Chengdu, China: Nonstop für 350€ ab Kopenhagen mit Sichuan Airlines (inkl. Gepäck)

Chengdu, China
vorbei

Lust auf Pandas? Mit Abflug und Kopenhagen in Dänemark bietet die chinesische Sichuan Airlines derzeit günstige Nonstop-Flüge nach Chengdu an. 23kg Aufgabegepäck sind dabei inklusive.

chendu nonstop
Für 350€ nonstop nach Chendu

Star-Alliance-Fans können für 345€ auch mit Air China fliegen, müssen dann aber einmal umsteigen.

Geflogen wird die Strecke nonstop mit einem Airbus A330.

Die Flugzeiten sind so gelegt, dass in den Fällen eine An- und Abreise nach und von Dänemark am gleichen Tag ohne Problem möglich sein sollte.

Anreise nach Kopenhagen

Anreise nach Kopenhagen

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup (CPH) ist der größte Flughafen Skandinaviens und fertigt jährlich fast 30 Millionen Passagiere ab. Er dient als Drehkreuz für SAS und Basis für Norwegian. Es gibt unzählige Direktverbindungen nach ganz Europa sowie Langstreckenflüge nach Nordamerika und Asien.

Von Norddeutschland ist die Anreise nach Kopenhagen sehr günstig mit der Bahn oder dem Fernbus möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt es von vielen Städten wie z.B. Hamburg oder Flensburg für 29,90€. Mit dem Flixbus gibt es Tickets u.a. von Rostock und Lübeck zu Preisen ab 19€.

Auch die Fährverbindungen nach Trelleborg oder Gedser können interessant sein. Ab Gedser gibt es eine kombinierte Bus- und Zugverbindung nach Kopenhagen, von Trelleborg seid ihr in 50 Minuten in Kastrup. Zudem gibt es Direktflüge von folgenden deutschen Flughäfen:

Alle Dealz mit Abflug von Kopenhagen

Wer lieber mit der Star Alliance unterwegs ist, kann zum gleichen Preis auch mit Air China und SAS fliegen. Allerdings müsst ihr dann mindestens einmal umsteigen.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif bis Ende des Jahres buchbar, er kann natürlich aber auch schon vorher aus dem System genommen werden. Erlaubt sind die folgenden Reisezeiträume:

  • 27. Oktober bis 8. Dezember 2019
  • 24. Dezember 2019 bis 30. Januar 2020

Es handelt sich dabei um die Einschränkungen für das Abflugdatum, zurückfliegen könnt ihr auch außerhalb der Zeiträume. Einen Mindestaufenthalt gibt es nicht, maximal dürft ihr 3 Monate vor Ort bleiben.

Reisetermine findet ihr am einfachsten über Google Flights (Anleitung). Buchen zum besten Preis könnt ihr über Skyscanner oder die Travel-Dealz-Flugsuche.

Informationen, Tipps & Visum für China

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt und das flächenmäßig drittgrößte, dementsprechend gibt es auch viel zu sehen. Die touristisch relevantesten Städte sind die Hauptstadt Peking und das Finanz- und Handelszentrum Shanghai. Eine beste Reisezeit für China gibt es an sich nicht, da das Land riesig ist und sich über mehrere Klimazonen erstreckt. China ist mit zahlreichen Direktflügen an Europa angebunden und die Reisezeit beträgt rund 11-13 Stunden. Preislich ist China quasi durchgehend für unter 400€ zu haben und es gibt auch des öfteren nette Tarife in der Business Class wenn es mal bequem gehen muss.

Visum für China

Für die Einreise nach China benötigt man als deutscher Staatsbürger zwingend ein Visum.

Das Touristenvisum kann persönlich bei einem Visa Application Service Center (CVASC) in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München beantragt werden. Die Gesamtkosten liegt bei ca. 125€ pro Person (60€ Konsulatsgebühren + 65,45€ Konsularprovidergebühren). Dort gebt ihr den Visumantrag persönlich ab und könnt ihn auch nach einigen Tagen wieder persönlich abholen. Schneller und günstiger geht es sonst nicht.

Alternativ kann man das Visum auch per Post beantragen. Dann kommt noch ein Pauschale für den Versandservice in Höhe von 35,70€ hinzu. Die Bearbeitungsdauer beträgt aber bis zu zwei Wochen.

Schneller sind Visumdienste. Dort zahlt man zusätzliche eine Servicegebühr und normale Versandkosten, spart sich aber so die Pauschale für den Versandservice des Konsulates. Trotzdem sollte man sich gut über den Anbieter informieren und auf versteckte Kosten achten. Sehr transparent geht meiner Meinung nach Visabox.de mit den Gebühren um. Ein Visum innerhalb von 5-7 Werktagen kostet dort 125€ + 39€ Gebühren von Visabox + 7€ Rücksendegebühr per Einschreiben = 171,45€. Zusätzlich werden noch Versandkosten für den Versand zu Visabox fällig.

Alle Dealz für China

Hotels in Chengdu

Übernachten ist in Chengdu relativ preiswert möglich: Durchschnittliche 4-Sterne-Häuser gibt es schon für rund 50€ pro Nacht! Sogar internationale Ketten mit 5-Sterne-Standard gibt es für unter 100€, z. B. das Sofitel, Kempinski und das Sheraton. Checkt die Preise hier:

Mit diesen Gutscheinen spart ihr zusätzlich:

Titelbild: © snaptitude - Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.