Mexiko: Mit Discover Airlines nach Tulum ab 475€ von Deutschland (575€ mit Gepäck)

Tulum

Der Ferienflieger Discover Airlines wird in der Wintersaison 2024/25 als erste europäische Fluggesellschaft Nonstop-Flüge zwischen Frankfurt und Tulum in Mexiko anbieten. Zweimal pro Woche wird die neue Verbindung zwischen dem 12. Dezember 2024 und Ende April 2025 angeboten. Tickets für den Hin- und Rückflug gibt es mit Abflug in München aktuell bereits ab 475€. Verfügbarkeiten konnten wir im Reisezeitraum von Dezember 2024 bis Februar 2025 finden.

Im Preis sind lediglich 8 kg Handgepäck enthalten. Wer mehr benötigt, der kann für insgesamt 100€ Aufpreis den Tarif Economy Basic buchen, welcher 23 kg Aufgabegepäck beinhaltet.

Wer es etwas bequemer und luxuriöser mag, der kann sich übrigens auch für Flüge in der Premium Economy Class entscheiden. Diese sind mit Start von München ab 940€ buchbar.

Gegen einen geringen Aufpreis könnt ihr übrigens auch von anderen Flughäfen bzw. Städten in Deutschland starten. Hier die Economy-Preise:

Info

Für die Einreise nach Mexiko zu touristischen Zwecken ist kein Visum mehr erforderlich. Eine Touristenkarte muss bei Ankunft auf dem Luftweg ebenfalls nicht mehr vorgelegt werden. Weitere Informationen könnt ihr u.a. beim Auswärtigen Amt abrufen.

Umbuchungen und Stornierungen sind im günstigsten Tarif Economy Light generell nicht möglich. Falls ihr den Flug nicht antreten könnt, ist jedoch ein Antrag auf Erstattung der Flughafensteuern und Gebühren möglich. Auf diesem Weg solltet ihr immerhin knapp 250€ zurückerhalten.

Teilweise erfolgt der Zubringer nach Frankfurt dabei auch mit der Deutschen Bahn. Achtet dazu im Buchungsprozess genau auf die angezeigten Informationen. Weitere Abflughäfen, wie etwa Düsseldorf und Hannover, sind möglich. Allerdings liegt der Preis hier inkl. Aufgabegepäck dann bei mehr als 600€.

Über unser Buchungsformular könnt ihr schnell und einfach die günstigsten Flüge an euren bevorzugten Reisedaten überprüfen. Mit einem Klick ist dann eine Weiterleitung direkt zur Lufthansa oder in unsere Kayak-Flugsuche möglich. Außerdem haben wir ab München die preiswertesten Kombinationen für Hin- und Rückflüge bis max. 500€ (bei einem Höchstaufenthalt von 28 Tagen) im Kalender unten grün markiert:

Ihr fliegt zunächst mit Lufthansa nach Frankfurt. Dabei kommen Flugzeuge der Airbus A320-Familie zum Einsatz, welche in der Economy Class mit der typischen 3-3 Konfiguration ausgestattet sind. Die durchschnittliche Beinfreiheit beträgt 74 bis 76 Zentimeter. Teilweise werden statt dem Zubringerflug auch ICE-Fahrten angeboten.

In Frankfurt erfolgt der Umstieg auf die Langstrecke mit Discover Airlines. Der Flug nach Tulum wird in einem Airbus A330-300 durchgeführt. In der Economy Class ist dabei eine 2-4-2 Konfiguration zu finden und der Sitzabstand auf den regulären Sitzplätzen beläuft sich au6 76 Zentimeter. Gegen Aufpreis könnt ihr Sitzplätze am Notausgang mit mehr Beinfreiheit buchen.

Auf dem Hin- und Rückflug gibt es jeweils einen kurzen Zwischenstopp zum Umstieg in Frankfurt. Die gesamte Reisedauer beträgt zwischen 13 und 14 Stunden.

Suchen & Buchen

In den Fare Rules findet sich leider kein Hinweis darauf, wie lange dieses Angebot buchbar ist. Günstige Flüge konnten wir in folgendem Reisezeitraum finden:

  • Dezember 2024 bis Februar 2025

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage, maximal dürft ihr laut Tarifbestimmungen 12 Monate am Reiseziel verbringen. Außerdem muss die Buchung und Ticketausstellung mindestens 10 Tage vor dem Abflug erfolgen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend vorzugsweise direkt bei Lufthansa oder alternativ über einen der Anbieter in der Kayak-Flugsuche.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Für einen Hin- und Rückflug von München über Frankfurt nach Tulum könnt ihr voraussichtlich folgende Meilengutschriften erwarten:

  • 2.808 Prämienmeilen + 560 PQP bei United MileagePlus
  • 1.150 Prämienmeilen + 160 Points bei Miles&More
  • 250 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 112 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 94 CV Points bei Vistara Club Vistara
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

In der Premium Economy erwarten euch Buchungsklasse N und somit:

  • 7.340 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 7.340 Prämienmeilen + 1.468 PQP bei United MileagePlus
  • 2.936 Prämienmeilen + 160 Points bei Miles&More
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Dazu kommen ggf. noch ein paar Meilen für den Zubringer mit der Bahn.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Discover Airlines

Schreibe einen Kommentar

Kommentar (1)

  1. Michael sagt:

    Wir waren letztes Jahr im November in Tulum.

    Wer denkt, man findet hier eine Perle in Mexiko irrt.
    Massentourismus ähnlich wie in Cancun. Es wird überall versucht die Touristen aufs Übelste auszunehmen. Ein paar Beispiele:
    Taxifahrt für 2km = 30€
    Eintritt in die (völlig überfüllten) Cenoten in der Nähe von Tulum 15€+ pro Person
    Mindestverzehr in den Beachclubs starten in der Regel bei 30-40€ pro Person aber keine Sorge – bei den Preisen hat man die schneller zusammen als man denkt (z.B. Cappuchino für 6€).
    Bacalar, das ca. 2-3h Fahrt südlich von Tulum an der Grenze zu Belize liegt ist dagegen sehr empfehlenswert. Die Massen sind hier noch nicht eingefallen und mit ein bischen Flexibilität findet man auch noch authentische und presilich attraktive Ecken.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen