SWISS Companion-Special: Business Class in die Karibik für 1.028€ & First Class in die USA für 2.645€

Swiss Boeing 777 Business Class Sitzplätze Mitte

Das SWISS Companion-Special geht in eine neue Runde. Mit Abflug aus der Schweiz geht es für 1.178 CHF (ca. 1.028€) pro Person bei zwei Personen in der Business Class mit Edelweiss Air in die Dominikanische Republik sowie für 1.590 CHF (ca. 1.388€) nach Rio de Janeiro mit Lufthansa.
Ebenfalls interessant sind die Preise in der First Class. So geht es für um die 3.000 CHF an die Ostküste der USA & Kanada sowie nach Dubai oder in den Oman.

Die Flüge sind mit Abflug von Zürich, Genf oder Basel buchbar:

Von Zürich ›

Von Genf ›

Von Basel ›

Business Class

Hier die Preise pro Person mit Abflug von Genf (Basel & Zürich sind leicht teurer):

  • Punta Cana, Dominikanische Republik: 1.278 CHF mit Edelweiss
  • Havanna, Kuba: 1.326 CHF mit Edelweiss
  • Rio de Janeiro, Brasilien: 1.590 CHF mit Lufthansa
  • New York, USA: 2.279 CHF
  • Boston, USA: 2.279 CHF
  • Chicago, USA: 2.279 CHF
  • Toronto, Kanada: 2.279 CHF
  • Montreal, Kanada: 2.279 CHF
Swiss GVA-HAV C

Mit Swiss & Edelweiss von Genf via Zürich nach Havanna für 1.326 CHF pro Person

Swiss GVA-FRA C

Mit Lufthansa von Genf via Frankfurt/Main nach Rio de Janeiro für 1.590 CHF pro Person

Meilen

Die Business-Flüge mit Swiss werden in Buchungsklasse P gebucht, welche bei den meisten Vielfliegerprogrammen mit 100% vergütet wird. Mit Lufthansa in P gibt es aber z.T. deutlich weniger Meilen oder überhaupt keine.

Bei Edelweiss könnt ihr nur bei Miles&More ausschließlich Prämien- und keine Statusmeilen sammeln! Edelweiss ist zwar ein Tochterunternehmen der Swiss aber kein Mitglied der Star Alliance.

First Class

Hier die Preise pro Person mit Abflug von Zürich:

  • Dubai, VAE: 2.989 CHF
  • Muskat, Oman: 2.989 CHF
  • New York, USA: 3.029 CHF
  • Boston, USA: 3.029 CHF
  • Montreal, Kanada: 3.029 CHF
  • Chicago, USA: 3.529 CHF
  • Bangkok, Thailand: 4.029 CHF
  • Singapur: 4.029 CHF
Swiss ZRH-JFK F

First Class von Zürich nach New York für 3.029 CHF pro Person mit Swiss

Meilen

Die First Class-Flüge werden in die Buchungsklasse A gebucht. Bei Miles&More gibt es auf den Langstreckenflügen 300% der Entfernungsmeilen als Status- und Prämienmeilen gutgeschrieben, ggf. zzgl. Executive Bonus. Bei anderen Vielfliegerprogrammen gibt es in A mindestens 150% und maximal 300% der Entfernungsmeilen.

Für einen Hin- und Rückflug von Zürich nach Boston werden jeder Person 23.500 Status- und Prämienmeilen bei Miles&More gutgeschrieben. Nach Singapur sind es sogar 38.400 Status- und Prämienmeilen.

Suchen & Buchen

Damit ihr zu diesen Preisen fliegen könnt, müsst ihr zu zweit unterwegs sein.

Buchbar sind die Flüge bis zum 16. Oktober 2017 für Reisen zwischen dem 5. Oktober 2017 und 27. März 2018. Der Mindestaufenthalt liegt bei 6 Nächten und maximal 12 Monaten.

Die Buchung ist nur über die Aktionsseite bei Swiss möglich. Diese ist recht übersichtlich und listet direkt alle Tage auf, an denen günstige Flüge verfügbar sind.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (24) Schreibe einen Kommentar

  1. Suche jemanden, der im August nach BKK Business ab Brüssel fliegt. Am besten vom 12.8.-22.8.

    Antwort

  2. Hi,
    Sorry, dass ich hier spamme. Hat zufällig jmd ein angebot nach sfo von cgn (+300km umgebung) in c (business) für 2 personen im dezember 2017 im angebot? Hab leider das angebot ab zürich verpasst – wäre aber auch ne ecke weit weg gewesen.
    Danke euch im voraus und viele Grüße
    Johnny

    Antwort

  3. Sorry, aber ich hab noch ne Frage:

    Angenommen ich fliege firstclass nach Bkk.

    Wo ist denn festgelegt, dass ich neben den Prämienmeilen auch die gleiche Anzahl an Statusmeilen bekomme ?

    Aktuell hab ich noch keinen frequent raveller status

    Danke im Voraus für die info

    Antwort

    • Bei Miles&More bekommst du für Flüge immer die gleiche Anzahl an Prämien- und Statusmeilen gutgeschrieben. Ausnahmen bilden nur die seltenen Bonusaktionen wie „doppelte Meilen auf Flüge in die USA“.

      Du kannst das Ganze sonst auch mal in den Meilenrechner eintippen und siehst dann direkt die voraussichtliche Vergütung: http://www.meilenrechner.de/earn_miles.php

      Antwort

    • Ich suche immer noch einen Mitflieger für August nach BKK in der FirstClass – kannst mich gern anschreiben.

      Antwort

  4. Hi,

    Kann ich auf dem Hinflug auch in Zürich zusteigen?

    Auf dem Heimflug müsste ich ja in Zürich aussteigen können

    Antwort

  5. Ich suche jemanden für FirstClass nach BKK im August… Wenn ich das richtig verstehe, hat man mit den gesammelten Statusmeilen dann automatisch den Frequent Traveller?? 🙂

    Antwort

  6. Dankeschön.
    Eine Frage noch an die Profis.
    Swiss ist wohl vom Komfort nicht mit Emirates vergleichbar? 🙂

    Antwort

  7. Erst mal ein dickes Lob für Deine Seite.
    Bin Business-Neuling. Das erste Mal mit Emirates Business geflogen und hab jetzt auf Holzklasse natürlich keine Lust mehr.
    Allerdings klingt hier alles noch ziemlich nach Fachchinesisch aber ich werde mich durchbeissen.
    Der Deal mit Swiss wäre für mich nach Bangkok interessant.
    Eine Frage: Was ist der Unterschied zwischen
    SWISS GLOBAL AIR LINES
    SWISS
    Danke schon mal

    Antwort

    • Swiss Global (damals noch Swiss European Air Lines) hat früher hauptsächlich die Regionalflüge durchgeführt und beherbergt in Zukunft v.a. die CSeries-Flotte. Ist aber eher so eine interne Sache wie bei Lufthansa und Cityline, Service unterscheidet sich nicht.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.