The Economist Abo: Avios ab 0,9 Cent pro Stück kaufen (mit Adresse in Kanada)

British Airways Club Suite Logo 2

Immer wieder mal gibt es Aktionen, die einem den Kauf von Avios zu sehr attraktiven Konditionen ermöglichen. Die Währung, die unter anderem vom British Airways Executive Club verwendet wird, ist bei Reisenden vor allem aufgrund der recht interessanten Möglichkeiten zum Einlösen sehr beliebt.

Aktuell gibt es einen besonders spannenden Deal für all jene, die ihr Konto etwas auffüllen wollen: bei der Bestellung eines Abos der englischsprachigen Wochenzeitung The Economist gibt es bis zu 18.000 Avios als Bonus obendrauf. Je nach Variante lässt sich so ein Preis von rund 0,9 Cent pro Avio erzielen!

The Economist Subscription
Kooperation zwischen British Airways und The Economist
Achtung

Um den niedrigsten Preis pro Avio zu erreichen, müsst ihr bei der Bestellung eine kanadische Adresse angeben. Wählt ihr das Angebot für Deutschland aus, kostet euch das einfache Digital- bzw. Print-Abo stolze 275€. Daraus resultiert ein Preis von 1,83 Cent pro Avio, der nicht mehr ganz so besonders ist.

Wir denken, dass das Risiko hier begrenzt ist. Vorausgesetzt natürlich, ihr entscheidet euch für die digitale Version. Allerdings können wir nicht garantieren, dass alles reibungslos klappt. Wenn ihr das Ganze getestet habt, freuen wir uns also über einen Kommentar dazu!

Über unseren Deal-Button gelangt ihr zu der Landingpage, auf der ihr unter Umständen erst mal das Angebot für den deutschen Markt sehen werdet. Rechts oben findet ihr dann das Drop-down Menü zur Länderauswahl. Entscheidet ihr euch hier für Canada, seht ihr auch den für das Land gültigen Preis von 199 CA$ (~128 €) für das digitale Abo – inklusive Steuern werden daraus mindestens 209 CA$ (~135 €). Die 15.000 Avios, die ihr dann bekommt, schlagen folglich mit ungefähr 0,9 Cent pro Stück zu Buche – den Wert des Magazins mal nicht mit eingerechnet.

Da die Provinz Alberta nur 5% an sogenannter Sales Tax kennt, empfehlen wir euch, dort eine Adresse zu suchen. Um eine gültige Adresse in Kanada zu finden, nutzt ihr übrigens am besten Google Maps oder aber die Website der kanadischen Post.

The Economist Subscription Beispiel
Das Angebot für Leser mit einer kanadischen Adresse

Avios effektiv einlösen

Selbst, wenn der Preis wirklich sehr gut ist, solltet ihr dennoch nur zuschlagen, wenn ihr auch vorhabt, in absehbarer Zeit Avios zu nutzen. Airlines und ihre Bonusprogramme können die jeweiligen Währungen ohne Ankündigung entwerten. Ihr solltet euch des Risikos bewusst sein.

Wer noch nicht so genau weiß, wie und wofür man Avios am besten einlöst, dem sei der folgende Beitrag emfpohlen:

Quelle: Headforpoints – Danke!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (8)

  1. Micha sagt:

    Hey … grüsst euch !

    Versuch gerade günstig und schnell paar Avios zu finden für die 50% reward flight Aktion von BA!

    Ich befürchte , alleine wegen dem „Authorisieren / Zahlungsabwicklung“ , dass die Avios wirklich soooo lange dauern beim economist ?

    3-4 Wochen?

    Oder hab ich 3-4 Tage eine Chance ?

    Oder gibts jemanden der mir als Freund paar von selnen Avios überschreiben will / 🤐 kann, der damit nicjts anfangen kann momentan ?
    Müssten man mal schauen wie das „freundschaftlich fair aus geht ….“

    Mit freundlichen Grüßen
    Micha

  2. Mario Müller sagt:

    muss man kündigen oder läuft das einfach aus?

  3. Fynn sagt:

    meine Avios waren nach 3 Wochen exakt da

  4. Slartibartfast sagt:

    Bei mir hat es funktioniert. Habe das digitale Abo bestellt. Als Addresse habe ich eine beliebige in Edmonton Alberta angegeben. Bei der Zahlung wurde meine Mastercard zurückgewiesen, mit AmEx ging es allerdings.
    Weiß jemand ob die Meilengutschrift auch bei mehreren Bestellungen auf verschiedene Namen und Addressen aber auf ein und den selben BA Executive Club Account funktionieren würde? Zumindest ist in den sehr kurzen Terms & Conditions das nicht explizit ausgeschlossen. Weiß nicht ob die den Bestellername mit dem Inhaber des BA Executive Club Accounts abgleichen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen