Paris ❤️: 25hours Hotel ab 129€ inkl. Frühstück & Upgrade

25hours Hotel Paris Front

Die 25hours Hotels sind aktuell sehr angesagt, weil sie frischen Wind in die sonst sehr standartisierte Hotellandschaft bringen. Die verrückten Designideen machen selbst vor den Hotelzimmer nicht halt und jedes Hotel erzählt seine eigene Geschichte.

Nachdem 25hours Hotels bereits 13 Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz eröffnet hat, traut sich die Kette jetzt nach Frankreich. Genauer nach Paris. Perfekt gelegen direkt gegenüber des Bahnhofs Gare du Nord (dort kommt man mit dem Thalys an), hat am 7. Januar 2019 das neueste Hotel eröffnet.

Über Secret Escapes gibt es bis Montag 11 Uhr eine Nacht im Large-Doppezimmer zum Preis von 129€ pro Nacht inkl. Frühstück im Neni und Begrüßungsgetränk:

Bucht ihr drei Nächte, erhaltet ihr sogar ein Upgrade auf ein Large- Plus oder Extra-Large-Plus-Zimmer.

Es sind sehr viele Termine für 129€ pro Nacht verfügbar. Zwischen Montag – Donnerstag kann der Preis aber auf bis zu 169€ pro Nacht steigen. Ihr könnt einen Aufenthalt bis Ende August buchen!

Das Hotel + Erfahrungsbericht

Das 25hours Hotel Terminus Nord liegt, wie der Name schon verrät, direkt am Bahnhof Nord. Von dort aus habt ihr eine sehr guten Anbindung an mehrere Metro-Linien z.B. nach Notre-Dame und Regionalzüge z.B. mit Umsteigen nach Versaille.

Wir haben unseren Aufenthalt leider vor dem Angebot von Secret Escapes gebucht und deswegen nur ein Medium-Zimmer ohne Frühstück gehabt. Das Medium-Zimmer ist von der Größe her relativ klein aber sehr sehr stylisch eingerichtet. Außerdem ist alles frisch renoviert aber gleichzeitig wurde der Scharm des Gebäudes erhalten.

Wirklich sehr gut war das Frühstück. Wir haben es uns am letzten Tag für 24€/Person (hier inklusive!) gegönnt. Es wird im israelischen Restaurant NENI serviert. Es gab frisch gepressten Orangensaft, Champagner, Kaffeespezialitäten aus dem Siebträger vom Barister und auch einige isreaelischen Gerichte wie Shakshuka auf Bestellung und verschiedene Hummus-Dips. Nur selten bin ich bereit wirklich 24€ für Frühstrück auszugeben, hier hat es sich definitiv gelohnt!

Die komplette Bewertung könnt ihr hier lesen:

25hours Paris Terminus Nord – Hype oder echtes Boutique Hotel?

Preisvergleich

Das Hotel gibt es an Wochenenden direkt bei 25hours zum Teil schon für 110€ im Medium-Zimmer ohne Frühstück. Für das Frühstück werden normalerweise weitere 24€ pro Person = 158€ fällig. Das Large-Zimmer kostet mindestens 141€ pro Nacht + 2 x 24€ für Frühstück = 189€.

Hin- und Rückfahrt nach Paris ab 70€

Eine Hin- und Rückfahrt mit dem Thalys von NRW (Köln, Düsseldorf, Aachen, Duisburg…) nach Paris gibt es ab 70€ pro Person:

Mit dem ICE oder TGV könnt ihr von Frankfurt/Main, Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Saarbrücken oder Kaiserslautern ebenfalls nach Paris fahren. Im Super Sparpreis Europa ab 29,90€ pro Strecke:

Mit dem ICE/TGV kommt ihr am Pariser Ostbahnhof Gare de l’Est an. Von dort aus sind es rund 10 Gehminuten zum Hotel.

Eiffelturm in Paris

Flüge nach Paris ab 47€

Besonders von Berlin aus gibt es ebenfalls preiswerte Flüge nach Paris:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. viel zu teuer, immer wieder diese eingeschleusten Werbeaktionen. Da lassen sich die Forumsbetreiber einspannen um bestimmet Raten als „gut“ zu etablieren. Nennt sich influencer oder so.

    Hotelzimmer Schnäppchen sind DZ unter 100€ mit Frühstück, egal wo und wann

    Sobald dann der deutsche Gelegenheitsbucher, der „150€ pro Person im DZ mit 3/4 Genusspension mit Kaffee und Kuchen“ gebucht hat, im Kopf nachrechnet, dass das ja 300€++ (Getränke überteuert, ggf. keine Auwahl beim Essen bzw.lokale Küche) sind wird klar, dass bei dieser Denkweise ein DZ mit Frühstück für 150€ bereits ein Schnäppchen wäre.

    Wenn eine Bude zu Messezeiten 500-1000€ (K-Messe Dusseldorf) nehmen kann (und es auch tut), dann können die zu low-seasons Zeiten auch mal 40€/Zimmer nehmen und werden trotzdem nicht konkurs gehen. Frühstück ist Zusatzgeschäft, welches für viele Bucher wichtig ist (für mich nur, wenn der Aufpreis pro Zimmer 10-15€ ist und ein westliches Frühstück „draussen“ auch 5-7€/Person kostet (z.B. Bangkok), wenn man überhaupt was in der Nähe findet…

    Antwort

  2. Sind gerade mit diesem Angebot in diesem tollen Hotel. Sehr gutes Angebot für Paris. Auch die zwei Cocktails schlagen mit bis zu 28 Euro zu Buche und sind nicht zu verachten.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.