Der #75 Wochenrückblick: ALLE Black Week-Reiseschnäppchen zusammengefasst • BER öffnet wohl nicht vor 2021

Las Vegas Sonnenuntergang

Der 75. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Welche Black Week-Reiseschnäppchen sind noch buchbar? Wir liefern eine praktische Übersicht! • Die Deutsche Lufthansa hat überraschend 3D-Renderings ihrer neuen Business Class veröffentlicht, die 2021 eingeführt werden soll • Der Berliner Hauptstadtflughafen BER öffnet wohl nicht vor 2021.

Das Titelbild zeigt das berühmte „Welcome to Fabulous Las Vegas“-Schild beim Besuch unseres Travel-Dealz Autors Adrian im November 2017. Kurz nach dem Amoklauf in Las Vegas wurde das Schild spontan zum Mahnmal erweitert. Unter dem Schild sind Blumen, Kerzen und Nachrichten zum Gedenken an die Opfer abgelegt.

Die Woche auf Travel-Dealz.de

Günstige Economy Class-Flüge

Günstige Business Class-Flüge

Gutscheine

Kurznachrichten

Luftfahrt

  • So sieht die neue Lufthansa Business-Class aus: Die Deutsche Lufthansa hat heute auf Twitter überraschend 3D-Renderings ihrer neuen Business Class präsentiert. Diese soll 2020 eingeführt werden – und zwar mit den neuen Boeing 777-9-Maschinen, die die Airline dann erhalten wird. In der komplett neu gestalteten Kabine gibt es voraussichtlich Gangzugang von jedem Platz aus. Hohe Trennwände sollen für Privatsphäre sorgen.
  • Lufthansa-Preisexplosion ruft Kartellamt auf den Plan: Die Wettbewerbsbehörde hat entschieden, die Preise bei Lufthansa zu prüfen. Nach dem Ausscheiden von Air Berlin fehlen jeden Tag Zehntausende Sitze im Flugverkehr. Die Preise sind dadurch stark gestiegen – auf manchen Strecken um bis zu 30%.
  • Air China fliegt nicht mehr nach Nordkorea: Mit einer halbwegs normalen Airline, die sogar Mitglied der Star Alliance ist, ins kommunistische Nordkorea fliegen – das ist ab sofort nicht mehr möglich. Air China hat zum 20. November die Route nach Pjöngjang . Angeblich, weil sie sich für die Airline nicht rechnet. Damit ist die staatliche Air Koryo die einzige kommerzielle Airline, die in das Land fliegt.
  • Easyjet startet im Januar in Berlin-Tegel: Easyjet will im Januar mit 14 Flugzeugen am Flughafen Berlin-Tegel den Betrieb aufnehmen. Die Airline will die Flüge zunächst allerdings nicht selbst betrieben, sondern auf  Wet-Leasing-Partner setzen. Air Berlin gehört laut eigener Aussage nicht dazu. Die Pläne im Detail.
  • Diese Airlines könnten die Air-Berlin-Lücken schließen bei Airliners.de
  • TUIFly muss nach Flugausfällen nicht entschädigen bei Spiegel Online
  • Air-Berliner erhalten Kündigungen bei Airliners.de
  • Mit Mach 2 und Champagner nach New York bei Aero.de
  • Basiswissen Luftverkehr: Hubs & Point-to-Point bei Airliners.de
  • Lufthansa soll bei Alitalia-Angebot nachbessern bei Airliners.de

Meilen & Punkte

  • Meilensale bei AAdvantage: American Airlines verkauft am Black Weekend wieder mal Meilen mit einem riesigen Bonus. Die Höchstmenge: 150 000 Meilen + 120 000 Meilen Bonus = 270 000 Meilen: 4 035 Euro. Damit könnt ihr zum Beispiel im Etihad First Apartment für um die 1000 Euro fliegen. YHBU verrät euch, wie das geht.
  • 2.000 Starpoints gewinnen bei Meilenoptimieren.com
  • Viele Miniabos mit 1.000 Payback-Punkten bei Meilentomate
  • Zehnfache Meilen bei Saturn & Media Markt bei YHBU
  • EuroBonus – das Vielfliegerprogramm von SAS bei Vielflieger-Lounges.de

Reisen

  • BER öffnet nicht vor 2021: Die Eröffnung des Berliner Hauptstadtflughafens verschiebt sich vermutlich erneut. Das geht aus einem aktuellen Lagebericht für die oberste Bauaufsicht Brandenburgs und aus einem Statusbericht des Tüv Rheinland vom 2. November 2017 hervor, die dem Berliner Tagesspiegel vorliegen. Demnach gibt es gravierende Defizite – vor allem erneut beim Brandschutz.
  • Übernachtungszahlen-Rekord in Deutschland: Zum achten Mal in Folge bricht Deutschland in Sachen Tourismus alle Rekorde. Die Übernachtungszahlen in Deutschland haben im laufenden Jahr erstmals die 450-Millionen-Marke geknackt. Das berichtet der Deutsche Tourismusverband.
  • So sieht der DB-Zug der Zukunft aus bei Zugreiseblog
  • EU-weite Schnäppchenjagt wird einfacher bei t3n
  • Unister-Insolvenzverwalter fordert 100 Millionen Euro von Google bei Gründeszene
  • Neuer Gepäcktarif bei Easyjet bei Airliners.de
  • Airlines haften bei Sturz auf Passagierbrücke bei Airliners.de

Der nächste Wochenrückblick

Der nächste und damit 76. Wochenrückblick wird am Samstag Vormittag den 1. Dezember veröffentlicht.

Falls ihr den letzten Wochenrückblick verpasst habt, findet ihr ihn hier:

Alle vorherigen Wochenrückblicke findet ihr hier: Wochenrückblick

Wie gefallen euch die Wochenrückblicke? Was können wir besser machen? Haben wir Themen übersehen? Dann dürft ihr uns gerne einen Kommentar hinterlassen oder eine Email an Johannes@Travel-Dealz.de schreiben. Außerdem findet ihr uns auf TwitterFacebook oder bei Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.