Moskau: Suite im Luxushotel The St. Regis ab 412€ inkl. Frühstück & 100€ Guthaben

St Regis Hotel Moskau

Das St. Regis Nikolskaya in Moskau gehört zu den luxuriösesten Hotels der russischen Hauptstadt. Es befindet mitten im Zentrum und nur wenige Gehminuten vom Roten Platz entfernt. Die Übernachtung inklusive Frühstück kostet in der Regel mindestens 28.000 Rubel (=412€). Bucht ihr aktuell für mindestens zwei Nächte die Virtuoso Rate, erhaltet ihr zusätzlich ein garantiertes Suite-Upgrade und einen 100€ Guthaben pro Aufenthalt auf Hotel-Annehmlichkeiten (Restaurants, Bars usw.).

Virtuoso St Regis Moscow

Screenshot Virtuoso

Kostenloses Suite-Upgrade

Normalerweise kostet die günstigste Suite inkl. Frühstück und ohne 100€-Credit mindestens 632€ pro Nacht. Bei der Virtuoso-Rate werdet ihr bei Buchung über Cube Travel garantiert geupgradet! Bucht ihr das Standarddoppelzimmer (Superior Room) erhaltet ihr die St. Regis Suite (=Junior Suite), bucht ihr das Deluxe-Double werdet ihr sogar in die noch bessere Astor Suite aufgestuft. In den Suites genießt ihr natürlich Butler-Service!

Termine & Preise

Die Aktion läuft für Aufenthalte bis zum 31. Dezember 2017. Ihr müsst mindestens 2 Nächte bleiben, um die Angebotskonditionen zu erhalten. Mit diesen Durchschnittspreisen pro Nacht müsst ihr kalkulieren:

  • Juli
    Superior: 30293 RUB (=436€)
    Deluxe: 33833 RUB (=487€)
  • August
    Superior: 32888 RUB (=473€)
    Deluxe:  36428 RUB (=524€)
  • September
    Superior: 31000 RUB (=447€)
    Deluxe: 34540 RUB (=498€)
  • Oktober
    Superior: 35652 RUB (=513€)
    Deluxe: 39192 RUB (=564€)
  • November
    Superior: 30848 RUB (=444€)
    Deluxe: 34388 RUB (=495€)
  • Dezember
    Superior: 28825 RUB (=415€)
    Deluxe: 32365 RUB (=466€)

Bis einen Tag vor Anreise ist die Buchung kostenfrei stornierbar!

Buchen

Wie üblich könnt ihr den Deal nicht direkt bei Virtuoso buchen, sondern nur über teilnehmende Reisebüros. Gerne könnt ihr eine Anfrage direkt an Cube Travel (bei einer Buchung erhalten wir eine Provision) senden:

Die Travel Advisor dort beraten euch fachkundig und buchen die Virtuoso Rate für euch. Am besten schickt auch direkt eine Telefonnummer von euch mit. Alternativ könnt ihr auch einfach eine Email an travel-dealz@cube-travel.de senden.

Das Hotel

Individueller Charakter, mythischer Ort – das St. Regis gilt als Sinnbild für die Reise, sowohl für die Schöpfer als auch die Genießer jedes einzelnen sich hier entfaltenden Moments.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1904 von John Jacob Astor IV fußt die St.-Regis-Marke auf einer langen Tradition, und diese abwechslungsreiche Vergangenheit galt als Inspiration, um ein neues Erlebnis zum Leben zu erwecken.

Das St. Regis Moscow Nikolskaya baut auf diesem Vermächtnis auf. Der historische Gebäudekomplex des Hauses befindet sich in bester Lage am Knotenpunkt der Nikolskaya-Straße, des Lubjanka-Platzes, der Maly-Tscherkassky-Straße und der Bolschoi-Tscherkassky-Straße. Aristokratische Tradition trifft in diesem Hotel auf zeitgenössisches Design und kulminiert in dem hervorragenden Ausblick auf die Innenstadt, den Kreml und den Roten Platz.

Anreise nach Moskau

Von Deutschland aus bieten natürlich Lufthansa und Aeroflot Direkflüge nach Moskau an. Hin- und Rückflug gibt es zu vielen Terminen für unter 200€.

Besonders preiswert finde ich jedoch die Flüge des Aeroflot-Billigfliegers Pobeda. Von Köln/Bonn und Memmingen fliegt ihr zu vielen Terminen bereits für 100€ Round Trip! Allerdings ist nur ein kleines Handgepäck (Handtasche, Aktentasche) und 10kg Aufgabegepäck inklusive. Ein großes Handgepäck (Rucksack, Taschen, …) bis 10 kg kostet 15,50€ (999 RUB) und Aufgabegepäckstück mit 20kg gibt es für 23€ (1.499 RUB) pro Flug.

Bedenkt bitte, dass ihr für Russland ein Visum braucht. Mehr Infos dazu hier.

Titelbild: © Marriott International

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Ein wirklich starkes Angebot. Besonders die Astor Suite, purer Luxus, der normalerweise ca. 800-1200€ die Nacht kostet.

    Ich durfte letztes Jahr in diesem wirklich Grandiosen Haus übernachten (allerdings nur im billigsten Zimmer (für 200€/Nacht im Angebot).

    Wer das nötige Kleingeld übrig hat-> Ein wirklich einmaliges Erlebnis, das in der Form nur wenige Häuser auf der Welt bietet.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.