Kostenlos stornierbar: Dubai für 840€, Asien & Afrika ab 1.230€ in der Lufthansa Business Class von Kiew

Lufthansa Business Class Sitze

Mit Abflug von Kiew in der Ukraine bietet die Lufthansa Group aktuell interessante Business-Class-Tickets in die VAE sowie nach Asien und Afrika an. Ihr könnt z.B. für 845€ nach Dubai, für 1.260€ nach Hong Kong oder für 1.338€ nach Kapstadt fliegen.

Das interessante dabei: Es handelt sich um den Tarif Business Flex. Wenn ihr die Reise doch nicht antreten könnt, lässt sich die Buchung einfach stornieren und ihr erhaltet den kompletten Ticketpreis erstattet. Verfügbarkeiten gibt es bis September 2021.

Info

Aktuell gelten Einreisebeschränkungen und Reisewarnungen für fast alle der aufgezählten Ziele sowie die Ukraine. Einen Überblick darüber gibt es jeweils beim Auswärtigem Amt. Falls ihr die Flüge storniert, kann durch die Währungsschwankungen möglicherweise ein Verlust entstehen.

Neben Kiew könnt ihr übrigens auch von Lwiw, Odessa und Dnipro abfliegen. Von den meisten Städten im D-A-CH-Raum dürfte Kiew aber am besten erreichbar sein.

KBP CPT LH
Business Class Flex von Kiew nach Kapstadt für 42.920 UAH (~1.258 €)

Zunächst geht es mit Kleinraumjets (ohne „richtige“ Business Class, lediglich der Mittelsitz bleibt frei) nach München, Frankfurt, Zürich oder Wien. Weiter geht es dann in der Business Class von Lufthansa, Swiss oder Austrian. Nachfolgend zwei passende Reviews:

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Tickets laut Fare Rules bis zum 13. Dezember 2020. Der Tarif kann aber auch jederzeit vorher wieder zurückgezogen oder nochmapls verlängert werden. Verfügbarkeiten gibt es bis September 2021.

Der Mindestaufenthalt beträgt sechs Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr drei Monate am Ziel bleiben.

Reisetermine findet ihr über Google Flights (Anleitung). Wir empfehlen euch im Anschluss die Buchung direkt bei der Lufthansa oder Swiss. Bei der Buchung müsst ihr aufpassen, den richtigen Tarif zu wählen. Denn auch wenn Business Flex die günstigste Option ist, wählt die Lufthansa-Seite standardmäßig Business Basic aus:

.Ihr solltet am Ende bei Preisen von rund 40.000 UAH pro Person landen – am besten rechnet ihr den Umrechnungskurs vor der Buchung nochmal selbst um, z.B. mithilfe von Google. Dazu genügt die Eingabe von „42.000 UAH in Euro“ o.ä. in das Suchfeld.

Der Storno im Tarif Business Flex ist kostenfrei möglich. Die Angabe „Erstattung plus Tarifdifferenz“ bezieht sich vermutlich auf den Fall, dass das Ticket angeflogen wurde und ihr dann ein Teilstück stornieren wollt.

Meilen

Die Flüge buchen in die Buchungsklasse P. Die Meilengutschrift bei Miles&More erfolgt umsatzbasiert (4 bis 6 Meilen je Euro Flugpreis abzgl. Steuern). Die Statusmeilen entsprechen dort 100% der Flugdistanz bzw. 125% mit Executive Bons.

Leider sind bei Flügen mit Lufthansa einige Vielfliegerprogramme vom Sammeln ausgeschlossen, darunter Miles+Bonus und Miles&Smiles. Daher empfehlen wir euch aus meilentechnischer Sicht Flüge mit Swiss oder Austrian. Für einen Hin- und Rückflug über Zürich nach Bangkok gäbe es folgende Optionen::

  • 21.420 bei Air China PhoenixMiles
  • 16.630 bei Singapore KrisFlyer
  • 13.310 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 13.310 bei EgyptAir Plus
  • 13.310 bei Copa ConnectMiles
  • 13.310 bei Aegean Miles+Bonus
  • 13.310 bei Asiana Club
  • 13.310 bei SAS EuroBonus
  • 13.310 bei TAP Miles & Go
  • 13.310 bei South African Voyager
  • 13.310 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 13.310 bei Air India Flying Returns
  • 13.310 bei EVA Infinity MileageLands
  • 13.310 bei Avianca LifeMiles
  • 13.310 bei LATAM Pass
  • 13.310 bei Ethiopian ShebaMiles
  • 13.310 bei United MileagePlus
  • 9.310 bei ANA Mileage Club
  • 6.650 bei Air Canada Aeroplan
  • 2.060 bei Asia Miles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Würdet ihr stattdessen mit der Lufthansa nach Bangkok fliegen, gibt es nur deutlich weniger Optionen:

