Edinburgh: 65€ mit Easyjet, 87€ mit Lufthansa von München

Edinburgh
gültig

Wer von München nach Edinburgh in Schottland reisen will, hat mit Easyjet oder Lufthansa günstig die Chance dazu. Der Billigflieger verkauft Flüge ab 65€, das Star-Alliance-Mitglied ab 87€.

U2 MUC EDI 65
Easyjet-Flüge von München nach Edinburgh für 65€
MUC EDI 87 LH
… oder mit der Lufthansa für 87€

Bei Easyjet ist die Mitnahme eines Handgepäckstücks (56 x 45 x 25 cm) inbegriffen, ein zusätzliches Personal Item hingegen nicht. Die Lufthansa erlaubt ein Stück Handgepäck (55 x 40 x 23 cm, max. 8 kg) sowie ein Personal Item (40 x 30 x 10 cm).

Suchen & Buchen

Nachfolgend ein Überblick über die verschiedenen Angebote:

Easyjet

Easyjet-Flüge für maximal 80€ gibt es in den Monaten Oktober 2019 bis März 2020, am günstigsten sind sie im Oktober.

Günstige Verbindungen könnt ihr einfach über Google Flights (Anleitung) finden und dann direkt bei Easyjet buchen. Nachfolgend seht ihr zudem alle Verbindungen bis 80€ aufgelistet:

Lufthansa

Die günstigen Lufthansa-Flüge gibt es für Reisen von Oktober 2019 bis April 2020. Ihr findet Verbindungen einfach über den Bestpreiskalender der Lufthansa. Die Buchung ist dann auch am günstigsten direkt bei der Airline möglich.

Hier die Lufthansa-Termine für max. 100€:

Hotels in Edinburgh

Für ein zentrales Hotel in Edinburgh solltet ihr etwa 100€ einkalkulieren. 5-Sterne-Häuser wie das Sheraton oder Kimpton kosten das Doppelte:

Zusätzlich könnt ihr mit folgenden Gutscheinen sparen:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

    • Buchungsklasse K, Gutschriften variieren alle je nach Vielfliegerprogramm, sind aber idR nicht erwähnenswert. Bei Miles&More sind es läppische 80 bis 100 Meilen für den Roundtrip.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.