Der #47 Wochenrückblick: „Electronics Ban“ auf Flügen von Europa in die USA?

Chicago

Der 47. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Die Gerüchte, dass der „Electronics Ban“ auf Flügen von Europa in die USA ausgeweitet wird, verdichten sich • Wohl doch kein Sprengsatz bei Egyptair-Flug 804 • Air Canada plant neues Vielfliegerprogramm.

Das Titelbild dieser Woche wurde vom Willis Tower aufgenommen und zeigt die Skyline von Chicago und im Hintergrund den Lake Michigan.

Die Woche auf Travel-Dealz.de

  • 9.000 Avios für eine Mietwagenbuchung: Mitglieder von Iberia Plus können bei der Buchung eines Avis-Mietwagens bis zum 30. Juni auf einen Schlag 9.000 Avios sammeln. Dazu muss der Wagen über einen Samstag und mindestens drei Tage lang gebucht werden, was auch in Deutschland geschehen kann.
  • 20% Rabatt bei Europcar: Je nach Land der Anmietung gibt es bei Europcar 10% bis 20% Rabatt auf Mietwagenbuchungen. Allerdings ist die Aktion mit verschiedenen Einschränkungen verbunden, so sind z.B. in Deutschland einige Termine von der Aktion ausgenommen.
  • Grand Hotel Heiligendamm für 218€: Das Grand Hotel Heiligendamm liegt direkt an der Ostseeküste und erlangte vor allem als Veranstaltungsort für den G8-Gipfel in Deutschland Bekanntheit. Bis einschließlich Montag können Doppelzimmer inklusive Meerblick und Frühstück für 218€ pro Nacht, also 109€ pro Person gebucht werden.
  • 2 Nächte A&O Hotel für 79€ pro Nacht: Zum Muttertag gibt es bei A&O-Hotels wieder Gutscheine für nur 79€. Zu diesem Preis sind zwei Übernachtungen in einem der 32 Hotels sowie das Frühstück inbegriffen.
  • Hyatt Regency Düsseldorf für 195€: Bei Secret Escapes kann ein Doppelzimmer im 5-Sterne-Hotel Hyatt Regency Düsseldorf mit Frühstück für 195€ gebucht werden. Zudem wird ein Upgrade auf ein „View-King-Zimmer“ mit Blick auf den MedienHafen versprochen.
  • Übernachtung im Doubletree Times Square für 168€: Auch bei den günstigen Zimmern im Doubletree Hotel am Times Square handelt es sich um ein Angebot von Secret Escapes. Inklusive Steuern gibt es Übernachtungen im Herzen New York Citys für 168€. Wer zu viert unterwegs ist, muss im Zimmer mit zwei Doppelbetten weniger als 50€ p.P. bezahlen
  • Status Challenge bei Delta: Delta Airlines bietet momentan eine Status Challenge für das eigene Vielfliegerprogramm an. Der Status eines anderen Programms wird zunächst für 90 Tage gematcht, durch Erreichen verringerter Statushürden profitiert ihr dann bis zum Jahresende von den verschiedenen Vorteilen.
  • Bonusmeilen bei Qatar: Qatar Airways bietet nicht nur günstige Flüge in Business Class und Economy an (siehe unten), sondern legt auch noch ein paar Meilen oben drauf. Bei Buchungen bis zum 15. Mai verdoppelt man die Qmiles für Business-Flüge, in der Economy Class beträgt der Bonus 50%.
  • Miles&More-Kreditkarte mit 15.000 Meilen: Beim Beantragung einer der Miles&More-Kreditkarten bis Ende Mai wandern 15.000 Prämienmeilen auf das Meilenkonto. Als alternative Prämie können auch 3.000 Statusmeilen gewählt werden.
  • 4.000 Miles&More Meilen für eine Hotelbuchung: Miles&More hat seine Hotel-Aktion diesen Monat neu aufgelegt. Zwar gibt es nicht ganz so viele Meilen wie beim letzten Mal, mit über 4.000 Prämienmeilen für eine beliebig teure Hotelübernachtung ist das Angebot aber weiterhin sehr interessant.
  • 10 Tage Bulgarien für 154€: Inklusive Flug und Übernachtung im 3-Sterne-Hotel sind Pauschalreisen am Sonnenstrand Bulgariens für 154€ pro Person zu haben. Seid ihr bereit doppelt so viel für die Reise zu zahlen, kann auch im 5-Sterne-Resort genächtigt werden.
  • 7 Tage Dubai für 365€: Bei l’tur gibt es interessante Pauschalreisen nach Dubai für 365€ pro Person. Inbegriffen sind zu diesem Preis die Übernachtungen im Suite-Hotel mit Frühstück, Emirates-Flüge und Rail&Fly zur An- und Abreise innerhalb Deutschlands.

