Executive Club: Doppelte Avios auf alle British Airways-Flüge

British Airways Club World
gültig
Read this article in English on Travel-Dealz.eu 🇪🇺

Beim Vielfliegerprogramm Executive Club von British Airways für bis zu 10 Segmente (= einzelne Flüge) doppelte Avios gutgeschrieben. Die Flüge müsst ihr nach der Registrierung bis spätestens 13. Dezember 2019 buchen und bis zum 30. Juni 2020 abfliegen.

Dafür müsst ihr euch hier registrieren und die Flüge erst anschließend buchen:

Update

Flüge die ihr zwischen dem 29. August und 18. September, also vor Start der Registrierung, gebucht habt. Könnt ihr hier für die Aktion nachreichen: Register your flights for double Avios

Ihr dürft die Flüge erst nach der Registrierung buchen! Für Flüge die bereits vorher gebucht worden sind, gibt es keine doppelten Avios (außer ihr reicht sie nach).

Neben allen Flügen mit British Airways könnt ihr auf auf Iberia-, Finnair- oder American Airlines-Flügen zwischen Europa und Nordamerika, die unter BA-Codeshare-Flugnummer gebucht worden sind, doppelte Avios sammeln. Ebenfalls berechtigt sind dieses Mal Inlandsflüge innerhalb Großbritanniens mit CityFlyer und innerhalb Südafrika mit Comair.

Tipp: Solltet ihr bis Ende Juni mehr als 10 Segmente abfliegen, könnt ihr eure BAEC-Vielfliegernummer zuerst nur bei langen Flügen hinterlegen und die Kurzen erst nach Aktionsende nachträglich gutschreiben lassen.

Die Aktion läuft bis zum 13. Dezember 2019 für Flüge bis zum 30. Juni 2020.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.