Club Carlson: 15.000 Punkte für einen Aufenthalt oder Instant Silver Status *Target*

Radisson Blu Media Harbour Hotel, Düsseldorf

Club Carlson verteilt aktuell an seinen Mitglieder wieder Bonusaktionen. So kann man mit nur einem qualifizierenden Aufenthalt, 15.000 Punkte sammelt, mit einem Aufenthalt den Instant Silver Status erhalten, 50% Rabatt auf den nächsten Aufenthalt abstauben oder insgesamt bis zu 120.000 Bonuspunkte nach 30 Nächten sammeln.

Allerdings gibt es einen Haken:

Weiterlesen ›

Club Carlson Status Match zu Silver & Gold

Radisson Blu Media Harbour Hotel, Düsseldorf

Von Club Carlson gibt es zwar keine offizielle Status Match-Aktion aber wer nett fragt, wird problemlos gematched. Es wird nur zu Club Carlson Gold Elite und Silver Elite gematched. Concierge Elite kann man leider nicht durch einen Status Match erhalten.

Club Carlson ist das Vielschläferprogramm der Hotelketten Radisson, Park Inn, Park Plaza, Quorvus und Country Inns & Suites.

Weiterlesen ›

Der #33 Wochenrückblick: US-Einreisestopp • Goodbye Roaming • Lufthansa & Etihad kooperieren enger • Club Carlson schafft 2-für-1-Rate ab

Jackson Square, New Orleans

Der 33. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Die Woche auf Travel-Dealz.de, der US-Einreisestopp für sieben mehrheitlich muslimischen Ländern, Abschaffung der Roaming-Gebühren nimmt letzte Hürde, Etihad und Lufthansa kooperieren bei Catering & Wartung, Etihad zieht ins Lufthansa-Terminal und Club Carlson schafft 2-für-1-Rate für Gold Elites ab.

Weiterlesen ›

American Express Platinum-Inhaber? Diese Vorteile habt ihr bei Hotels & Airlines (Neu: Loungezugang bei Lufthansa in München)

Statusvorteile mit der American Express Platinum Card

Die American Express Platinum Card ist mit einer Jahresgebühr von 600€ nicht gerade ein Schnäppchen. Dafür erhält man aber auch einen Haufen an Leistungen u.a. zwei Priority Pass Prestige die einem Lounge-Zugang an weltweit über 700 Flughäfen verschaffen (Wert alleine: 598€) und diverse nützliche Reiseversicherungen.

Update: Bis zum 31. Mai 2018 gibt es mit der Platinum Card auch Zugang zu den Lufthansa Business- und Senator Lounge im Satellitenbereich des Terminal 2 am Flughafen München, wenn ihr auf einem Lufthansa Group-Flug unterwegs seid! Einen Gast dürft ihr aber leider nicht mitnehmen. Der Loungezugang gilt aber auch für Partnerkarteninhaber.

American Express Platinum Lufthansa Lounge

Loungezugang bei Lufthansa in München mit einer American Express Platinum Card

American Express Platinum Kreditkarte

Außerdem erhaltet ihr noch eine hohen Status bei insgesamt sieben Hotelbonusprogrammen u.a. Hilton HHonors, SPG, Marriott Rewards und Club Carlson, sowie bei den Vielfahrerprogrammen Hertz Gold Plus Rewards und Sixt. Über Umwege gibt es auch noch den Star Alliance Silver Status bei Singapore Airlines KrisFlyer. Nach nur drei Flügen gibt es dann sogar den Gold Status und damit den Star Alliance Gold Status!

Welche Vorteile jeder einzelne Status für Euch bringt, erfahrt ihr in diesem Artikel:

Weiterlesen ›

Club Carlson Gold Elite Status für Aktionäre

Wer mindestens 200 Aktien (aktuell 3,12€ pro Stück) der Rezidor Hotel Group besitzt, bekommt den Gold Elite Status von Club Carlson kostenlos:

Zum Deal ›

Somit kann man sich mit einem Investment von ca. 625€, den Gold Status sichern und mit etwas Glück sogar noch Geld gewinnen oder halt verlieren.

