Quito, Ecuador: 1.233€ in der American Airlines Business Class

Quito, Ecuador

Das Oneworld Mitglied American Airlines hat momentan sehr preiswerte Tickets für Business Class Flüge zwischen Frankfurt und Quito, der Hauptstadt Ecuadors, im Angebot. Mit Stopps in den USA geht es ab 1.233€ nach Südamerika.

FRA UIO 1233 €
Von Frankfurt in der Business Class nach Ecuador
Achtung

Das Auswärtige Amt rät aktuell von sämtlichen nicht notwendigen Reisen ab. Bei diesem Angebot gibt es aber Verfügbarkeiten bis November 2020.

Wir raten zu möglichst langfristigen Buchungen, wenn sich die Welt hoffentlich von der Coronakrise erholt hat. Sollte das bis zu eurem Reisezeitpunkt nicht der Fall sein, ermöglicht American kostenlose Umbuchungen. Die Tarifdifferenz fällt dann aber an und beträgt in der Business Class voraussichtlich mehrere hundert bis tausend Euro. Wir empfehlen in diesem Zuge die Buchung direkt bei American für 1.302€.

#StayAtHome

Der Flug über den Atlantik findet in der Business Class von American Airlines statt. Einen ersten Eindruck von dem, was euch an Bord erwartet, findet ihr in diesem Review. Danach geht es zwar in einer Premium Kabine weiter Richtung Quito. Allerdings sitzt ihr dann in den Reclinern, die man aus der First Class der US-Airlines kennt. Sehr bequem und komfortabel, aber leider ohne Lie-Flat-Funktion.

Suchen & Buchen

Laut den Fare Rules, die für diesen Tarif gelten, ist das Angebot noch bis 30. April 2020 buchbar. Reisen könnt ihr bis zum 30. November. Dies wäre dann der letzte Tag für euren Hinflug. Verfügbarkeiten konnten wir das ganze Jahr über finden.

Stopover in den USA sind leider nicht möglich. Ihr könnt also maximal 24 Stunden in Miami bleiben, ehe es weiter Richtung Europa geht.

Maximal könnt ihr für 12 Monate in Ecuador bleiben, bevor ihr den Rückflug antreten müsst. Sollte es jemand auf den ultimativen Kurztrip abgesehen haben: theoretisch könnte man bereits nach 24 Stunden wieder zurück nach Europa fliegen kann. Vergesst nicht, dass ihr für diese Reise ein ESTA (oder ein Visum) benötigt! Auch, wenn ihr in den USA nur umsteigen werdet. ESTA könnt ihr, wenn berechtigt, für 12€ online beantragen.

Die günstigen Tickets findet ihr wie üblich am einfachsten über Google Flights (Anleitung). Ihr könnt dann entweder die idealo Flugsuche verwenden, um zum besten Preis zu buchen. Viel besser ist es aber, euer Ticket direkt bei der Airline zu erwerben. So habt ihr im Fall von Unregelmäßigkeiten die bessere Chance auf guten Kundenservice.

Meilen

Alle Tickets werden in der Buchungsklasse I ausgestellt. Das bedeutet, ihr bekommt bei vielen Oneworld Programmen 125% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben:

  • 32.990 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 27.490 bei Finnair Plus
  • 20.500 bei Etihad Guest
  • 20.500 bei SriLankan FlySmiles
  • 20.500 bei Royal Jordanian Royal Club
  • 17.400 bei Asia Miles
  • 17.080 bei S7 Airlines Priority Club
  • 17.080 bei Malaysia Airlines Enrich
  • 17.080 bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 17.080 bei LATAM Pass
  • 17.080 bei British Airways Executive Club
  • 17.080 bei Iberia Plus
  • 13.660 bei Qatar Airways Privilege Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Im British Airways Executive Club sammelt ihr zusätzlich 440 Tier Punkte und kommt damit dem Oneworld Sapphire schon recht nahe.

Hotels in Quito

Unterkünfte in Quito sind recht günstig. Ihr erhaltet 5-Sterne-Hotels von z. B. Mercure oder NH ab knapp 100€ die Nacht, das Best Western ist sogar noch deutlich günstiger. Einfachere Unterkünfte gibt es ab ca. 30€ je Nacht.

Zusätzlich könnt ihr mit den folgenden Gutscheinen ein paar Euro sparen:

Cover Picture: © Kseniya Ragozina - stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Tobias sagt:

    Die sind jetzt zum dritten mal da. Nur bei wenigen OTAs und bei jedem bricht die Buchung beim Bezahlvorgang ab.

    Wisst ihr einen einzigen Fall von jemandem, der buchen konnte?

  2. Thorsten Schäfer sagt:

    Hi,
    cooles Angebot! Wisst Ihr wie genau die Kooperation von KLM / Air France mit der ecuadorianischen Airline TAME, die teilweise die Flüge UIO – GYE durchführt, aussieht? Ist TAME bei so einem Routing ein Skyteam Partner, der auf dem gleichen Ticket gebucht ist, die Statusprivilegien anbietet und das Gepäck durchcheckt? Ich habe dazu leider keine Infos gefunden.

    Vielen Dank bereits für Eure Antwort.
    Thorsten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen