Bangkok: Finnair Business Class für 1.098€ (1.238€ inkl. Gepäck)

airbus, the a350, finnair

Das Oneworld Mitglied Finnair bietet aktuell Tickets für Business-Class-Flüge nach Thailand reduziert an. Mit Abflug von Berlin, Hamburg, Frankfurt und München kann man bei Verfügbarkeiten im November sowie von April bis Juni 2022 ab 1.098€ nach Bangkok reisen. Hin- und Rückflug erfolgen via Helsinki.

Update

Der Preis ist noch mal um 100€ gefallen.

Warnung

Bei den genannten Preisen handelt es sich um Finnairs neuen Business-Class Light Tarif. Weder Aufgabegepäck noch Priority Services oder Lounge-Zugang sind inkludiert. Um diese Vorzüge genießen zu können, müsst ihr den Business-Classic Tarif wählen, der für Hin- und Rückflug etwa 300€ teurer ist. Nur Aufgabegepäck kostet 70€ je Strecke extra.

Vielflieger mit Sapphire- oder Emerald-Status können auch im Light-Tarif kostenfrei einen Koffer aufgeben und in die Lounge.

Info

Seit Oktober müssen Geimpfte nur noch für 7 Tage in Quarantäne (Quelle). Ab November sollen Geimpfte wieder ganz ohne Quarantäne einreisen können, allerdings sind Änderungen nicht ausgeschlossen. Beachtet die Hinweise des Auswärtigen Amtes.

Bei Finnair lassen sich alle Flüge einmalig ohne Umbuchungsgebühr umbuchen (bis 31. Dezember 2021 auch mehrfach). Allerdings fällt dabei die Differenz im Flugpreis an. Die genauen Bedingungen könnt ihr hier bei Finnair nachlesen.

Um die Flüge zu buchen, könnt ihr einfach unser Formular nutzen und euch dann mit einem Klick direkt zu Finnair weiterleiten lassen. Alle günstigen Reisetermine für max. 21 Tage Aufenthalt haben wir euch grün markiert (Beispiele Berlin & Frankfurt):

1099zzt

Auf den knapp 10 Stunden dauernden Flügen kommen Maschinen des Typs Airbus A350 zum Einsatz.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 7. November 2021 für Reisen im November sowie von April bis Juni 2022. Der Mindestaufenthalt beträgt 1 Tag, maximal dürft ihr 1 Monat bleiben.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche oder direkt bei Finnair.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet I. Ihr erhaltet also folgende Gutschriften:

  • 14.676 Avios + 360 TP bei British Airways Executive Club
  • 14.676 Qmiles + 102 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 14.676 Avios + 1.230 TP bei Iberia Plus
  • 14.676 Prämienmeilen + 23.480 EQMs bei American AAdvantage
  • 14.676 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 14.672 Meilen bei SriLankan FlySmiles
  • 14.672 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 14.672 Meilen bei Malaysia Airlines Enrich
  • 11.740 Prämienmeilen + 140 Statusmeilen bei Asia Miles
  • 11.736 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 8.214 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 2.934 Meilen bei LATAM Pass
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © John_H (Pixabay)

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. Henning sagt:

    Jammer Jammer, dann fliegt halt Eco und gut

  2. Niklas Baier sagt:

    Was für eine Bauernfängerei. 150 Euro pro Strecke für eine Sitzreservierung in der Business Class.

    Manchmal frage ich mich, was für schräge Deals hier verbreitet werden.

  3. Paul sagt:

    Ist das nicht die schlechteste Reisezeit?

  4. Peter sagt:

    Die Kosten für die Sitzplatzreservierung sind ja wohl ne Frechheit.
    Sogar im Classic Tarif kostet das ja 380,00 € extra für return.

    Da kann das Angebot noch so günstig sein, man beachte dann aber die Extrakosten.
    Einfach unverschämt.

    Gruß Peter

  5. Oliver sagt:

    Bringt ein OneWorld Vielfliegerstatus etwas bzgl. Koffermitnahme und Loungezugang?

    • Peer sagt:

      Zum Glück ja. Steht auch unten im roten Warnblock:

      Vielflieger mit Sapphire- oder Emerald-Status können auch im Light-Tarif kostenfrei einen Koffer aufgeben und in die Lounge.

  6. DO sagt:

    Das ist ein sehr teurer Koffer

    • Florian sagt:

      …der Aufpreis ist nicht für „einen Koffer“, sondern Lounge, 2 Koffer und alle anderen Priority Services (Fast Lane, Premium Check-in, etc.).

      Wenn du nur einen Koffer willst, kannst du den auch zum Light-Tarif dazubuchen und das sind dann auch keine 300 EUR.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen