Karibik: Amerikanische Jungferninseln & Puerto Rico ab 382€ (+100€ für Gepäck)

St. John, US Jungferninseln

Aktuell verkaufen die Airlines der SkyTeam– und Oneworld-Allianz Flüge in die amerikanischen Außengebiete in der Karibik ab 352€. Mögliche Ziele sind entweder San Juan in Puerto Rico oder St. Croix sowie St. Thomas auf den Amerikanischen Jungferninseln.

Die Preise verstehen sich für den Light-Tarif mit Handgepäck und Personal Item. Der Economy-Tarif mit 23 kg Aufgabegepäck kostet etwa 50€ mehr je Richtung.

Info

Da es sich um Außengebiete der USA handelt, gilt auch für Puerto Rico und die Amerikanischen Jungferninseln die aktuelle Einreisesperre. Wann diese aufgehoben wird, ist noch unklar.

Sowohl von American als auch Delta & Partnern gibt es während der Corona spezielle Umbuchungsregeln. Ihr müsst keine Umbuchungsgebühr zahlen, allerdings fällt bei Umbuchung jeweils die Tarifdifferenz an.

Von Deutschland:

Von Österreich:

Von der Schweiz:

MUC STX 382 1
Von München nach St. Croix und zurück für 382€

Die schnellsten und günstigsten Verbindungen gibt es von American Airlines ab Frankfurt, München & Zürich. Ihr müsst zwar auch dort zwei Mal je Richtung umsteigen (bspw. Charlotte & Miami), seid aber meist nur 20 Stunden je Richtung unterwegs. Alternativ könnt ihr auch nur 1x in Philadelphia umsteigen, dann aber eine Nacht dort verbringen. Nach Puerto Rico gibt es auch Verbindungen mit Iberia und nur einem Umstieg in Madrid.

Es sind bei Oneworld auch Verbindungen von anderen deutschen Flughäfen wie Düsseldorf, Berlin oder Hamburg verfügbar. Dann erfolgt ein Umstieg in London, der zweite in Philadelphia oder Miami.

Suchen & Buchen

Die genauen Tarifdetails liegen uns leider nur für den Oneworld-Tarif vor. Dieser gilt für Reisen in folgenden Zeiträumen:

  • September 2020 bis 18. Dezember 2020
  • 28. Dezember 2020 bis 27. März 2021
  • 5. April 2021 bis 2. Juli 2021

Insbesondere beim Oneworld-Tarif ist allerdings der Mindestaufenthalt zu beachten, der hier ganze 10 Tage beträgt. Der SkyTeam-Angebot ist diesbezüglich deutlich weniger restriktiv, dort genügt schon eine Nacht auf Sonntag.

Termine findet ihr jeweils einfach über Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann direkt bei American oder Delta. Teilweise ist die Weiterleitung von Google leider defekt, insbesondere wenn bei den American-Flüge noch Segmente mit British Airways dabei sind.

Meilen

Buchungsklasse bei American ist O. Für die Flüge von München gibt es dann etwa Meilen wie folgt:

  • 5.110 bei Finnair Plus
  • 5.110 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 3.810 bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 3.180 bei Etihad Guest
  • 3.180 bei Iberia Plus
  • 3.180 bei SriLankan FlySmiles
  • 3.180 bei British Airways Executive Club
  • 3.180 bei Royal Jordanian Royal Club
  • 3.180 bei Qatar Airways Privilege Club
  • 3.180 bei Alaska Mileage Plan
  • 3.180 bei S7 Airlines Priority Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Bei Delta kommen Buchungsklasse E (Light-Tarif) bzw T (Main Cabin) zur Anwendung.

Quelle: Mydealz

Cover Picture: © BlueOrange Studio

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Niklas sagt:

    Das ganze ist auch für 800€ in der PE möglich

  2. Sergey sagt:

    Wie sind die Hotelkategorien einzuschätzen und wie ist das Preisniveau vor Ort?

    Gruss

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen