Kuwait: Flüge ab 163€ mit Pegasus Airlines (207€ mit Gepäck)

vorbei

Aktuell gibt es mit Pegasus Airlines den Hin- und Rückflug nach Kuwait von mehreren Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Ab 207€ könnt ihr 20kg Gepäck mitnehmen. Verfügbarkeiten gibt es bis Ende März 2020-.

pegasus kuwait

Der Abflug ist ab folgenden deutschen Städten möglich:

Suchen & Buchen

Die günstigen Flüge gibt es für Reisen von November 2019 bis Februar 2020 Einen Mindest- oder Maximalaufenthalt gibt es nicht.

Zum Suchen günstiger Reisetermine könnt ihr Google Flights (Anleitung) verwenden, jedoch wird dort nicht immer die komplette Verfügbarkeit angezeigt. Daher empfiehlt es sich immer auf der Airline-Website nochmal nachzusehen. Dort gibt es auch die niedrigsten Preise zur Buchung. Falls ihr Gepäck aufgeben möchtet, wählt einfach den „Essentials“-Tarif aus. Dieser startet ab 189€ und ist meist 40 bis 50€ teurer als der Basic-Tarif.

Einreise Kuwait

Das Visum für die Einreise in Kuwait könnt ihr entweder bei Ankunft erhalten oder bereits vor Abflug als eVisa über die Webseite des kuwaitischen Aussenministeriums: https://evisa.moi.gov.kw/evisa/home_e.do

Laut Berichten im Internet macht das eVisa schon deshalb Sinn weil man sich damit das Anstehen am Flughafen bei der Einreise spart.

Hotels in Kuwait

Ihr sucht noch eine Unterkunft? In unser Travel-Dealz Hotelsuche könnt ihr alle Hotels und Preise miteinander vergleichen:

Gleichzeitig macht es immer auch Sinn einen Blick auf die aktuell verfügbaren Hotelgutscheine zu werfen:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

      • Bitte auch die Kommentare löschen, die sich auf Iran-Aufenthalte beziehen.

        Aber davon abgesehen: Mit Pegasus kommt man aktuell auch für ~250€ mit Gepäck nach IKA. Einfach Skyscanner und „billigster Monat“. Einige der OTAs wie z.B. flugladen zeigt „inkl. Gepäck“ an und ist nur 20€ teurer als opodo und ähnliche.

        Antwort

  1. Ich war letzte Woche für 4 Tage mit Pegasus in Kuwait für 240€ ab München. War ein sehr intressanter Urlaub. Das Land ist komplett anders als Katar oder die VAE. Durchaus eine Reise wert. Es gibt fast keine Touristen dort und das Land ist sehr ursprünglich und denoch modern.
    Die größte Shopping Mall des Nahen Osten befindet sich nicht in Dubai, sondern in Kuwait 😉
    Man sollte auf jeden Fall ein Mietauto haben. Der Verkehr ist jedoch mit vorsicht zu genießen 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.