10€ Amazon.de Gutschein + 30€ Startguthaben für die Bank Norwegian Kreditkarte

Bank Norwegian Kreditkarte Titelbild

Die Kreditkarte der Bank Norwegian gibt es aktuell mit insgesamt 30€ Startguthaben und wieder legen noch einen 10€ Amazon.de Gutschein oben drauf! Die Kreditkarte ist dauerhaft ohne monatliche oder jährliche Gebühren und erhebt keine Gebühren für Zahlungen in Fremdwährungen oder beim Abheben von Bargeld und Reiseversicherungen sind auch noch inklusive!

Von der Bank Norwegian erhaltet ihr 15€ Startguthaben bei Abschluss und weitere 15€ nach der ersten Zahlung. Von Travel-Dealz gibt es einen 10€ Amazon.de Gutschein on top, wenn ihr die Karte über eurer persönlichen Link abschließt:

Alle Vor- und auch die Nachteile haben wir euch hier zusammengefasst:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Karsten sagt:

    Hallo,
    es gibt noch einen Nachteil: als Bedingung ist aufgeführt: „Sie können eine Kreditkarte bei der Bank Norwegian beantragen, wenn Sie: Die Bank Norwegian-App auf einem geeigneten Gerät installieren und die Identifikation durch VideoIdent-Verfahren durchführen“ – d.h.: Post-Ident nicht möglich !? – Warum wird sowas ausgeschlossen ? Oder bin ich da zu altmodisch ?

    • Andreas G. sagt:

      Hallo Karsten,
      du brauchst nichts auszudrucken und kannst gemütlich Zuhause sitzen, statt dich bei Eis, Schnee und Kälte auf den Weg zur Post zu machen und dich dort in die Schlange einzureihen.
      Soll heißen: Ja, wahrscheinlich bist du da etwas altmodisch. 😉

  2. Lyndsay sagt:

    kann man den Deal bzw die Karte nehmen. ein Wohnsitz AT?

  3. Andreas G. sagt:

    Der Kundenservice lässt leider zu wünschen übrig.
    Außerdem ist die Reiseversicherung bei Reisen mit dem PKW absolut lächerlich, denn man muss mind. die Hälfte der Reisekosten (Benzin, Unterkunft,…) mit der Karte bezahlt haben. Das bedeutet, dass man erst versichert ist, wenn man am Urlaubsort angekommen ist.

    • Andreas G. sagt:

      Die Norwegian hat geantwortet:
      „Bei Reisen mit dem eigenen Auto müssen mindestens 50% der Reisekosten, also zum Beispiel auch die Unterkunft, mit der Bank Norwegian-Karte bezahlt werden.
      Wenn Sie, zum Beispiel, planen mit dem Auto nach Frankreich Reisen zu wollen und ein par Monate vorher eine Unterkunft mit der Bank Norwegian-Karte bezahlen, dann gilt der Reiserücktrittsversicherung Schutz auch für diese Unterkunft. Um dann für die Reise den gesamten Reiseversicherungsschutz zu aktivieren, müssen auch die kosten für Kraftstoff, Maut usw. mit der Bank Norwegian-Karte gezahlt werden.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen