Amex Business Platinum: 20.000 Bonuspunkte für 10.000€ Umsatz (+ weitere Angebote)

American Express Business Platinum Titelbild

American Express hat erneut eine Aktion aufgelegt, die zusätzliche Membership-Rewards-Punkte für ausgewählte Kunden einer Business Platinum verspricht. Dieses Mal hat Amex verschiedene Abstufungen bei den Bonuspunkten. Wer bis zum 31. Oktober 2022 kumuliert eine bestimmte Summe mit seiner Karte umsetzt, kann sich über zusätzliche Membership Rewards Punkte freuen.

Ihr könnt euch über folgenden Link für das Amex Offer registrieren, welches euch 20.000 Bonuspunkte bei 10.000€ Umsatz gibt:

Info

Habt ihr keine E-Mail von American Express erhalten und registriert euch mit eurer Karte über obigen Link, so handelt ihr auf eigenes Risiko. Ihr könnt anscheinend auch private Karten über den Link registrieren. Aber auch hier handelt ihr auf eigene Gefahr. Im schlimmsten Fall bekommt ihr eben die Bonuspunkte nicht. In der Vergangenheit hat es aber funktioniert.

Alle anderen Staffelungen sind targeted:

Ihr solltet eine E-Mail zur Aktion mit Registrierungslink zu den targeted Aktionen erhalten haben. Die Registrierung funktioniert mit dem Link in der persönlichen E-Mail. Solltet ihr Inhaber einer Business Platinum Card sein, checkt euren Posteingang.

Selbstständig, Freiberufler oder Unternehmer und noch kein Business Platinum-Inhaber? Dann schaut euch mal folgendes Angebot an:

Konditionen

Für die Gutschrift müssen folgende Bedingungen beachtet werden:

  • Der Mindestumsatz müssen kumuliert im Aktionszeitraum erreicht werden.
  • Die Umsätze müssen bis 31. Oktober 2022 erfolgen
  • Zusatzkarten und PlusCards sind ausgeschlossen
  • Limitiert auf die ersten 1.000 registrierten Karten
  • Umsätze über Drittzahlungsanbieter zählen nicht (wie auch immer da geprüft wird)
  • Gilt nur für Euro-Umsätze
  • Es zählen nur Umsätze, bei denen sowohl der Kauf, als auch die Belastung bis 31. Oktober 2022 erfolgen
  • Die Gutschrift der Punkte erfolgt i.d.R. innerhalb von 5 Tagen, kann aber in Ausnahmefällen bis zu 90 Tage dauern
  • Rückerstattungen können zum Verlust der Gutschrift erfolgen

Quelle: MyDealz – Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (35)

  1. Kim sagt:

    Bei mir kommt bei den 20.000 Punkten nach Eingabe der Daten:

    „Leider ist bereits die maximale Teilnehmerzahl für dieses Angebot erreicht. Bitte besuchen Sie http://www.americanexpress.de/selects für weitere interessante Angebote.“

    Letztes Mal konnte ich noch alle Aktionen nutzen.

  2. Florian sagt:

    Ich glaube ich bekomme das einfach nicht weil der Umsatz zu hoch ist (30k monatlich) trotzdem doof!

  3. Serdar sagt:

    Ich habe eine Offer for 30.000 Punkte bei 15.000€ Umsatz.
    Die sind offensichtlich wieder so gestaffelt wie am Anfang des Jahres.
    2.500 Punkte
    5.000 Punkte
    7.500 Punkte
    15.000 Punkte
    30.000 Punkte
    So oder so ähnlich war das doch beim letzten Mal, oder? Da konnte man sich noch für alle Aktionen auf einmal anmelden und alle Punkte kassieren.
    Hier ist der Link den ich erhalten habe für 30.000 Punkte. Funktioniert der bei euch?

    https://email.americanexpress.com/a/hBhOx6VAQB6DpB95gWVNx9BndpR/amex21?INTL_U15=B3RZZ0000001373

