Viele Ziele in Asien für 1.050€ in der Premium Economy & Business Class von China Airlines

Marina Bay Sands, Singapur

China Airlines hat aktuell ein interessantes Angebot zu vielen Zielen in Asien: Dabei fliegt ihr von Frankfurt/Main nach Taipei in der Premium Economy Class und von Taipei weiter zu eurem Reiseziel innerhalb Asiens in der Business Class! So geht es z.B. für rund 1.050€ nach Singapur, Tokio oder Bangkok:

Singapur für 1.041€ ›

Tokio, Japan für 1.041€ ›

Osaka, Japan für 1.044€ ›

Bangkok, Thailand für 1.055€ ›

Neben diesen Zielen sind noch viele weitere in Asien z.B. Hong Kong, Hanoi, Seoul … buchbar.

Damit ihr die Flüge zu diesem Preis findet, müsst ihr nach Premium Economy Class und nicht nach Business Class suchen. In den Flugdetails wird dann zwischen Taipei und Down Under Business Class angezeigt:

Weiterlesen ›

Error Fare: Flüge nach Mikronesien & Asien für unter 300€ von Amsterdam mit China Airlines

Ulun Danu Tempel, Bali, Indonesia

Über Expedia Hong Kong lassen sich mal wieder sehr günstige Flüge nach Asien, Mikronesien und Ozeanien buchen: Aktuell gehts es mit China Airlines ohne den Treibstoffzuschlag von Amsterdam z.B. nach Bali, Palau oder Guam für unter 300€ fliegen:

Update: Man findet den Tarif noch in der Matrix, bei Expedia.com.hk aber nicht mehr.

Expedia.com.hk AMS-GUM

Guam, Mikronesien für umgerechnet 306€

Weiterlesen ›

China Airlines Status Match

Eine aktuelle Option einen SkyTeam Vielfliegerstatus zu matchen ist neben Czech Airlines, China Airlines. Allerdings ist dieser mit einer deutlich teureren Flugbuchung als bei OK Plus, gekoppelt.

Danke geht an Peter! der uns diesen Deal via Deal melden gemeldet hat.

Der größte Vorteil bei China Airlines ist, dass ihr die Vielfliegerkarte schon vor Abflug erhaltet!

Bei Business Class Flug ab 2.039€

Wer bis zum 26. Juni einen Hin- und Rückflug China Airlines in der Business Class bie vornesitzen.de bucht, kann seinen bestehenden Status zu China Airlines matchen. Die Preise für einen Flug gehen bei 2.039 Euro los.

Mehr Informationen gibt es bei vornesitzen.de