Zu der Rezidor Hotel Group gehören die Hotelmarken: Radisson Blu, Park Inn by Radisson, Quorvus Collection, Radisson Red und Prinzeotel.

Weiterlesen ›

American Express Platinum Kreditkarte: 30.000 Punkte + 2 x Priority Pass + …

American Express ist für seine Kreditkarten mit vielen Vorteilen bekannt. Besonders die American Express Platinum-Kreditkarte bietet einige sehr nette Vorteile, die weit über das bargeldlose Bezahlen hinausgehen:

Zum Deal ›

American Express Platinum Kreditkarte

Zum Beispiel gibt es zwei Mal den Priority Pass Prestige (Wert: 598€/Jahr), 30.000 Membership Rewards Punkte (Wert: mind. 150€ je nach Verwendung) für den Abschluss und ihr erhaltet bei insgesamt acht Hotelbonus- und Mietwagenprogrammen einen Status ohne dort einmal übernachten oder ein Auto mieten zu müssen!

Weiterlesen ›

Membership Rewards: Punkte mit Amex sammeln & zu vielen Bonusprogrammen transferieren

Die American Express-Kreditkarten ist besonders deswegen interessant, weil man für jeden Euro Umsatz einen Punkt (mit Turbo sogar 1,5 Punkte) beim Bonusprogramm Membership Rewards sammeln kann. Die gesammelten Punkte kann man anschließend gegen Prämien einlösen oder zu diversen Vielfliegerprogramme z.B. Air Berlin Topbonus… oder einigen Hotelbonusprogrammen z.B. SPG, HHonors… transferieren.

Weiterlesen ›

Vergleich Hotelbonusprogramme: So schnell gibt’s eine Prämie

Hilton New Orleans St. Charles Avenue Bett

Mit Hotelbonusprogrammen kann man im Schlaf Punkte sammeln. Im Gegensatz zu Vielfliegerprogrammen sind fast alle Vielschläferprogramme umsatzabhängig. Das heißt, für jeden ausgebenden US-Dollar/Euro, erhaltet ihr eine bestimmte Anzahl an Punkten auf euer Mitgliedskonto gutgeschrieben.

Anschließend kann man die sammelten Punkte gegen eine Prämie einlösen. Am interessantesten sind da natürlich Freinächte. Meistens werden die dem Programm zugehörigen Hotels in verschiedene Hotelkategorien eingeteilt, für die man dann eine bestimmte Anzahl an Punkten aufbringen muss. Daraus lässt sich berechnen, wie viel Geld man bei einer Hotelkette ausgeben muss, um eine Freinacht zu erhalten.

Insgesamt habe ich 13 Programme anhand folgender Kriterien verglichen:

Weiterlesen ›

Club Carlson: Eine Freinacht in allen Hotels nach zwei Aufenthalten

Radisson-Aktion

Club Carlson, das Bonusprogramm von Radisson, Park Inn usw. hat derzeit eine sehr interessante Aktion für seine Mitglieder! Pro zwei Aufenthalte erhaltet ihr einen Bonus – entweder:

  • eine kostenlose Übernachtung in einem beliebigen Hotel der Kette in einer Nacht von Freitag auf Samstag
  • oder 10.000 Punkte geschenkt

Um von einem dieser Vorteile profitieren zu können, müsst ihr euch hier registrieren:

Zum Deal ›

Besonders interessant: Anscheinend könnt ihr die Freitagnächte auch in wesentlich teureren Hotels verbringen. Denn laut den Terms and Conditions spielt es keine Rolle, in welchem Hotel der Rezidor-Gruppe ihr die Gratisnächte einlöst.

Weiterlesen ›