Star Alliance Round the World ab 896€ von Zürich (inkl. Gepäck)

star alliance rtw ab zrh
gültig

Mit Start in Zürich habt ihr aktuell die Chance, ein Round-the-World-Ticket mit der Star Alliance (Air New Zealand, Swiss, United, …) ab nur 896€ zu buchen. Möglich sind dabei Stopover in Asien (z. B. Shanghai, Singapur oder Hong Kong), Neuseeland, den pazifischen Inseln (Cookinseln oder Hawaii) und dem US-Festland.

Nachfolgend einige Beispiele, was mit dem Tarif möglich ist:

rtw star alliance 896
Mit Stopps in Shanghai, Auckland & Los Angeles für 896€

Geflogen wird unter anderem mit Swiss, Air New Zealand, Singapore Airlines, Thai und United.

Mit allen Optionen bereist ihr also drei Kontinente. Wer mag, kann aber auch einen auslassen bzw. dort nur kurz umsteigen. Darf es etwas mehr sein, sind auch Flüge über die Cookinseln oder Hawaii möglich.

rtw star alliance 1150
Singapur, Auckland, Cookinseln & Los Angeles für 1.150€

Suchen & Buchen

Eigentlich handelt es sich bei dem Angebot „nur“ um einen Air-New-Zealand-Tarif für Reisen von Zürich nach Auckland. Dieser lässt sich aber durch Stopover interessant ergänzen:

  • 1 Stopover je Richtung kostenfrei
  • 1 weiterer Stopover je Richtung für ca. 120€ Aufpreis

Ob ihr über Asien oder die USA fliegt, spielt dabei keine Rolle. Wer schon einen Round-the-World-Trip bucht, dürfte aber Interesse daran haben, exotische Ziele wie die Cookinseln oder Hawaii mit einzubeziehen.

Zeitliche Beschränkungen konnten wir nicht ausfindig machen. Zumindest von Herbst 2019 bis Frühjahr 2020 sind die Verfügbarkeiten auch recht gut. Die suche gestaltet sich als etwas komplizierter. Nutzt am besten die Multistop-Funktion von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend entweder direkt bei United oder über Expedia.

Meilen

Die meisten Segmente erfolgen Buchungsklasse T ausgestellt. Am interessantesten ist die Gutschrift bei United MileagePlus, wo ihr für fast alle Flüge 100% der Distanz als Meilengutschrift erhaltet. Das entspricht dann bis zu 25.000 Meilen (= Silber-Status bei United) für einen Roundtrip.

Hotelsuche

Wer nicht gerade backpacken möchte, braucht natürlich noch eine Unterkunft für den Trip. Passende Hotels findet ihr über unseren Hotel-Preisvergleich powered by Kayak:

Sparfüchse nutzen folgende Gutscheine, um noch mehr zu sparen.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (19)

  1. Hallo,
    Expedia scheint ein Limit von 5 Flugsegmenten zu haben. Die weiteren Stopover für 120 Euro sind jedoch für mich sehr interessant. Hat jemand eine Idee, dieses Limit zu umgehen bzw. ohne Anruf zu buchen?

    Antwort

  2. Danke für den Deal, ZRH-SIN-AKL-HNL-ZRH über Weihnachten und Neujahr vor ein paar Tagen gebucht. Jedoch funktioniert die Weiterleitung von Google Flights zu United nicht richtig, bei United muss man nochmal alles eingeben und dann kostet es knapp das 4 fache, habe es dann über Epedia gemacht. Ist sogar nochmal 80Euro billiger geworden seit meiner Buchung habe ich eben gesehen. Hatte jetzt bei Expedia bei allen Flügen die Miles&More Nr. angegeben, kann ich das nachträglich ändern auf Milage Plus (müsste erst ein Konto eröffnen) und lohnt sich das?Lg

    Antwort

  3. Hi Peer, weist du weshalb man immer auf die Schweizer Expediaseite geleitet wird?
    Würde gerne über Amex zahlen und somit über die deutsche Expediaseite buchen wollen.

    Antwort

    • Lässt sich bei Google leider nicht ändern, da der immer nach dem Abflugort geht. Es sollte aber möglich sein, das Ganze direkt über Expedia.de mit der Suche nach „Mehrere Reiseziele“ nachzustellen.

      Muss man halt alle Daten und Strecken nochmal händisch übernehmen.

      Antwort

  4. Hallo zusammen!

    Ich habe gerade versucht mir einen Flug zu buchen.

    Und zwar ZRH-PVG-AKL-RAR-LAX-ZRH

    Abflugdaten irgendwann Ende Oktober 19 – Ende November 19

    Ich schreibe das weil ich habe jetzt echt alles versucht und entweder gibt es das Angebot nicht mehr oder ich finde den Fehler nicht. Die Google Suchanleitung habe ich gelesen und trotzdem hab ich es nicht geschafft.

    Weiss da jemand weiter?

    Danke und LG
    Roman

    Antwort

    • Hast du denn alle Flüge bei Google Flights gefunden mitsamt Preis? Wenn ja, schick mir am besten mal den Link dazu.

      Antwort

  5. Hi Conny, würdest du in dem Fall die Cookinseln, Hawai bevorzugen?
    Wie lange wart ihr auf den Coolinseln?

    Antwort

  6. Hallo, ab LHR auch möglich für Rund 900€. Wir haben diese Reise letzten Monat ab LHR gemacht, LHR-PVG-AKL-RAR-LAX-LHR für 860€ (alles mit Star Alliance). Absolut empfehlenswert. Wir hatten dafür 3 Wochen eingeplant. Allein die Cook Inseln ist die Reise wert.

    Antwort

    • Haben wir keine Infos zu. Könnte schon noch ein paar Wochen laufen, aber lieber nicht zu lange warten, als sich später zu ärgern.

      Antwort

    • Hatte bisschen was durchprobiert, Australien aber nicht hinbekommen. Kannst ja sonst noch mal selbst etwas bei Google Flights rumspielen.

      Antwort

  7. Habe das gleiche Routing vor 10 Jahren schonmal gemacht mit 2 Wochen Cook Inseln. Damals 1200 Euro bezahlt. Wer Zeit und gutes Sitzfleisch hat unbedingt machen! Wir waren 3 Wochen unterwegs, würde es jedoch unter 4 Wochen nicht mehr empfehlen. Die ständigen Zeitzonenwechsel sind anstrengend.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.