Air Berlin Kreditkarte mit 12.000 Topbonus Meilen + weitere Vorteile!

Air Berlin Topbonus Kreditkarten

Neben der Miles & More-Kreditkarte gibt es auch von Air Berlin eine Visa-Kreditkarte, mit der man mit seinen Umsätzen Prämienmeilen und gleichzeitig, das ist etwas besonderes, Statusmeilen bei Topbonus sammeln kann. Zusätzlich gibt es für den Abschluss der Kreditkarte bis zu 12.000 Bonusmeilen auf euer Topbonus-Konto.

Für Privatpersonen ›

Für Selbstständige ›

Update: Bis zum 6. April gibt es eine Freundschaftswerben-Aktion wodurch der Geworbene im ersten Jahr keine Jahresgebühr bezahlen muss und der Werber 5.000 – 12.000 Prämienmeilen auf sein Konto erhält. Vielleicht ganz interessant um die Kreditkarte an Mann/Frau/Freund/Freundin, Vater/Mutter, … zu empfehlen.

  • Bis zu 12.000 Bonusmeilen für den Abschluss: Beantragt ihr die Kreditkarte, gibt es bis zu 12.000 Prämienmeilen auf eurer Topbonus-Konto
  • Kein Meilenverfall: In der Plus-Variante, wird der Meilenverfall bei Topbonus ausgesetzt. I.d.R. verfallen die Meilen nach 36 Monaten und nur ein Gold oder Platinum Status stoppt sonst den Meilenverfall.
  • Prämien- & Statusmeilen mit Umsätzen sammeln: Für jeden Euro den ihr mit der Topbonus Kreditkarte ausgebt, gibt es 1 oder 0,5 Meilen (je nach Variante) auf eurer Topbonus Konto. Es gibt sogar 1 oder 0,5 Prämien- und 1 oder 0,5 Statusmeilen! D.h. ihr könnt nur mit Kreditkartenumsätzen den Silver, Gold oder sogar Platinum Status erreichen.
  • Reiseversicherungen inklusive: Reisekranken-, Reiseabbruch-, Flugverspätung- und Gepäckverspätungsversicherung.
  • Kostenlos Bargeld abheben aus Guthaben: Ihr könnt eurer Kreditkartenkonto mit Guthaben aufladen. Für Bargeldabhebungen die komplett aus Guthaben erfolgen, fallen dann keine Bargeldabhebungsgebühren an.
  • Zusätzliche EC-Karte möglich: Für 10€/Jahr könnt ihr zusätzlich eine EC-Karte erhalten. Damit könnt ihr ebenfalls Meilen sammeln. Allerdings gibt es nur 1 Prämienmeile pro 5€ Umsatz. Keine Statusmeile.

Weiterlesen ›

Eurowings Kreditkarte: 1. Jahr kostenlos + 2.500 Meilen + Reisekreditkarte

Eurowings Kreditkarte Header

Kreditkarte mit denen man mit seinen Umsätzen Meilen oder Punkte sammeln kann, sind in Deutschland recht selten (siehe Kreditkarten zum Meilen- und Punktesammeln). Mit der Eurowings Kreditkarte von Barclaycard könnt ihr pro 1€ Umsatz = 1 Meile sammeln, erhaltet aktuell für den Abschluss 2.500 Meilen zur Begrüßung, müsst im ersten Jahr keine Jahresgebühr zahlen und profitiert von zahlreichen Vorteilen bei der Nutzung z.B. keine Bargeldabhebungsgebühren oder 0% Auslandseinsatzgebühr:

Zum Deal ›

Es gibt zwei Varianten: Classic und Gold mit leicht unterschiedlichen Vorteilen. Fangen wir mit der Eurowings Kreditkarte Classic an:

Weiterlesen ›

Barclaycard New Visa: Dauerhaft 0€ Jahresgebühr + 25€ Startguthaben!

