FastestVPN: Lebenslanger VPN-Zugang für einmalig 8€ zum sicheren Surfen

Flughafen

Wer ein öffentliches WLAN-Netzwerk, z. B. am Flughafen, in der Lounge oder im Café nutzt, sollte sich darüber bewusst sein, dass viele Daten unverschlüsselt übertragen werden. Deswegen ist ein Virtual Private Network, kurz VPN, empfehlenswert. Dabei werden die von euch gesendeten Daten verschlüsselt durch einen Tunnel zum Server des VPN-Anbieters geleitet und erst von dort aus an den eigentlichen Empfänger gesendet. Außerdem könnt ihr mit einem VPN Ländersperren umgehen!

Auf dem Markt tummeln sich hunderte Anbieter mit unterschiedlichen Angeboten. Meist zahlt man einen monatlichen Beitrag. FastestVPN bietet genau wie VPN Unlimited, welchen wir ebenfalls mehrfach bereits hier beworben haben, einen „lebenslangen“ VPN-Zugang an. Dieser ist über Stacksocial ab mit dem Stacksocial Gutscheincode BFSAVE40 aktuell für 9,00 $ (~8,72 €) für 2 Geräte zu haben.

Folgende Vorteile bietet die lebenslange Lizenz von FastestVPN:

  • Keine Limitierung beim Datenvolumen oder Geschwindigkeit
  • Über 350 Server an über 40 Orten weltweit zwischen denen ihr wählen könnt
  • Bis zu 15 Geräte auf denen ihr gleichzeitig euer VPN-Zugang nutzen könnt (die Lifetime-Subscription wird bei mehr als 2 Geräten aber teurer)
  • Läuft mit Windows, Android, Mac, Router, iOS, Kodi, PS4, Xbox, Roku, Raspberry Pi, Apple TV, OpenELEC, Kindle.

Die Firma sitzt auf den Kaimaninseln und es gab bisher keine negativen News bezüglich Data Leaks oder dass die Firma die Daten ihrer Nutzer mit Regierungen geteilt hat.

Der durchgestrichene Preis von 240 $ (~232 €) bei StackSocial ist zwar mehr als übertrieben, aber ein Jahr FastestVPN kostet regulär bereits rund 30 $ (~29 €). Das Angebot über Stacksocial rentiert sich also schon nach rund 6 Monaten.

Travel-Dealz.de erreicht ihr übrigens immer über HTTPS. Das bedeutet: Eure Verbindung zwischen dem Browser und unserem Server wird verschlüsselt und kann z. B. in einem öffentlichen WLAN-Netzwerk nicht mitgeschnitten werden. Das schützt eure persönlichen Daten, beispielsweise wenn ihr einen Kommentar hinterlasst.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar (1)

  1. Inge sagt:

    13€ für einen lebenslangen Schutz klingt nicht gerade seriös. Und der Vergleich auf thatoneprivacysite ist alles andere als unabhängig, da er geld von den Anbietren bekommt. Das heißt nicht automatisch, dass sein Vergleich schlecht ist, aber die Parameter die er ansetzt halte ich für fragwürdig. Wer sicher im Netz unterwegs sein möchte, der sollte sich auf wirklich unabhängigen Seiten umschauen, wie Zb. mobilsicher.de, die zeigen nämlich ein ganz anderes Bild.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen