Accor Hotels: Frühstück in Osteuropa für nur 1€ Aufpreis

Sofitel Budapest
vorbei

Bis zum 15. April 2019 gibt es bei Accor Hotels als Le Club Mitglied (kostenlos) das Frühstück für nur 1€ Aufpreis, wenn ihr die flexible Rate bucht. Damit spart ihr sogar gegenüber der nicht stornierbaren Rate!

reisen mit geschmack
Bei Accor Frühstück für nur 1€ mitnehmen

Das Angebot lohnt sich dann, wenn ihr ohnehin eine Rate mit Frühstück gebucht hättet. Dann spart selbst gegenüber der nicht stornierbaren Rate mit Frühstück und gleichzeitig könnt ihr die Buchung aber bis zum Anreisetag noch kostenlos stornieren.

Novotel Prag
Das Novotel in Prag bekommt ihr 76€ inkl. Frühstück

Das Angebot ist buchbar bis zum 15. April 2019 für Aufenthalte bis zum 18. April 2019 in teilnehmenden Hotels in Polen, Litauen, Tschechische Republik, Slowakei und Rumänien. Die vollständigen Bedingungen findet ihr auf der Landingpage.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Trotz Anzeige der verbleibenden Restlaufzeit war der Preis wie sonst auch, zum Vergleich in einem andern Fenster über booking.com das selbe Zimmer ausgewählt.
    Das Hotel steht auch in der Liste der teilnehmenden Hotels.
    Wird man da jetzt ganz offiziell betrogen ?

    Antwort

  2. Hallo Johannens,
    cool, danke für deinen Beitrag 🙂
    Bei uns funktioniert der Rabatt nur irgendwie nicht :/ wir wollten das Hotel auf Koh Chang buchen. Eingeloggt ja, Zeitraum stimmt auch…
    Weißt du vllt woran es liegen kann?

    Antwort

  3. Hallo Johannes,
    in der Liste der teilnehmenden Hotels in deinem Bericht ist auch Brasilien aufgeführt….beim Link zum Angebot erscheint aber auf der Liste der Hotels der ganze Kontinent Südamerika überhaupt nicht ???
    Das Angebot ist dort nicht buchbar.
    Deine Liste evtl falsch?

    Antwort

    • Der Link war tatsächlich noch aus der alten Aktion, habe es korrigiert. Danke für den Hinweis.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.