Roaming bei Vodafone: Inklusivvolumen in der EU, USA, Kanada nutzen

Vodafone LogoVodafone bietet eine sehr interessante Option für Vielreisende an: Mit der EasyTravel-Option, könnt ihr das Inklusivvolumen eures Red-Vertrags auch im Ausland nutzen. Zusätzlich könnt ihr jeweils 500 SMS und Minuten pro Tag nach Deutschland sowie innerhalb des besuchten Landes pro Tag versenden/telefonieren:

Zum Deal ›

Update: Mittlerweile kann man in Red-Neuverträgen und -Vertragsverlängerungen innerhalb der EU sowie Norwegen, Island und Lichtenstein, ohne Zusatzkosten mit Gigatravel surfen, telefonieren und simsen.
Die Option gilt für in allen Länder der EU sowie in den USA und Kanada. Für alle Kunden mit einem Smart-Tarif gibt es das ReisePaket Plus. Wer Weltweit surfen will, kann das ReisePaket Data buchen. Die Vorteile von EasyTravel nutzen einem dann nur noch für Reisen in der Türkei, USA und Kanada. Der Preis hat sich leider nicht geändert.

Pro Tag, pro Woche oder 4,95€/Monat

Weiterlesen ›

Hotel über Booking.com buchen = kostenloses Roaming bei Vodafone (inkl. EU, USA, Kanada)

Hotel Avalon Miami Beach

Für Vodafone-Kunden mit einem Red-Tarif gibt es von Booking.com eine Sonderaktion: Bucht man dort ein Hotel, gibt es für den Reisezeitraum die EasyTravel Flat kostenlos. Damit kann man in der gesamten EU, Türkei, Schweiz sowie den USA und Kanada sein Datenvolumen nutzen und erhält ebenfalls pro Tag 500 SMS und Minuten nach Deutschland und kann innerhalb des besuchten Landes telefonieren und simsen.

Zum Deal ›

Normalerweise kostet diese Option 2,99€ pro Tag in Europa und 5,99€ pro Tag in den USA und Kanada. Alternativ kann man als Bestandskunden diese Option auch für 12 Monate zum Preis von 4,99€/Monat buchen. Mehr dazu hier:

Weiterlesen ›

EU-Roaming ohne Vertrag dank Prepaid-SIM

EU Roaming ohne Vertrag

So langsam wird es eng für die Mobilfunkprovider: Ab dem 15. Juni 2017 kann man in der gesamten EU mit seiner deutschen SIM-Karte zum selben Preis wie im Inland telefonieren, SMS versenden oder sein Datenvolumen nutzen! So langsam richtigen sich auch die Provider auf den Wegfall der Roaminggebühren ein und bieten ihre Neukunden oder Bestandskunden nach einer Vertragsverlängerung an, kostenlos im EU-Ausland zu telefoniere und zu surfen.

Doch was macht man bis Mitte Juni 2017, wenn man mitten in der Vertragslaufzeit steckt? Eine Prepaid-SIM besorgen wo EU-Roaming inklusive ist! Bisher bietet diese nur Vodafone mit CallYa an. Die Freikarte kann man sich komplett kostenlos und ohne laufende Kosten zuschicken lassen:

CallYa Prepaid Freikarte bestellen ›

Anschließend müsst ihr die Karte aufladen und könnt für 9,99€ für 4 Wochen den z.B. CallYa Smartphone Special-Tarif buchen und somit 750 MB Datenvolumen und die Vodafone-Flat (SMS & Minuten) + 200 Einheiten in andere Netze (1 Einheit = 1 Minute oder 1 SMS) EU-weit nutzen.

Vodafone CallYa Freikarten

Europaweit mit der Vodafone CallYa Prepaid SIM-Karte telefonieren und surfen

Weiterlesen ›