Günstige Economy Class-Flüge

  • Johannesburg Südafrika: Mit Iberia gibt es Hin- und Rückflüge nach Johannesburg in Südafrika schon für 385€.
  • Boston, USA: Mit Oneworld-Airlines gibt es auch dieses Jahr wieder günstige Flüge nach Boston an der US-Ostküste. Return-Trips sind ab 295€ realisierbar und kosten auch in den Sommerferien „nur“ etwa 500€.
  • Goa, Indien: Brussels Airlines und Jet Airways bieten Flüge von Hamburg nach Goa, Indien ab 340€ an. Zuerst geht es mit dem Star-Alliance-Mitglied nach Mumbai und von dort aus dann nach Goa weiter.
  • Košice, Slowakei: Wizz Air hat die Route Köln-Bonn nach Košice neu im Flugplan und bietet damit als 2. Airline Direktflüge von Deutschland in die Slowakei an. Wer mit den Handgepäck-Restriktionen keine Probleme hat, findet Return-Trips ab 30€.
  • Asien: Mit Qatar Airways gibt es Flüge nach Bangkok, Krabi, Singapur, Kuala Lumpur, Jakarta und Ho-Chi-Minh-Stadt für weniger als 500€.
  • Australien: Die Economy-Preise von Qatar Airways sind auch mit Abflug von Deutschland recht gut. Mit einem kleinen Umweg über Sofia sinken die Preise für Flüge nach Australien von 749 auf unter 600€ inklusive Gepäck und Co.
  • Israel: Ryanair fliegt im Winter von fünf deutschen Airports nach Eilat, Israel und bietet Tickets von Berlin, Bremen und Weeze für maximal 30€ pro Strecke an.

Günstige Business Class-Flüge

  • Seychellen: Flüge auf die Seychellen gibt es mit einem Zubringer von Air Berlin und Air Seychelles auf der Langstrecke schon für 1.104€. Wer die 10 Stunden Flugzeit auch in der Economy aushält, zahlt nur die Hälfte.
  • Asien: Auch Flüge in der Business Class sind Bestandteil des Qatar-Deals. Nach Singapur geht es ab 1.065€ und auch andere Ziele in Asien sind trotz des hohen Komforts sehr günstig erreichbar.
  • New York: Mit Abflug von Brüssel bieten sowohl die Star Alliance, als auch SkyTeam günstige Business-Tickets nach New York City an. Die Preise liegen sowohl bei Brussels Airlines, als auch mit Delta unter der 1.200€-Grenze. Auch Umsteigeverbindungen sind zum gleichen Preis verfügbar.

Gutscheine

  • Koffer-Direkt: Bei Koffer-Direkt.de gibt es derzeit einen 15% Gutschein auf alle Marken, reduzierte Artikel ausgenommen. Auf letztere wird ein zusätzlicher Rabatt von 10% gewährt.
  • Hotels.com: Für Travel-Dealz-Leser haut Hotels.com einen neuen 10% Gutschein auf weltweite Übernachtungen raus. Dieser gilt für Aufenthalte bis Oktober und ist noch bis Sonntag Mitternacht einlösbar.
  • Travel-Overland: Bei der recht unbekannten Flug-Preisvergleichsseite Travel-Overland gibt es einen 10€ Gutschein auf viele Flüge ohne einen Mindestbuchungswert.

Kurznachrichten

Luftfahrt

  • Eurowings sieht weiteres Langstrecken-Potential: Schon in wenigen Wochen soll IAG-Tochter Level die ersten Passagiere von Barcelona nach Oakland befördern. Gleichzeitig plant man die Aufnahme von Flügen ab Paris und Rom. Auch Eurowings überlegt derweil, Langstrecken von anderen Flughäfen anzubieten. In einem Interview ist von Berlin, Hamburg und Düsseldorf als Abflughäfen für mögliche neue Verbindungen die Rede.
    Mehr dazu bei Aero.de
  • Wohl doch kein Sprengsatz bei Egyptair-Flug 804: Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass Egyptair-Flug 804 auf dem Weg von Paris Charles-de-Gaulle nach Kairo über dem Mittelmeer abstürzte. Lange Zeit galt als Absturzursache ein Anschlag als wahrscheinlich, die These wurde im Herbst durch angebliche Sprengstofffunde unterstützt. Französische Ermittler gehen nun nicht mehr davon aus und widersprechen damit ägyptischen Aussagen. Stattdessen prüft man eine mögliche Tablet-Explosion im Cockpit.
    Mehr dazu bei Aero.de
  • Air France: Piloten wollen Privat-WC nicht aufgeben bei AeroTelegraph
  • Gute Airline, schlechte Airline bei Aero.de
  • Bieterprozess für Alitalia soll nächste Woche beginnen bei Airliners.de
  • Fraport verlängert umstrittenes Rabattprogramm bei Aero.de
  • Passagierzahlen: Lufthansa Group profitiert von Brussels und Eurowings bei Airliners.de
  • Baltia Is Rebranding As USGlobal Airways, And Has A New Business Plan (Again) bei One Mile at a Time
  • Thai Airways will in Deutschland mit Airbus A350 punkten bei Airliners.de
  • So berechnet man internationale Flugzeiten bei Airliners.de

