Startseite Getagt mit Segment Run

Segment Run

Bei einigen Vielfliegerprogrammen gibt es die Möglichkeit, einen Status über das sammeln von Segmenten und nicht nur durch das sammeln von Statusmeilen zu erreichen.
Möchte man die Qualifizierung beschleunigen, kann man einen Segment Run unternehmen. Das heißt, möglichst viele Segmente (einzelne Flüge) für möglichst wenig Geld zu erfliegen.

Segment Run: Delta SkyMiles Gold (SkyTeam Elite Plus) für 150€ dank Status Match Challenge

Vor einiger Zeit hatte Patrick von Travel-Dealz auf eine interessante Status Match Challenge von Delta hingewiesen. Durch den Status Match ist es möglich einen Skyteam Status für weniger als die Hälfte der regulär benötigten Meilen zu erreichen. In diesem Artikel stelle ich eine Möglichkeit vor, wie man für kleines Geld die nötigen Segmente für die Challenge erfliegen kann.

Weiterlesen Segment Run: Delta SkyMiles Gold (SkyTeam Elite Plus) für 150€ dank Status Match Challenge

Miles&More Frequent Traveller (FTL) nach 30 Flügen erhalten

Seit vielen Jahren kann man den Frequent Traveller-Status bei Miles&More nach 30 Flugsegmenten innerhalb eines Kalenderjahres erhalten. Vor allem, wenn man nur in den günstigsten Buchungsklassen unterwegs ist, ist das eine gute Möglichkeit, sich den Business Lounges-Zutritt zu erfliegen.

Als Segmente zählen allerdings nur Flüge, welche von folgenden Airlines durchgeführt werden: Adria Airways, Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Eurowings, Germanwings, LOT Polish Airlines, Luxair, Lufthansa, Lufthansa Private Jet und SWISS.

Man kann den Frequent Traveller auch durch Statusmeilen erfliegen. Dann muss man insgesamt 35.000 Statusmeilen innerhalb eines Kalenderjahres bei Miles&More sammeln. Wer vor allem innerhalb Europas unterwegs ist, wird das aber nur selten erreichen.

Egal ob über Segmente oder Statusmeilen, der Frequent Traveller ist dann für mindestens zwei Jahre gültig!

Weiterlesen Miles&More Frequent Traveller (FTL) nach 30 Flügen erhalten