Star Alliance: Viele Ziele in den USA und Kanada ab 313€ von Paris

Vancouver, Kanada

Die Star Alliance bietet aktuell wieder Flüge zu vielen Flughäfen in den USA und Kanada für weniger als 400€ an. Die Flüge müssen dabei von Paris und ab Mai 2018 erfolgen, die Preise beginnen bei 313€:

Vancouver für 313€ ›

Philadelphia für 316€ ›

Seattle für 330€ ›

Calgary für 331€ ›

Denver für 334€ ›

Die Liste ist nicht vollständig, ähnlich günstige Flüge gibt es auch zu vielen weiteren Flughäfen der beiden Länder.

Momondo CDG-YVR 313

Flüge nach Vancouver, Kanada für 313€ von Paris

Passende Flüge gibt es mit allen Fluggesellschaften der Star Alliance. Die interessantesten Kandidaten für die Langstrecken sind wohl Lufthansa, Austrian, Swiss, United und Air Canada.

Der Abflug muss auf jeden Fall von Paris erfolgen. Auf dem Rückweg ist ein Ausstieg unter Umständen auch schon in Deutschland möglich. Was es dabei zu beachten gilt, erfahrt ihr hier:

Suchen & Buchen

Der Aktionstarif ist nur für Flüge mit Abflug ab 1. Mai 2018 verfügbar. Buchungen sind wahrscheinlich wie zuletzt nur für wenige Stunden oder Tage möglich.

Zu beachten gilt, dass die Aufenthaltsdauer drei Monate nicht übersteigen darf. Zudem gilt ein Mindestaufenthalt von 3 Tagen oder einer Nacht auf Sonntag.

Die Buchung kann bei der Lufthansa oder über Momondo oder vorgenommen werden. Besseren Kundenservice gibt es direkt bei der Airline, dafür liegen die Preise bei Momondo etwa 30€ niedriger.

Anreise nach Paris

Die Anreise nach Paris ist vor allem von Westdeutschland bequem mit dem Zug möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt von z.B. Köln und Düsseldorf ab 19,90€ und von anderen Städten Deutschlands ab 39,90€. Durch die Flugzeiten (Abreise am späten Nachmittag, Ankunft am Mittag) ist nicht mal zwingend eine Übernachtung in Paris notwendig. Natürlich hat die Stadt aber auch selbst einiges zu bieten.

Auch per Flugzeug gibt es unzählige Verbindungen zum Flughafen Charles-de-Gaulle. Direktflüge gibt es von:

HOP! und Wdl Aviation führen die Flüge jeweils für Air France durch.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Adrian

Eigentlich von Beruf Radioredakteur. Seit ein paar Jahren regelmäßig in der Luft und auf der Schiene unterwegs. Seither durchforste ich täglich das Netz nach den besten Reiseschnäppchen. Ein Spezialgebiet von mir: Bahnreisen. Seit Juni 2017 bin ich im Team von Travel-Dealz. Ich freu mich über Mails an adrian@travel-dealz.de

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

  1. Für ca. 350€ sind auch Flüge Richtung SFO/ LAX direkt ab Düsseldorf (via FRA/MUC und ZRH!!)zu haben. Anreise nach Paris gespart…

    Antwort

    • Die günstigen Flüge nach NYC, ORD, SFO und LAX kennt man ja. Interessant ist der Deal hier für teurere Ziele wie Houston, San Diego oder ganz exotische Destinationen wie Aspen, Jackson Hole etc.

      Antwort

  2. Würde es funktionieren, dass man Paris via Frankfurt nach Vancouver bucht und nur in Frankfurt zu bzw. aussteigt?
    Geht das mit dem Gepäck?

    Danke für eure Hilfe!

    Antwort

  3. wer kann mir helfen auf DUS MSP irgendwann im Mai 18 auf dem Rückflug einen längeren Stoppover in Paris einzubauen ? z.b.: 8 Mai hin und 15 Mai zurück .

    Antwort

    • Stopover sind laut Fare Rules nicht gestattet. Du könntest es daher wohl nur mit einem maximal 24 Stunden langen Aufenthalt versuchen.

      Antwort

  4. Der Flug nach Vancouver geht von Amsterdam über Frankfurt nach Vancouver. Einsteigen in Frankfurt ist nicht möglich, oder gibt es diese Regelung nicht mehr? Und zurück das gleiche, aber hier müsste man ja eigentlich den Flug nach Amsterdam einfach nicht antreten können.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.