Turkish Airlines: Aus der Schweiz nach Bangkok ab 377€

Pho Temple Bangkok, Thailand
vorbei

Turkish Airlines bietet mit Start in Basel-Mulhouse und Zürich günstige Flüge in die thailändische Hauptstadt an. Los geht es mit 377€ für den Hin- und Rückflug ab Basel. Wollt ihr ab Zürich fliegen, seid ihr für 419€ mit dabei. Inkludiert ist in beiden Preisen bereits Aufgabegepäck. Verfügbarkeiten findet ihr vor Allem im Mai, Juni und ab September.

turkish airlines basel bangkok
Für 377€ mit Turkish Airlines nach Bangkok

Suchen & Buchen

Leider liegen uns keine Informationen zu Reise- oder Buchungszeitraum vor. Verfügbarkeiten konnten wir jedoch hauptsächlich im Mai, Juni und ab September 2019 finden. Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht von Samstag bis Sonntag. Die Verfügbarkeiten überprüft ihr am besten mit Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann am günstigsten über unsere Travel-Dealz Flugsuche oder für etwas mehr Geld direkt auch bei Turkish Airlines.

Die Flüge erfolgen in Buchungsklasse U welche nur bei Turkish Miles&Smiles zu Meilensammeln berechtigt ist (25%).

Hotel in Bangkok

Bangkok bietet eine Vielzahl von sehr guten Hotels zu bezahlbaren Preisen. Noch etwas mehr sparen könnt ihr, wenn ihr einen der aktuell verfügbaren Gutscheincodes verwendet:

Anreise nach Basel-Mulhouse

Der inernationale Flughafen Basel-Mühlhausen liegt zwar auf französischen Staatsgebiet, genießt aber ein binationalen Status. Deswegen lautet der Markennamen auch EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg.

Dank der Lage im Dreiländereck zwischen der Schweiz, Frankreich und Deutschland ist der Flughafen von Südwestdeutschland aus sehr einfach zu erreichen. Von Freiburg beträgt die Fahrzeit mit dem Auto unter einer Stunde und auch mit der Deutschen Bahn (Sparpreis Europa ab 19,90€) ist man nur knapp über eine Stunde unterwegs. Ähnlich schnell ist die Anreise von Zürich aus.

Der Flughafen verfügt über keine direkte Schienenanbindung. Deswegen muss man bei Anreise mit der Bahn eine zusätzliche Fahrzeit von 15 Minuten mit der Busline 50 in Kauf nehmen. Zu Spitzenzeiten fährt der Bus 10 Mal pro Stunde.

Außerdem wird der Flughafen direkt von Flixbus angefahren. Einfache fahrten gibt es z.B. von Freiburg ab 19,90€ oder von Zürich ab 11,90€.

Mit dem Flugzeut ist Basel mit Lufthansa (München, Frankfurt/Main) oder Easyjet (Berlin-Schönefeld, Hamburg) von Deutschland aus erreichbar.

Alle Dealz mit Abflug von Basel

Anreise nach Zürich

Der Flughafen Zürich fungiert als Drehkreuz für Swiss, deren Urlaubsfluggesellschaft Edelweiss und Helvetic Airways. Im Jahr 2017 fertigte der Flughafen knapp 30 Millionen Passagiere ab und ist damit der mit Abstand größte Schweizer Airport. Für Aviation Geeks gibt es übrigens eine nette Aussichtsterrasse mit direkter Sicht auf das Vorfeld. 😉

Von Zürich bis zur Grenze nach Deutschland sind es nur rund 50 km. Aus Südwestdeutschland ist Zürich mit der Deutschen Bahn und SBB gut erreichbar. Mit dem Sparpreis Europa könnt ihr z.B. ab Stuttgart oder Freiburg bereits für 19,90€ in die Schweiz fahren.

Außerdem wird der Flughafen Zürich von zahlreichen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Zum Beispiel mit SWISS, Lufthansa und Eurowings.

Alle Dealz mit Abflug von Zürich

Quelle: MyDealz

Titelbild: © underworld - stock.adobe.com

Peer

Student aus Rostock und regelmäßig in der Luft. Seit mich vor einigen Jahren das Reisefieber gepackt hat auf Travel-Dealz unterwegs und nun auch als Autor mit an Bord.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Der Preis wird zunächst ohne Treibstoffzuschlag angezeigt, deshalb so billig.

    Bei der Buchung wird dieser (bei mir) bei der Bezahlung aber wieder eingerechnet und der Preis steigt um gute 250 Euro.

    Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

    Antwort

    • Scheint jetzt tatsächlich der Fall zu sein. Treibstoffzuschlag steigt von 82 auf 320€.

      Danke für den Hinweis, habe das Angebot als abgelaufen markiert.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.