Kreditkarte Reisepass

Die Barclaycard New Visa-Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos (dauerhaft ohne Jahresgebühr) und aktuell gibt es on top 25€ Startguthaben:

Zum Deal ›

Die Kreditkarte ist für uns Vielreisende vor allem interessant, weil sie keine Bargeldabhebungsgebühr erhebt. Leider muss man aber trotzdem 1,99% Auslandseinsatzgebühr außerhalb des Euroraums zahlen, was nicht gerade wenig ist. Der Höchstsatz liegt bei 2%.

Die New Visa hat aber noch viele weitere Vorteile:

Weiterlesen ›

DKB-Cash Girokonto inkl. Kreditkarte ohne Auslandsgebühren

DKB-Cash Willkommensschreiben

Die Deutsche Kreditbank (kurz DKB) bietet mit dem DKB-Cash ein interessantes kostenloses Girokonto, inklusive Visa-Kreditkarte und EC-Karte, an. Die Visa-Kreditkarte ist eine sehr gute Reisekreditkarte, da weder eine Gebühr für das Abheben von Bargeld, noch eine Auslandseinsatzgebühr beim Zahlen in Fremdwährungen (fast alles außer Euro) erhoben wird. Allerdings unter der Voraussetzung, dass ihr das Konto aktiv nutzt.

Zum Deal ›

DKB VISA Kreditkarte

Weiterlesen ›

Hilton HHonors Kreditkarte: Punkte sammeln & Gold Status inklusive

Hilton New Orleans St. Charles Avenue

Hilton HHonors KreditkarteIm Ausland, vor allem in den USA, ist das Angebot an Kreditkarten, mit denen man Punkte/Meilen bei Bonusprogrammen sammeln kann, sehr groß. In Deutschland gibt es leider nur eine Hand voll Kreditkarten, mit der man bei seinen täglichen Umsätzen Meilen oder Punkte sammeln kann.

Hilton HHonors ist das einzige Hotelbonusprogramm, welches in Deutschland eine Kreditkarte ausgibt: Für 48€ Jahresgebühr gibt es die Hilton HHonors Visa Card und damit direkt den HHonors Gold Status, 10.000 Punkte als Willkommensbonus über die Freundschaftswerbung und 1 HHonors Punkte pro 1€ Umsatz!

Hilton HHonors Gold Welcome Kit

Mein Hilton HHonors Gold Welcome Kit. Allerdings über den Status Match

Weiterlesen ›

Hanseatic GoldCard: Gebührenfrei Bargeld abheben & 0€ Jahresgebühr im 1. Jahr

Die Hanseatic Bank bietet zwei Kreditkarten an: Die GenialCard ohne Jahresgebühr und die GoldCard mit Jahresgebühr, dafür kann man aber weltweit gebührenfrei Bargeld abheben und hat ein umfangreiches Versicherungspaket inklusive. Außerdem beträgt die Jahresgebühr im 1. Jahr nur 0€ und ab nur 3.000€ Jahresumsatz entfällt die Jahresgebühr in Höhe von 45€ auch im 2. Jahr:

Zum Deal ›

Hanseatic GoldCard Kreditkarte

Welche Vor- und Nachteile hat die GoldCard der Hanseatic Bank:

Weiterlesen ›

Barclaycard Platinum MasterCard & Visa ohne Auslandsgebühren

Kreditkarte Reisepass

Barclaycard hat ihr Platinum Double überarbeitet und damit ist diese doppelte High-End-Kreditkarte, bestehend aus einer Visa und MasterCard, deutlich attraktiver für Reisende geworden: Seit dem 1. Oktober entfallen die Gebühren bei Bargeldabhebungen weltweit! Bisher waren nur Zahlungen, keine Abhebungen, in Fremdwährungen kostenlos.

Zum Deal ›

Barclaycard Platinum Double Kreditkarte

Welche Vor- und Nachteile hat die Barclaycard Platinum Double?