Meilen & Punkte

  • Air Canada plant neues Vielfliegerprogramm: Air Canada wird sein bisheriges Vielfliegerprogramm Aeroplan voraussichtlich im Jahr 2020 durch eine eigene Entwicklung ablösen. Zwar wurde Aeroplan vor über 30 Jahren von Air Canada gegründet, fungiert seit 2002 aber als Teil des Unternehmens Aimia. Von dieser Abhängigkeit möchte sich die kanadische Airline nun lösen und sorgte damit für einen Sturzflug der Aimia-Aktien.
    Mehr dazu bei LoyaltyLobby
  • Neuer Chef für World of Hyatt: Senior Vice President Jeff Zidell war bei Hyatt bisher für die Loyalitätsprogramme und damit auch für die Einführung von Gold Passport und World of Hyatt verantwortlich. Nun verließ er das Hotelunternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Es bleibt abzuwarten, inwiefern nun Veränderungen auf Vielschläfer zukommen.
    Mehr dazu bei YHBU
  • Neuer Meilentrick bei LifeMiles: Aviancas Vielfliegerprogramm LifeMiles ist bekannt dafür, besonders günstige Buchungen in der First Class zu ermöglichen. Durch einen neuen Trick könnt ihr jetzt zum Business-Preis in der First Class von z.B. Lufthansa fliegen, allerdings ist das Ganze mit einem gewissen Risiko verbunden.
    Mehr dazu bei YHBU
  • How to See More of the World with Singapore Airlines KrisFlyer bei InsideFlyer.co.uk

Reisen & Fliegen

  • Möglicher #Electronicsban auf Flügen von Europa in die USA: Die Anzeichen und Gerüchte verdichten sich, dass der #Electronicsban auf Flügen von Europa in die USA ausgeweitet wird. Diese Woche hat sogar ein Sprecher des US-Heimatschutzministeriums Überlegungen bestätigt. Angekündigt wurde bisher aber noch nichts. Theoretisch müsste eine solche Anweisung von den Fluggesellschaften innerhalb von wenigen Tagen umgesetzt werden. Bisher war immer wieder Dienstag als Startdatum zu hören.
  • Reiseausweis als Passersatz: Wer seinen Personalausweis oder Reisepass bei Flugreisen nicht vorzeigen kann, hat über die Bundespolizei die Möglichkeit, einen Reiseausweis zu erhalten. Dieser kostet einmalig acht Euro und muss vom Ausland nicht zwingend anerkannt werden, ist aber allemal praktischer als gar kein Dokument.
    Mehr dazu bei ReisePapa
  • Review: Scoot 787-9 ScootBiz Tokyo To Taipei bei One Mile at a Time
  • Reykjanes – 5 Tipps für einen Roadtrip über die Halbinsel bei Travelography
  • Trip review: A Weekend in North Korea bei LoyaltyLobby
  • EuGH: Airlines müssen grundsätzlich über Flugänderungen informieren bei Airliners.de

Der nächste Wochenrückblick

Der nächste und damit 46. Wochenrückblick wird am Samstag Vormittag 20. Mai veröffentlicht.

Falls ihr den letzten Wochenrückblick verpasst habt, findet ihr ihn hier:

Alle vorherigen Wochenrückblicke findet ihr hier: Wochenrückblick

Wie gefallen euch die Wochenrückblicke? Was können wir besser machen? Haben wir Themen übersehen? Dann dürft ihr uns gerne einen Kommentar hinterlassen oder eine Email an Johannes@Travel-Dealz.de schreiben. Außerdem findet ihr uns auf TwitterFacebook oder bei Instagram.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Johannes,

    Mit dem YHBU Link bei LifeMiles komme ich immer nur zu OMAAT / Hyatt aber nicht zu dem Risiko-Angebot.

    Kannst Du bitte den Link korrigieren und das Ganze dann nochmals verteilen.

    Gruß
    Wigand

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.