Etihad Business Class: Asien & Afrika ab 1.399€ z.B. Bangkok, Sri Lanka…

Etihad Airways Business Class Boeing 787

Das Business-Produkt von Etihad Airways gehört zu den besseren auf dem Markt. Bei Abflug von Deutschland werden dementsprechend meist Preise aufgerufen, die deutlich über der 2.000€-Marke liegen.

Für 96 Stunden (bis Mitternacht 20. Februar) gibt es Hin- und Rückflüge von Frankfurt, München oder Düsseldorf nach Asien und Afrika bereits ab 1.399€:

Buchbar sind die Flüge anscheinend nur direkt auf Etihad.com. Folgende Ziele sind im Angebot:

Tipp: Bucht ihr die Flüge mit einer American Express Kreditkarte, gibt es dank Etihad Aktionscode 10% Rabatt auf den reinen Flugpreis. So könnt ihr Bangkok z.B. bereits für 1.322€ buchen!

  • Bangkok, Thailand: 1.399€
  • Colombo, Sri Lanka: 1.399€
  • Abu Dhabi, VAE: 1.399€
  • Phuket, Thailand: 1.499€
  • Jakarta, Indonesien: 1.499€
  • Johannesburg, Südafrika: 1.499€
  • Kathmandu, Nepal: 1.499€
  • Kuala Lumpur, Malaysia: 1.499€
  • Singapur: 1.499€
  • Manila, Philippinen: 1.499€
  • Tokio, Japan: 1.697€
  • Seoul, Südkorea: 1.721€
  • Malediven: 1.799€
  • Bali, Indonesien: 1.799€

Die Flüge erfolgen jeweils mit einem Zwischenstopp in Abu Dhabi, der meist nur zwei bis drei Stunden beträgt. Als Fluggerät kommen überwigend Boeing 787 und Boeing 777 zum Einsatz.

Suchen & Buchen

Buchbar ist das Angebot bis zum 20. Februar 2020 für Reisen zwischen dem 1. März und 12. Dezember 2020. Ausgenommmen sind Hinflüge zwischen dem 3. – 5. April und Rückflüge zwischen dem 16. – 19. April sowie 30. November – 1. Dezember.

Stopover bis 96 Stunden in Abu Dhabi sind kostenlos möglich – lediglich die Steuern & Gebühren erhöhen sich dann um ca. 30€.

Die Flüge sind nur direkt über Etihad.com buchbar. Auch Google Flights zeigt sie leider nicht an.

Meilen

Gebucht werden die Flüge in der Buchungsklasse Z. Etihad Airways ist kein Mitglied in einer der drei großen Allianzen, hat aber viele Kooperationen mit anderen Vielfliegerprogrammen. Für Flüge von Frankfurt nach Bangkok gibt es Meilen wie folgt:

  • 25.550 bei Hainan Airlines
  • 15.880 bei Czech Airlines OK Plus
  • 15.880 bei Asiana Club
  • 15.880 bei Alitalia MileMiglia
  • 15.270 bei ANA Mileage Club
  • 14.040 bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 14.040 bei GOL Aéreos Smiles
  • 14.040 bei South African Voyager
  • 14.040 bei Etihad Guest
  • 14.040 bei Virgin Australia Velocity
  • 14.040 bei Bangkok Airways FlyerBonus
  • 14.040 bei Korean Air Skypass
  • 14.040 bei Oman Air
  • 12.210 bei American AAdvantage
  • 12.210 bei Malaysia Airlines Enrich
  • 6.950 bei SAS EuroBonus
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Quelle: JuppDasRind, danke!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. Hey,
    weiß jemand ob und wie ich dazu noch raily and fly buchen kann?
    Geht normalerweise bei Ethiad.

    Antwort

  2. Hm… Ich find da Tokio nicht mit annähernd dem Preis.. Alten Text kopiert, oder such ich falsch?

    Antwort

  3. Die Angebote sind mit Corporate benefits kombinierbar. Finde Preise ab 1490€ nach Manila

    Antwort

  4. Bin bereits im Januar Etihad Business geflogen und hatte sehr positive Erfahrungen.
    Wir haben auch dieses mal für September wieder zugeschlagen und fliegen von DUS nach BKK.

    TIP: Aktuell lässt sich als AMEX Inhaber noch was extra sparen.

    Einfach unter https://www.etihad.com/de/exclusive-deals/amex-offer/ direkt bei Etihad buchen.
    Für uns waren das für 2 Personen Business von DUS nach BKK noch mal 182€ weniger (2621€ in Summe)

    Antwort

  5. Hi, vielleicht eine blöde Frage, ich habe bisher aber immer direkt bei der Airline selbst gebucht.
    Wenn ich bei einer OTA buche, wird mir dann auch Buchugscode für die Airline übermittelt, sodass ich mir dann dort Sitzplätze etc. aussuchen kann ?

    Antwort

  6. Einmal Etihad in der First und nie wieder diese Gesellschaft.
    Es war grauenvoll – alles!
    Und da es nach SIN ab D vier Teilstrecken waren, kann man auch nicht von einem „Ausrutscher“ sprechen…

    Antwort

    • HI,

      wäre eine ganz kurze Ausführung möglich, was zu dieser Einschätzung ovn dir führt? (habe echte Interesse bisschen mehr zu erfahren)

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.