Global Entry: Schnellere Einreise in die USA & bequeme Sicherheitskontrolle

Las Vegas, Nevada, USA

Die Einreise in die USA kann in 20 Minuten erledigt sein, man kann aber auch Stunden in der Schlange vor den Einreisebeamten verbringen. Das Global Entry-Programm verkürzt eure Wartezeit. Statt einem Einreisebeamten gegenüber treten zu müssen, könnt ihr einfach zu einem automatischen Kiosk gehen, wo eure Fingerabdrücke und Pass scannen und ihr habt die Einreise hinter euch. Der Kontakt mit einem Beamten ist dann nur in Ausnahmefällen notwendig.

Wer häufiger in die USA fliegt, spart mit dem Global Entry-Programm sehr viel Zeit. Allerdings ist die Bewerbung recht kompliziert. Vor allem muss man sich einem Interview mit Vertretern der U.S. Customs and Border Protection-Behörde unterziehen. Das ist in der Regel nur in den USA möglich. Nur sporadisch werden Termine in Deutschland angeboten.

Update: Ab dem 27. November können Interviews vorübergehend auch in der Schweiz durchgeführt werden. Interviews sind dann in Bern, Zürich und Genf möglich.

Weiterlesen ›