Weiterlesen ›

Santander 1Plus Visa: Die eierlegende Wollmilchsau-Kreditkarte

In den drei Kreditkartenvergleichen ist die Santander 1Plus Visa Kreditkarte schon lange aufgeführt. Bisher betrug die Jahresgebühr 19,90€. Seitdem einigen Monaten ist sie für Neukunden dauerhaft ohne Jahresgebühr:

Zum Deal ›

Hinweis: Bitte lest vor der Beantragung den Abschnitt: Hinweise für’s Beantragen!

Doch damit nicht genug, diese Vorteile machen die Kreditkarte zu der eierlegende Wollmilchsau unter den Reisekreditkarten:

  • 0,00% Auslandseinsatzgebühr: Weltweit ohne Gebühr (Auslandseinsatzgebühr) in Fremdwährungen bezahlen!
  • 0€ Bargeldabhebungsgebühr: Weltweit an über 2 Mio. Geldautomaten (mit Visa-Zeichen) Bargeld abheben. Allerdings auf 300€/Tag begrenzt.
  • Erstattung von Fremdgebühren: Berechnet der Automatenbetreiber eine zusätzliche Gebühr, erstattet euch Santander diese. Eine Email an karteninhaberservice@santander.de genügt. Der Antrag muss aber innerhalb von 6 Wochen, nach dem die monatliche Abrechnung durch die Santander Bank erstellt wurde, abgeschickt werden.
  • Unabhängig vom Girokonto: Ihr könnt jedes deutsche Girokonto als Abrechnungskonto angeben und müsst kein extra Girokonto bei der Santander Bank eröffnen.
  • Kostenlose Zusatzkarte: Laut dem Preis- und Leistungsverzeichnis ist auch eine Zusatzkarte kostenlos.
  • 1% Tankrabatt: Bis maximal 400€ Tankenstellenumsatz pro Monat.
  • Verfügungsrahmen: Eine echte Kreditkarte mit der ihr auch problemlos die Kaution für einen Mietwagen hinterlegen könnt. Am Anfang beträgt der Verfügungsrahmen wohl i.d.R. 2.000€. Natürlich in Abhängigkeit der eigenen Bonität. Studenten ohne Festanstellung erhalten i.d.R. einen Verfügungsrahmen von 500€.
    Den Verfügungsrahmen kann man auch erst nach 6 Monaten anheben lassen.

Weiterlesen ›

Curve: Alle Kreditkarte in einer Karte vereint

Das britische Startup Curve bietet euch eine Karte mit der ihr euch über eine App aussuche könnt, mit welcher eurer Kreditkarten ihr bezahlen wollt. So müsst ihr nur noch eine Karte mit euch herum tragen und könnt z.B. auch mit eurer American Express-Kreditkarte bezahlen, obwohl diese im Geschäft überhaupt nicht akzeptiert wird!

Update 30. Mai: Ich habe meine Karte immer noch nicht erhalten. Der Versand außerhalb Großbritanniens wurde auf den Sommer verschoben. Allerdings gibt es noch mehr schlechte Nachrichten: Ab dem 31. Mai kann man nicht mehr seine American Express Kreditkarte mit Curve nutzen. Offiziell nur pausiert aber ob das noch jemals wieder aufgenommen wird, ist fraglich. Außerdem ist das Abheben von Bargeld bereits auf 200 Pfund/Monat beschränkt worden. Die Vorteile schrumpfen…

Curve Blue Kreditkarte

Weiterlesen ›

Fremdgebühren für Bargeld an Geldautomaten im Ausland

Gebühr Geldautomaten

Dank der vielen Kreditkarten ohne Bargeldabhebungs- und Auslandseinsatzgebühr, kann man im Ausland meistens komplett kostenlos Bargeld am Automaten abheben. Allerdings ist es zum Trend geworden, dass die Betreiber von Bankautomaten eine zusätzliche Gebühr erheben. Diese Fremdgebühr, die nicht von eurer Bank erhoben wird, liegt meistens im Bereich von 1€ bis 5€.

Weiterlesen ›