  4. Alex sagt:

    Bei mir kommt, dass die Aktion beendet ist und nur bis 30.07.2021! lief…

  5. Aleksandra sagt:

    Bei mir steht 15.000 Punkte bei 7.500€ Umsatz bis zum 17.10.2021

  6. Andre sagt:

    7500 Bonuspunkte ist aber sehr wenig….

  7. Benn sagt:

    Habe mich mit meiner privaten Platinum Karte registriert (ging aber nur über den Link), hatte soweit alles geklappt.
    Jetzt hatte ich meine erste über €1000,- Zahlung…und siehe da, zwei Tage später waren die 10000 Extra-Punkte auch schon verbucht 🙂 Danke nochmal, klappt so auf jeden Fall auch mit einer privaten Platinum-Karte!

  8. Markus sagt:

    Super-Aktion, aber wenn ich auf den Link klicke, dann komm ich zwar auf die AMEX-Seite und kann meine Daten eingeben, aber es gibt keinen „Submit“-Button.

  9. Thomas sagt:

    Gilt das Angebot nur für den Hauptkarteninhaber oder kann die Zusatzkarte ebenfalls teilnehmen und somit insgesamt 2x 10000 Punkte erhalten?

    • Peer sagt:

      Die offiziellen Konditionen dazu stehen im Artikel:

      Zusatzkarten und PlusCards sind ausgeschlossen

      Aber Versuch kostet natürlich nichts. 😉

  10. marc sagt:

    Daumen hoch

  11. Joachim sagt:

    ich habe erst unter meinen „Angeboten“ nachgesehen, da war die Aktion nicht gelistet.
    Dann über den Link aktiviert -> und schon erscheint die Aktion unter „Aktivierte Angebote“

    Super, die Ünterstützung für Euch schon wieder verdient 🙂

  12. Michael sagt:

    Super gut! Fliege morgen nach Italien und habe auf der 5-tägigen Reise den Umsatz ganz schnell erreicht. Großartig! Danke für den Hinweis!

  13. Anonym sagt:

    Zählt Zahlung per Paypal als drittzahlungsanbieter ?!

    • Peer sagt:

      Vermutlich ja. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es dann wirklich keine Punkte gibt. Theorie und Praxis sind bei Amex immer zwei paar Schuhe. 😀

  14. Sascha sagt:

    „Der Umsatz zählt kumulativ, d.h. alle Umsätze ab dem Registrierungszeitraum bis 18. April 2021 werden zusammengezählt“

    Die Zeile sollte man noch entfernen…

  15. Jan sagt:

    Funktioniert auch mit der privaten Amex. Ich habe heute eine Mail bekommen, dass ich die 2500 Punkte erreicht habe.

  16. Renzo sagt:

    Wenn ich über Expedia etwas kaufe zählt Edwin ein Drittanbieter .?

  17. michael sagt:

    Funktioniert auch mit einer privaten Amex Gold – auch bei Zahlungen mit Paypal (in den AGB zur Aktion stand, dass keine Zahlungen über „Drittzahlungsanbieter“ gelten würden) – Erreichen der Schwelle gerade bestätigt.

  18. Stefan T sagt:

    -> „Ob sich mehrere Offers kombinieren und gleichzeitig nutzen lassen, ist noch nicht ganz klar. Einen Versuch ist es aber allemal wert, wenn ihr viel Geld mit den Kreditkarten umsetzt.“
    Ja, lassen sie sich. Ich habe mich für alle 3 Schwellen registriert und die zweite gerade überschritten. Und schon kam die Mail mit der zweiten Punktegutschrift

  19. Henning sagt:

    Moin,

    Der Umsatz zählt kumulativ, d.h. alle Umsätze bis 18. April 2021 werden zusammengezählt

    Aber ab wann? Ab Registrierung?
    Danke f. Aufklärung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen