Vancouver, Kanada: Mit Icelandair von Amsterdam ab 354€ (inkl. Gepäck 500€)

Vancouver, Kanada
vorbei

Endlich mal wieder ein Angebot nach Vancouver an der Westküste Kanadas! Icelandair bietet den Hin- und Rückflug von Amsterdam derzeit für 354€ an. Wer mit Handgepäck (Trolley & Personal Item) nicht auskommt, kann auf der Airlinewebsite den regulären Tarif für 500€ buchen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit eines (fast) kostenlosen Stopovers in Island.

Travel Dealz AMS YVR Icelandair
In den Westen Kanadas für 354€

Die Flüge beinhalten einen Zwischenstopp in Reykjavik. Am bequemsten und oft auch günstigsten ist die Buchung mit Stopover direkt bei der Airline. Für 80€ Aufpreis könnt ihr den Stopover übrigens auf bis zu 7 Tage verlängern.

Anreise nach Amsterdam

Der internationale Flughafen Schiphol in Amsterdam ist der größte Flughafen der Niederlande. Mit jährlich über 50 Millionen Passagiere ist der der viertgrößte Flughafen Europas und Heimatbasis von KLM.

Amsterdam ist besonders von Westdeutschland aus recht gut mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt von Köln dauert beispielsweise um die 3 Stunden. Auch mit der Deutschen Bahn seid ihr nicht viel länger unterwegs und die Tickets sind im Zuge der Sparpreis Europa Aktion schon für 19,90€ zu haben. Alternativ kommt ihr auch mit Flixbus preiswert nach Amsterdam.

Die Anreise per Flugzeug lohnt sich durch die kurzen Fahrtzeiten mit der Bahn nur in wenigen Fällen. Es gibt folgende Direktverbindungen:

Zudem gibt es Verbindungen von der Schweiz (Basel, Zürich, Bern) und Österreich (Innsbruck, Salzburg, Graz, Wien).

Alle Dealz mit Abflug von Amsterdam

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules nur noch heute am 11. Juni für folgende Reisen zwischen dem 26. August und dem 28. Oktober 2019. Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht auf Sonntag. Bitte beachtet, dass für Reisen nach Kanada entweder eTA (ca. 5€, max. 90 Tage Aufenthalt am Stück) oder ein Visum benötigt wird. Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend günstig über die Travel-Dealz Flugsuche.

Bevor ihr die Flüge bucht, ist ein Tipp auf die Klimatabellen für Vancouver empfehlenswert.

Über Icelandair

Icelandair ist (mittlerweile konkurrenzlos) die größte Airline Islands und hat es sich zum Geschäftsmodell gemacht, Flüge zwischen Europa und Nordamerika anzubieten. Der Hub in Island ermöglicht es, unzählige Verbindungen von Europa auch zu weniger frequentierten Zielen mit nur einem Umstieg anzubieten.

Die Flüge sind gut getaktet, sodass beim Umsteigen am Flughafen Keflavik meist keine lange Wartezeit erforderlich ist. Die Reisezeit je Richtung ist meist nur zwei bis drei Stunden länger als auf den Direktverbindungen.

Die Flotte der Icelandair besteht aus Flugzeugen des Typs Boeing 757, Boeing 767 und neuerdings Boeing 737 Max (derzeit gegroundet). In Deutschland werden die Flughäfen Hamburg (saisonal), DüsseldorfBerlin-Tegel, Frankfurt und München angeflogen.

Tipps für Vancouver

Die Stadt am Pazifik ist auf jeden Fall ein Besuch wert. Ich empfehle ein Rundflug mit einem Wasserflugzeug, die direkt im Hafen starten und ein Besuch von Gastown mit der Steam Clock (Titelbild) inklusive einem Mittag- oder Abendessen in der Old Spaghetti Factory.

Um Vancouver gibt es sehr viel Natur zum Beispiel auf Vancouver Island. Auch in Vancouver findet man sehr schöne Parks wie den Cleveland Park in North Vancouver. Eine kostenlose Alternative zur bekannten Capilano Suspension Bridge ist der Lynn Canyon Park.

Pacific Rim National Park auf Vancouver Island

Direkt vor Vancouver liegt Vancouver Island mit dem Pacific Rim National Park. Dort könnt ihr am Long Beach entlang wandern oder auch den West Coast Trail, je nach Wetterlage einer der härtesten Wander-Routen Kanadas, absolvieren. Der Trail wurde ursprünglich dafür angelegt um Schiffbrüchigen zu helfen wieder zurück in die Zivilisation zu führen. Für die 75 Kilometer sollte man aber eine Woche einplanen und die Anzahl der Wanderer ist auf 68 pro Tag limitiert.

Hotels

Für ein gutes 4 Sterne-Hotel müsst ihr Vancouver mit etwa 100 bis 150€ pro Nacht rechnen, wobei gegen Ende des Jahres mit den Temperaturen auch die Preise fallen. Alle Hotels im Preisvergleich findet ihr hier:

Danke Obiwaannn

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (18)

  1. Ich würde nicht mit dieser fürchterlichen Airline fliegen, da gibt es bedeutend bessere Deals. Iceland Air ist eine Low Cost Fluggesellschaft, an Bord muss man alles zahlen, sollte es Schwierigkeiten mit dem Gepäck/ Verspätungen etc .. geben ist das ignorante Verhalten der Mitarbeiter befremdlich.

    Antwort

  2. Bzgl Freigepäck bei der Austrian:
    Bei mir wollten die Check in Ladies in Wien auch beim ersten Koffer schon geld haben, und der supervisor hat ihnen dann gesagt dass es die Ausnahme noch bis Juni gibt.

    Antwort

  3. So nachvollziehbar es ist, dass die Airlines ihre Maschinen füllen wollen, so frustrierend sind solche Angebote für die potentiellen Kunden (mal abgesehen von denen, die genau in diesem Zeitfenster ohnehin dorthin müssen)…

    Vancouver im März oder April ist definitiv keine geeignete Zeit, um dort (s)einen Urlaub zu verbringen:
    Im Mittel 8 bzw. 9 Grad in der Nacht und 10 bzw. 13 Grad am Tag, dazu nur 4 bis 5 Sonnenstunden und 14 bzw. 11 Regentage im Monat.

    Da kommt man ja frustriert statt entspannt zurück und hat mit etwas Pech nicht viel mehr als das Hotel gesehen. Der günstigere Preis als üblich wiegt das m.E. niemals auf. Vielleicht hat man ja ein wenig Glück, aber sich darauf zu verlassen, dass das Wetter eine Ausnahme macht, wäre schon ziemlich abwegig.

    Wirklich sehr schade, die Stadt würde mich wirklich interessieren.

    Antwort

  4. Hallo, Zug zum Flug gibt es nach AMS wohl nicht, oder? Sind 1 Stunde genug für FRA und YUL, um den Anschluss zu kriegen? Vielen Dank!!

    Antwort

    • Die Option gibt es leider nicht. Sollte die Umsteigezeit nicht ausreichen, muss dich die Airline umbuchen. In FRA ist das kein Problem. In YUL musst du durch die Einreise. Da kann es ggf. knapp werden.

      Antwort

      • Vielen Dank!
        Habe die Variante über Toronto gebucht mit etwas längeren Umsteigezeiten. Buchung habe ich über lastminute.com gemacht für EUR 340. 🙂
        Herzlichen Dank für den Tip!!

        Antwort

  5. Hey Johannes

    Bin vor etwa 2 Wochen auf deine Seite gestossen, ich bin echt beeindruckt. Sind super Deals hier, hab schon bei der Chat-Sim zugeschlagen 😀 Super Arbeit die du hier machst.

    Zu dem Angebot: Bei mir sind die Flüge (selbst im Nov.) mindestens bei 600€, im Juli sogar 800€+

    Ist dies nur bei mir so oder ist es allgemein schon wieder teurer geworden? Bei rund 600€ im Juli würd ich sofort zuschlagen und vor der Uni nochmal ne Runde ins Outback fahren…

    Weiter so, ich freu mich jeden Tag hier drauf vorbeizuschauen

    Antwort

    • Die Fluggesellschaften der Star Alliance haben den Tarif wohl zurückgezogen. Dafür hat SkyTeam noch mitgezogen und die Flüge sind aktuell noch buchbar. Ebenfalls knapp über 300€ allerdings nicht in den Sommerferien.

      Antwort

      • Alles klar, danke dir. Schade, schön wärs gewesen. Vlt kommt ja nochmal was bis dahin…

        Antwort

  6. Da hier das Beispiel mit der „Nächster-Tag-Buchung“ des Stopovers in Frankfurt vorgeschlagen wurde, eine allgemeine Frage: Wie kann man online die Dauer eines Stopovers buchen? (Z.B. wenn ich mehr als 24h bleiben möchte.) Oder geht das nur telefonisch?

    Vielen Dank für deine Hilfe und weiterhin viel Erfolg mit deiner Seite!

    Antwort

  7. Hallo,

    tolle Idee diese Seite 🙂
    Wir sind auf der Suche nach einer guten Verbindung für premium economy (oder ev. business) vom 25.3. (nur ungefähr) bis etwa 4.4.2016 von WIEN nach CARTAGENA/Kolumbien. Gibt es ev. einen Vorschlag?
    Besten Dank im Voraus und freundliche Grüße aus Wien,
    Cornelia Britton

    Antwort

    • Hallo Cornelia,

      danke für den Lob aber bitte beachte, Travel-Dealz ist kein Reisebüro. Ich gebe zwar gerne Tipps und helfe bei der Suche aber dafür solltest Du zuerst aktiv nach möglichen Flügen suchen und mir auch Preise nennen. Hast du es schon einmal ab anderen Flughäfen versucht?

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.