  • 21.160 bei Air China PhoenixMiles
  • 16.430 bei Singapore KrisFlyer
  • 13.150 bei United MileagePlus
  • 13.150 bei Copa ConnectMiles
  • 13.150 bei LATAM Pass
  • 13.150 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 12.680 bei SAS EuroBonus
  • 12.160 bei Air Canada Aeroplan
  • 9.200 bei ANA Mileage Club
  • 1.960 bei Asia Miles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (10)

  1. StefanS sagt:

    Hatte solche Flüge für den Sommer gebucht und dann wegen Ausfall erstatten lassen. Ganz verlustfrei ging das aber NICHT: Da die Flüge in Ukrainischen Griwna bezahlt werden müssen, werden sie auch in solche erstattet. Nun ist aber zwischen Buchung und Erstattung dir Griwna kräftig gegenüber dem Euro gefallen – ich habe also ungewollt eine Währungsspekulation gemacht und dabei doch so einiges verloren !

    • Peer sagt:

      Das wollte ich tatsächlich gerade noch ergänzen. Immerhin gab es seit November ja einen Kursverlust i.H.v. 4%, sodass wir von ca. 50€ pro Ticket reden. Habe es jetzt gemacht, danke für den Hinweis.

      Eine Umbuchung kam für dich nicht infrage? Bei Ausfall der gebuchten Verbindung wäre LH ja dazu verpflichtet gewesen.

      • Stefan S. sagt:

        Die Flüge waren für eine Hochzeit, die Corona bedingt ausgefallen ist. 5x Business nach China… Und der Kursverlust war für mich deutlich mehr als 5%, das waren eher so 20. Aber ich war ja schon froh überhaupt Geld zurück zu bekommen, das sah ja eine Zeit lang so aus als ob LH nicht zahlen würde

  2. Paul sagt:

    Vielen Dank für die Suche.
    Nairobi im Oktober 2021 hat perfekt geklappt, alles prima.

  3. sven sagt:

    Kann man das Full Flex ticket nicht auch dann weiter nach hinten verschieben als Oktober 2021?
    Danke

    • Peer sagt:

      Ich hätte jetzt erwartet, dass dann die Differenz zum aktuellen Flex-Fare fällig wird. Zumindest steht auf der Lufthansa-Seite: „Umbuchung plus Tarifdifferenz“. Werde aber aus den Fare Rules nicht ganz schlau diesbezüglich, kann es dir daher nicht 100%ig sagen.

  4. Stefan sagt:

    Danke für die tolle Arbeit und Suche, wie z.B. dieses Angebot. Hätte noch einen Vorschlag. Könnte man bei Flügen von Kiew, Stockholm etc. Beispielhaft im Artikel vielleicht immer schreiben was ein Zubringerflug von DE oder AT oder CH ( z.B. ab Frankfurt, Wien, Zürich) so ca. kostet? Mir ist bewusst es gibt auch andere Zubringer Möglichkeiten und ob ich von Hamburg oder München nach Kiew fliege ändert den Preis. Aber das man so eine grobe Orientierung hat was für wirkliche Kosten für einen Deal auf einen zukommen. Klar ist auch Eigenrechere von Nöten 😉 Nur ein ServiceTip um sich von anderen Seiten abzuheben. Liebe Grüße an das Team

    • Peer sagt:

      Grundsätzlich spricht da natürlich nichts gegen. Ich habe es hier aus erster Linie aufgrund der Corona-Unsicherheiten nicht gemacht:
      – Niemand weiß, ob man das Ticket wirklich wie geplant abfliegen kann
      – Am Flugplan sind Änderungen recht wahrscheinlich. Sowohl was einen etwaigen Zubringer, als auch das LH-Ticket ab Kiew angeht
      – Wenn man den Zubringer sowieso erst im nächsten Jahr bucht, bringen die jetzt genannten Preise auch nicht viel.

      Was aber unabhängig davon noch dazu kommt, ist die riesige Preisdifferenz: Einige zahlen 20€ für ihr Wizzair-Ticket ab Friedrichshafen (wo dann nur ein Personal Item drin ist), andere buchen LH mit Aufgabegepäck für 150€. Das kann ich so natürlich in den Artikel mit reinschreiben und hätte ich zu normalen Zeiten vermutlich auch gemacht. Aber zur Kostenabschätzung hilft es nur bedingt.

      Wir werden jedenfalls mal schauen, was sich machen lässt. Danke für die Anregung. 🙂

  5. Dieter Stenzel sagt:

    Kiev-Zürich – Hong Kong
    Hong Kong -München-Kiev

    Darf man beim Hinflug erst in Zürich zusteigen?
    Beim Rückflug sollte aussteigen in München nicht verboten sein, oder?

    Vielen Dank für eine verlässliche Info

    Gruß Dieter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen