€52€17€
B: z. B. 3 Sterne V Hotel Lavender33€59€17€
C: z. B. 3,5 Sterne Hotel Miramar39€65€21€
D: z. B. 3,5 Sterne ibis Singapore on Bencoolen46€72€24€
E: z. B. 4 Sterne Dorsett Singapore52€78€24€
F: z. B. 4 Sterne Four Points by Sheraton59€85€24€
G: z. B. 4 Sterne Orchard Hotel Singapore65€91€24€
H: z. B 4 Sterne Hotel Jen Tanglin Singapore72€98€24€
I: z. B. 5 Sterne Marina Mandarin85€111€24€
J: z. B. 5 Sterne Pan Pacific104€130€24€
K: z. B. 5 Sterne Ritz Carlton Millenia124€150€24€

Singapore Stopover Holiday (SSH)

Beim regulären Singapore Stopover Holiday sind neben Bustransfer und Übernachtungen auch der Eintritt zu rund 20 Attraktionen im Wert von über 250€ inklusive. Außerdem erhaltet ihr 50% Rabatt auf À-la-Carte-Menüs ausgewählter Speiselokale in teilnehmenden Hotels.

Folgende Preise werden pro Person im Doppelzimmer fällig (Einzelreisende müssen gut das Doppelte auf den Tisch legen):

Kategorie1. NachtZusatznachtFrühstück
A: z. B. 3 Sterne Hotel Royal335917
B: z. B. 3 Sterne V Hotel Lavender396517
C: z. B. 3,5 Sterne Hotel Miramar467221
D: z. B. 3,5 Sterne ibis Singapore on Bencoolen527824
E: z. B. 4 Sterne Dorsett Singapore598524
F: z. B. 4 Sterne Four Points by Sheraton659124
G: z. B. 4 Sterne Orchard Hotel Singapore729824
H: z. B 4 Sterne Hotel Jen Tanglin Singapore7810424
I: z. B. 5 Sterne Marina Mandarin9111724
J: z. B. 5 Sterne Pan Pacific11113724
K: z. B. 5 Sterne Ritz Carlton Millenia13015624

Fazit

Singapore Airlines und Partner bieten euch so einiges für euren Zwischenstopp in Singapur! Langweilig sollte niemanden werden und ihr spart mit den Transit-Angeboten deutlich. Allerdings ist Singapore Airlines leider nicht immer die preiswerteste Fluggesellschaft. Vergleicht vor der Buchung unbedingt auch die Flugpreise anderer Airlines. Dazu gibt es praktische Tools. Außerdem solltet ihr bei Singapore Airlines stets einen Blick auf die aktuellen Angebote ab Deutschland werfen:

Aktuelle Flugangebote ›

Auch Angebote aus dem europäischen Ausland solltet ihr euch ansehen. Ich bin vor zwei Jahren für gut 500€ von London nach Sydney geflogen, habe das Stopover-Programm (nur die Bustour und den Einkaufsgutschein) genutzt und kann es euch wärmstens empfehlen!

Titelbild: Gardens by the Bay Singapur – Bild unter CC0 Lizenz/Pixabay

Titelbild: CC0-Lizenz, Pixabay-Nutzer allanlau2000

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Hallo, muss ich das Programm direkt auf der Website von Singapore Airlines buchen, oder ist auch die Flugbuchung bei anderen Anbietern möglich, sodass man das SSH später auf der Website von Singapore Airlines ergänzen kann ?

    Antwort

    • Wenn du auf das Hotel aus bist, würde ich durchaus direkt bei Singapore Airlines buchen. Zwar steht in den Voraussetzungen nicht explizit das du direkt buchen musst aber trotzdem kann diese Passage Probleme machen:

      Passagiere, die Tickets mit Ermäßigungen für Reiseagenturen oder Interline-Flüge erworben haben, bzw. über Sondertarif- und Gratisflugtickets verfügen

      Man weiß leider nie genau was der OTA im Hintergrund einbucht. Kann sein das dieser Tarif dann ausgenommen ist.

      Antwort

      • Hallo Johannes,
        würde das auch bei einer Buchung über einen Star Alliance Partner mit Risiko behaftet sein? Ich habe einen Flug, der bei Lufthansa buchbar ist, durchgeführt wird er aber von Singapur Airlines mit einer entsprechenden Code-Sharing Nummer.
        Viele Grüße
        Daniela

        Antwort

        • Das größte Risiko sehe ich hier, dass Lufthansa sehr gerne die Miles&More-Nummer in der Buchung hinterlegt oder eine andere Vielfliegernummer überschreibt z.B. beim Check-in. Ansonsten sehe ich hier kein Problem wenn der Flug wirklich von SQ durchgeführt wird.

  2. Hallo zusammen,
    meine Frau und ich sind seit Jahren Lufthansa-Senatoren. Wir fliegen mehrmals im Jahr nach BNE oder SYD, haben auf unseren M&M-accounts mehr als 1,5 Mio. meilen. Da wir gerade unseren SEN-Status bis 02/21 verlängert haben, und wir wie viele Passagiere ja ein Problem haben beim finden passender Prämienflüge, denken wir darüber nach, eine weitere Vielfieger-Mitgliedschaft zu beantragen. Damit können wir vielleicht einen besseren Zugriff auf Prämienflüge von Thai oder Sing.Airlines bekommen. Welches Programm (Kris-flyer, Royal-Orchid etc.) würdet Ihr mir auch im Hinblick auf Meilenverfall und Prämienflugverfügbarkeit empfehlen?

    Viele Grüße

    Antwort

  3. Ich reise im Februar über SIN nach SGN. Ich hab auf dem Hinweg einen Stopover von 4 Tagen. Kann ich mir da auch einen Gutschein holen? Oder erst auf dem Rückweg (1.5h Stopover)?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.