Startseite Flüge Economy Class Flüge nach New York mit TAP ab 295€ + Stopover in Portugal möglich (370€ mit Gepäck)

Flüge nach New York mit TAP ab 295€ + Stopover in Portugal möglich (370€ mit Gepäck)

Empire State Building, New York, USA

Seit der Air Berlin Pleite sehen wir leider nicht mehr ganz so oft günstige Flüge in die USA mit Abflug von Deutschland aus. Nichtsdestotrotz hat die portugiesische Star Alliance Fluglinie TAP zur Zeit ein sehr attraktives Angebot. So kommt ihr schon ab 295€€ mit Handgepäck nach New York. Wollt ihr einen Tarif mit Aufgabegepäck buchen seid ihr mit 370€ preislich immer noch gut dabei!

Tipp: Ihr könnt kostenlos einen Stopover in entweder Lissabon oder Porto einlegen! Mehr dazu weiter unten.

Zum Deal ›

momondo cgn-jfk tp y

Günstig mit TAP nach New York fliegen

Die besten Preise gibt es ab Köln/Bonn und Hamburg, allerdings sind Flüge von allen von TAP bedienten deutschen Abflughäfen (Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart) zu guten Preisen verfügbar.

Stopover

Um den Tourismus zu fördern bieten immer mehr Airlines kostenlose Stopover in ihren Heimatländern auf Umsteigeverbindungen an. Ihr könnt entweder direkt einen Multi-Stop-Suche bei Momondo oder auf der TAP Homepage durchführen oder ihr bucht den Stopover anhand des Pop-Up-Fensters welches euch zum Anfang der Buchung entgegenspringt:

tap stopover options

TAP bietet euch Stopover in Lissabon oder Porto an

Bei TAP könnt ihr euch zwischen Lissabon und Porto entscheiden. Es müssen lediglich ein paar zusätzliche Steuern (Airport Departure Tax, etc.) gezahlt werden; der eigentliche Aufpreis ist dadurch sehr minimal:

Zum Deal ›

momondo cgn-lis-jfk tp y

Die Flüge inklusive Stopover lassen sich problemlos bei Momondo buchen.

Suchen & Buchen

Suchen könnt ihr die Flüge am besten bei Google Flights (Anleitung). Anschließend führt ihr die Buchung am besten bei einer OTA wie Momondo oder bei TAP selber durch.

Der Tarif gilt für Flüge ab dem 1. September 2017 und ist sonst sehr uneingeschränkt. Es handelt sich bei der Buchung um zwei Oneway-Tarife; dementsprechend entfallen Minimum- und Maximalaufenthalte. Den Fare Rules ist ein Ablaufdatum nicht zu entnehmen.

Die Flüge werden in die Buchungsklasse O ausgestellt, wie viele Meilen ihr sammelt könnt ihr bei Where to Credit nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.