Karibik & Französisch-Guyana: Air Caraibes Business Class von Paris ab 1.179€

guadeloupe

Mit der Business Class von Air Caraibes könnt ihr aktuell günstig zu verschiedenen Zielen in der Karibik sowie nach Französisch-Guyana reisen. Für 1.179€ gibt es zum Beispiel Hin- und Rückflüge nach Havanna, Pointe-à-Pitre, Cayenne oder Port-au-Prince:

1179

Auch, wenn der Name „Air Caraibes“ aufgrund der engen Eco erstmal abschreckend wirken mag: Die Business Class ist recht ordentlich, vor allem im Airbus A350 mit Lie-Flat-Sitzen.

Anreise nach Paris-Orly

Der Flughafen Orly ist der zweite große Flughafen von Paris. Er wird größtenteils aber nicht ausschließlich von Billigflieger wie Easyjet und Transavia genutzt. Neben Europazielen werden Langstrecken in der Karibik, Nordamerika, Afrika, der Karibik und Südamerika angeflogen. Insgesamt nutzen etwa 33 Millionen Passagiere den Flughafen jedes Jahr.

Von Deutschland kommt man sehr einfach nach Paris. Mit dem TGV kommt ihr aus München und Südwestdeutschland in die französische Hauptstadt. Ab Frankfurt auch mit dem ICE. Für Westdeutsche ist der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys eine gute Wahl, welcher von Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und Dortmund fährt. Preise mit dem Zug starten ab 29€ pro Strecke. Auch mit Flixbus geht es natürlich nach Paris. Die Fahrt dauert etwas länger, dafür geht es bereits ab 19,90€ los.

Nach Deutschland gibt es derzeit nur eine direkte Flugverbindung und zwar mit Easyjet von Berlin-Tegel. Es gibt jedoch zahlreiche Verbindungen zum Flughafen Paris Charles de Gaulle welcher mit einer direkten Buslinie mit dem Flughafen Orly verbunden ist (18€).

 

 

Alle Dealz mit Abflug von Paris-Orly

Suchen & Buchen

Das Ablaufdatum ist laut Fare Rules nicht bekannt. Verfügbarkeiten gibt es mit Abflug in folgendem Zeitraum:

  • 26. Juni bis 8. September 2019

Bedenkt, dass die Daten in die Hurricane-Saison der Karibik fallen. Französisch-Guyana befindet sich aber außerhalb des Einflussbereiches solcher Wirbelstürme.

Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal darf man 3 Monate am Ziel bleiben.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend günstig über die Travel-Dealz-Flugsuche (ab 1.179€) oder direkt bei Air Caraibes (ab 1.250€).

Die Business Class von Air Caraibes

Während die Economy-Kabine tatsächlich an eine Sardinenbüchse erinnert (3-4-3 im A350, 3-3-3 im A330), geht es in den vorderen Reihen der Air-Caraibes-Flugzeuge deutlich komfortabler zu. Wenn ihr einen Airbus A350 erwischt, gibt es in der „Classe Madras“ Lie-Flat-Sitze in 2-2-2-Anordnung und einen 17″-Bildschirm, der sich über eine Touchscreen-Fernbedienung steuern lässt.

Air Caraibes Business A350
Hoffentlich bieten die 17″-Bildschirme eine höhere Auflösung als die der Business-Class-Fotos auf der Air-Caraibes-Website… (© Air Caraibes)

Eine gut bebilderte Bewertung des Business-Class-Fluges im A350 gibt es bei The Travelers Club. Nutzt am besten die Übersetzungs-Funktion von Google Chrome, um den Text ins Englische oder Deutsche zu übersetzen.

Eine ebene Schlaffläche gibt es im Airbus A330 trotz kürzlicher Modernisierung nicht.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse I ausgestellt. Eine Gutschrift ist ausschließlich beim Vielfliegerprogramm von Air Caraibes möglich, wo ihr 5.250 (Karibik) bzw. 5.500 Meilen (Cayenne) erhaltet, vermutlich je Richtung.

Hotels in den französischen Übersee-Départements

Alle drei Ziele bieten sowohl einfachere Unterkünfte für 50€ die Nacht als auch Luxushotels und -resorts für 200€ und aufwärts. Einen Überblick erhaltet ihr in unserem Hotel-Preisvergleich powered by Kayak:

Zusätzlich könnt ihr bei den großen Hotelportalen folgende Gutscheine nutzen um etwas zu sparen:

Cover Picture: Cédric Frixon / unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen