Startseite Flüge Business Class Air France & China Airlines: Business Class nach Auckland ab 2.137€ von Paris

Air France & China Airlines: Business Class nach Auckland ab 2.137€ von Paris

Auckland, Neuseeland

Neben den günstigen Star Alliance Tarifen gibt es auch ein entsprechendes SkyTeam Angebot für preiswerte Business-Class-Flüge nach Neuseeland! Ab Paris fliegt ihr schon für 2.137€ mit Air France und China Airlines nach Auckland:

Zum Deal ›

expedia cdg-akl china airlines sep18

Preiswert in der Business Class an das andere Ende der Welt

Der Flug von Paris nach Taipeh wird von Air France durchgeführt. Nach einem Tag (ca. 9-23 Uhr) in Taipei den ihr perfekt nutzen könnt um euch die Stadt anzuschauen geht es mit China Airlines weiter nach Auckland mit einem Zwischenstopp in Brisbane.

Suchen & Buchen

Der Tarif kann bis zum 31. Oktober 2018 gebucht werden und gilt für Flüge in folgenden Reisezeiträumen:

  • 11. September 2018 bis 31. Januar 2019
  • 1. März 2019 – 31. Mai 2019

Ein Mindestaufenthalt besteht nichts, maximal dürft ihr 3 Monate am Ziel bleiben. Ihr dürft kostenlos einen Stopover in Taipei oder Brisbane einlegen, weitere Stopover kosten 30€, so könnt ihr für einen minimalen Aufpreis sowohl in Taipei als auch in Brisbane Aufenthalte einlegen.

Die Tickets buchen in die Buchungsklasse D welche bei den meisten Vielfliegerprogrammen zwischen 100% und 115% der Entfernungsmeilen ergibt. So könnt ihr mit einem Hin- und Rückflug bis zu rund 45.000 Meilen sammeln!

Air France Business Class

Im Gegensatz zur Schwesterairline KLM hat man bei Air France die Zeichen der Zeit schon etwas früher erkannt: In fast der gesamten Boeing-Flotte sowie in vielen Airbus A330 ist bereits die neue Business Class verbaut, die über Reverse Herringbone-Sitze mit einer 1-2-1-Bestuhlung und Gangzugang von jedem Platz aus verfügt. Die Mahlzeiten sollen auf hohem Niveau sein, zudem ist es möglich, Wunschmahlzeiten vorzubestellen.

China Airlines Business Class

China Airlines hat ebenfalls eine 1-2-1 Bestuhlung auf dem Großteil der Flotte (u.A. auch die B777 welche die Flüge nach Ozeanien ausführen) welche ziemlich ähnlich zur Business Class von Air France ist. Einen Bericht könnt ihr bei One Mile At A Time lesen.

Titelbild: © Fyle – Fotolia.com

Titelbild: © Fyle - Fotolia.com

Viktor

Aviation Management Student an der IUBH - regelmäßig in der Luft, hauptsächlich in Europa und den USA und seit Sommer 2017 auch bei Travel-Dealz mit an Bord!
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Zum Bsp 9 bis 16 Mai wird mir ab tpe als Eco angezeigt, andere Daten wiederum komplett als BC, wahrscheinlich muss man n bisschen mit den Daten rumspielen.

    Antwort

    • Nö, sämtliche Verbindungen werden mir bei Expedia als Business Class angezeigt. Wie kommst du darauf?

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.