Miami: 306€ mit SkyTeam von Frankfurt (433€ mit Gepäck)

Park Central Hotel, Miami Beach
gültig

Mit Abflug von Frankfurt erhaltet ihr SkyTeam-Flüge nach Miami, Florida ab 306€. Die „Main Cabin“, d.h. den regulären Economy-Tarif inkl. Aufgabegepäck, erhaltet ihr für 433€ bei Delta oder KLM.

FRA MIA 306 DL
Frankfurt – Miami für 306€ mit Delta

Fliegen könnt ihr entweder mit Delta über New York oder Atlanta, mit Air France über Paris CDG oder auch mit KLM über Amsterdam. Die Flugzeit beträgt so rund 13 Stunden je Richtung.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot noch verfügbar ist, geht aus den Fare Rules nicht hervor. Als Reisezeiträume sind möglich:

  • 16. September bis 12. Dezember 2019
  • 24. Dezember 2019 bis 27. März 2020
  • 25. April bis 21. Mai 2020

Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal dürft ihr 3 Monate am Reiseziel bleiben, wobei ESTA zur visumfreien Reise nur für Aufenthalte bis 90 Tage berechtigt.

Verfügbarkeiten zum besten Preis gibt es vor allem im Frühjahr 2020. Am besten gebt ihr einfach bei Google Flights (Anleitung) das gewünschte Ziel ein und checkt dann die Verfügbarkeiten.

Die günstigste OTA könnt ihr dann mithilfe der idealo-Flugsuche finden. Direkt bei Air France oder Delta wird es fast 50€ teurer.

Meilen

Ausgestellt werden die Tickets in Buchungsklasse E. Für Delta-Flüge über Atlanta gibt es dann Meilen wie folgt:

  • 8.370 bei China Eastern Eastern Miles
  • 7.280 bei Korean Air Skypass
  • 5.200 bei Virgin Australia Velocity
  • 5.200 bei Alitalia MileMiglia
  • 4.180 bei Aeromexico Club Premier
  • 2.600 bei MEA Cedar Miles
  • 2.600 bei Air Europa Club
  • 2.600 bei Virgin Atlantic Flying Club
  • 2.600 bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 2.600 bei GOL Aéreos Smiles
  • 2.080 bei FlyingBlue
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Entscheidet ihr euch für den Tarif inklusive Aufgabegepäck, gibt es bei Delta Buchungsklasse V. Somit verbessert sich auch die Meilengutschrift:

  • 10.400 bei Saudia Alfursan
  • 10.400 bei Czech Airlines OK Plus
  • 8.370 bei China Eastern Eastern Miles
  • 7.280 bei Korean Air Skypass
  • 5.200 bei GOL Aéreos Smiles
  • 5.200 bei Virgin Atlantic Flying Club
  • 5.200 bei Alitalia MileMiglia
  • 5.200 bei Virgin Australia Velocity
  • 4.180 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 4.180 bei Aeromexico Club Premier
  • 2.600 bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 2.600 bei FlyingBlue
  • 2.600 bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 2.600 bei Air Europa Club
  • 2.600 bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 2.600 bei MEA Cedar Miles
  • 2.600 bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 2.600 bei Aeroflot Bonus
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Unabhängig vom Tarif erhaltet ihr bei Delta SkyMiles 100% der Distanz, d.h. gut 10.000 Statusmeilen (MQM).

Florida mit dem Mietwagen entdecken

Wer nicht nur in einer der Städte wie Miami, Orlando oder Fort Meyers bleiben, sondern ganz Florida erkunden möchte, der kommt nicht um einen Mietwagen herum. Gut ausgebaute Bus- und Bahnnetze, wie wir sie aus Deutschland kennen, gibt es in den Staaten quasi nicht. In einem gesonderten Artikel haben wir ausführlich zusammengefasst, wo ihr euren Mietwagen am besten bucht, was ihr dabei beachten solltet und wie Autofahren in den Staaten funktioniert. Unter anderem erfahrt ihr mehr zum Mautsystem in Florida:

Hotels in Miami

Hotels in Miami, vor allem in Miami Beach, sind leider kein Schnäppchen. Je nach Anspruch muss man schon mit 200€ pro Nacht rechnen:

Günstiger kann eine Ferienwohnung z. B. bei Airbnb sein. Das lohnt sich vor allem wenn man mit mehr als zwei Personen reist:

Weiterhin gibt es für Hotels einige Gutscheine mit denen man sparen kann:

Außerdem habe ich über Facebook Geheimtipps für Hotels in Miami erfragt und einen ganzen Batzen bekommen.

Reisebericht: Miami & Key West

Ende Februar 2015 war ich für 3 Tage in Florida und habe mir Miami in den Morgenstunden angeschaut. Außerdem bin ich nach Key West, dem südlichsten Punkt der (Kontinental-)USA, gefahren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.