17
Dez

Topbonus Schnäppchentickets: Flüge ab 1.500 Meilen

Bei Air Berlin’s Topbonus-Vielfliegerprogramm gibt es mal wieder Schnäppchentickets. Zum Beispiel gibt es innerdeutsche Flüge für 1.500 statt 7.500 Meilen und einige Langstrecken mit bis zu 10.000 Meilen Rabatt:

Zum Deal ›

Update: Nach einigen technischen Problemen, sind die Schnäppchentickets jetzt buchbar und wurden bis zum 23. Dezember verlängert.

Die Schnäppchentickets haben aber einen Nachteil: Die Steuern und Gebühren können nicht mit Meilen bezahlt werden! Damit übersteigen die Steuern und Gebühren häufig den Preis eines regulären Tickets. Außerdem sind die zu zahlenden Steuern und Gebühren merkwürdigerweise höher als bei regulären Prämientickets…

Fairer weiße muss man sagen, das es einige Strecken gibt, wo die Steuern und Gebühren sehr gering sind. Zum Beispiel auf Flügen Abu Dhabi nach Berlin-Tegel, Düsseldorf oder Wien (Danke geht an Max):

Air Berlin AUH-TXL

Von Abu Dhabi nach Berlin-Tegel für 12.500 Meilen + 20€ Steuern und Gebühren

Meiner Meinung nach gibt es deutlich attraktivere Möglichkeiten seine gesammelten Topbonus-Meilen auf den Kopf zu haben. Zum Beispiel Upgrades in die Business Class. Fünf Tipps habe ich euch hier zusammengestellt:

Die Schnäppchentickets sind bis zum 23. Dezember 2016 buchbar. Der Reisezeitraum unterscheidet sich je nach Ziel.

Themen: ,
Kategorie: Miles/Points
Avatar
Über

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seit dem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

18 Kommentare bei “Topbonus Schnäppchentickets: Flüge ab 1.500 Meilen
  1. PeterPeter sagt:

    Sobald man ein Schnäppchenticket (AUH-DUS/BER) auswählt, steigen die Steuern um 100 Euro pro Person. Macht 129,93 Euro.

  2. Robert SuppliethRobert Supplieth sagt:

    Aufgrund einer technischen Störung sind die Schnäppchentickets aktuell nicht verfügbar. Die Aktion wird zeitnah wiederholt. Bitte schauen Sie später noch einmal vorbei. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  3. BGBG sagt:

    und wie findet man die reduzierten Prämientickets im angegebenen Zeitraum? Ich gebe erfolglos ein Datum nach dem anderen ein.

  4. KaiKai sagt:

    Ich finde vor allem die Upgrade Angebote nicht so schlecht. Ich benutze TopBonus meist fuer upgrades in die Business bei Etihad auf Asiatischen Strecken. 35000 Meilen Asien ist nicht schlecht und Transatlantik upgrade fuer 25000 ist auch nicht so schlecht da der Economy Grundpreis relativ niedrig ist.
    Sonst gibt es nur noch AVIOS von BA und die wurden massiv abgewertet in den letzten 2 Jahren wobei die Streckenauswahl gut ist. Ab top bonus gold bekommt auch einen Bonus von 50% Daher mit 2 mal Nach hong Kong und Back bekomme ich 3 Transatlantic Upgrades. Das ist nicht mal so ein schlechtes Geschäft finde ich.

  5. MaxMax sagt:

    Ich finde man sollte erwähnen, dass es mit AUH-TXL/DUS/VIE auch Strecken gibt auf denen das ganze doch recht attraktiv sein kann. € 19,56 Steuern sind schon recht cool.

  6. KarolyKaroly sagt:

    Hallo Johannes, leider kann ich auf deine Beiträge bei Facebook keine Kommentare hinterlassen 🙁

    Hast du vielleicht eine Idee wie ich im April günstig nach Chicago komme inkl Hotel. Suche was für 2 , max 3 Tage Aufenthalt, würde aus Düssseldorf fliegen.

    Gruß
    Karoly

    • Fritz the catFritz the cat sagt:

      Jeder wirklich jeder, der noch bei Air Berlin oder Lufthansa Meilen sammelt, ist selber schuld wenn er keinen gegenwert dafür bekommt:)
      Noch einmal für alle die sich nicht so gut mit den Meilenprogrammen auskennen!!!
      Nie Nie sammeln bei Top Bonus oder Miles and More, denn das sind mit Abstand die schlechtesten Programme weltweit(siehe deren Abzocker zuschläge bei Award Flügen an)
      Punkt ist Finger weg von diesen Programmen, und wo anders Meilen sinnvoll sammeln und ausgeben.

      • JohannesJohannes sagt:

        Du darfst auch gerne deine Empfehlung für andere Vielfliegerprogramme beim Namen nennen ;).

        • Fritz the catFritz the cat sagt:

          Bestes Programm gibt es nicht, nachdem auch die Amis deren Programme nach Spend Euro!! Dann bekommst du ein paar Meilen umgestellt haben:(
          Johannes ich habe 2 Millionen Meilen in verschiedenen 75 Programmen:) und weiss zu 100% wo oder wie man sammeln kann und auch einsetzten, vernünftig und NIE UND NIMMER mit Air Berlin(kurz vorm Bankrott trotz Hilfe von
          Ethiad)oder miles und more:(

          • Fritz the catFritz the cat sagt:

            Bestes Vielflieger Programm zum einlösen für mich, ist United Airlines mit Pacific zu Pacific 30000 meilen roundtrip.
            Fliege von Guam-icn-akl-rar und zurück von Rar über Sydney nach Tpe.
            Für insgesammt 30000 United Meilen:) das nenne ich ein gutes Programm
            zum ausgeben.

          • JohannesJohannes sagt:

            Ich stimme dir zwar zu, Miles&More und Topbonus sind nicht die besten Programme, man kann aber trotzdem auch dort gesammelt Meilen sinnvoll nutzen.

    • JohannesJohannes sagt:

      Fliegt ab Berlin: https://travel-dealz.de/blog/fluege-chicago-usa/ Bei ca. 350€ statt >550€ lohnt sich auch der Zubringerflug!
      Hotel buchst du einfach getrennt mit einen der vielen Gutscheinen oder du schaust mal ob du den MBW beim aktuell 35€ Expedia Gutschein auf Click&Mix-Reisen erreichst: https://travel-dealz.de/blog/expedia-gutschein/

  7. PatrickPatrick sagt:

    Wie hoch fallen denn die Steuern aus im Vergleich zu den BA Prämientickets?

    Kann man auch als Companion buchen?

  8. ChrisChris sagt:

    Hi,

    weißt Du ob man irgendwo eine Übersicht bekommt wann es welche Strecke als Schnäppchen gibt?

    Gruß
    Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*