Iberia Plus: 9.000 Avios für jeden gebuchten Flug = 90.000 Avios *Endspurt*

Iberia A340 Kabine

Iberia Plus hat Ende Juni eine sehr großzügige Aktion gefahren: Für jeden bis Sonntag gebuchten Flug auf Iberia.com mit Iberia, Iberia Express oder Air Nostrum gab es satte 9.000 Avios aufs Konto! Ohne Mindestbuchungswert und laut den Bedingungen sogar innerhalb von 10 Tagen nach der Buchung (nicht erst nach dem Flug!).

Update
Info

Iberia Plus Avios
Wie versprochen wurden 90.000 Avios gutgeschrieben

Habt ihr während der Aktion neue Konten bei Iberia Plus erstellt, wurden diese höchstwahrscheinlich temporär gesperrt. In diesem Fall müsst ihr euch per Mail mit Foto des Ausweises an Iberia wenden. Damit will Iberia scheinbar Personen ausfiltern, die sich nur wegen der Aktion registriert haben und gleich mehrere Accounts angelegt haben um mehrfach die 90.000 Avios abzustauben.

Info: Die Aktion lief nur für Buchungen bis zum 24. Juni und ist abgelaufen. Hier der ursprüngliche Artikel:

Zum Deal ›

Theoretisch kann man sich also einen günstigen innerspanischen Flug z.B. Santander – Madrid für 25€ oder Madrid – Sevilla für 29€ buchen und würde dafür innerhalb von 10 Tagen die 9.000 Avios gutgeschrieben bekommen. Theoretisch erlaubt die Aktion euch bis zu 90.000 Avios = 10 Buchungen á 25€ = 250€ zu verdienen! Ein extrem guter Preis für die Avios.

Theoretisch könnt ihr für 34.000 Avios + ca. 110€ einen Prämienflug in der Business Class zwischen Madrid – New York buchen. Durch die Avios aus dieser Aktion würde euch der Flug so nur rund 200€ kosten! Vorausgesetzt ihr findet an euren Reiseterminen (noch) Verfügbarkeit wenn die Avios gutgeschrieben worden sind.

Iberia Plus MAD-JFK
Prämienflug in der Business Class zwischen Madrid – New York für 34.000 Avios + 106€ Steuern & Gebühren

Allerdings gibt es ein paar Haken und Fragezeichen an der Aktion:

  1. Storniert man das Ticket, werden die 9.000 Avios wieder abgebucht!
    • Was passiert wenn man das Ticket nicht nutzt, steht nicht in den Bedingungen. Werden die Avios dann auch wieder abgezogen? Laut dem Pressesprecher von Iberia werden die Punkte trotzdem gutgeschrieben und auch nicht wieder abgezogen.
  2. Die durch die Aktion gesammelten Avios müssen bis zum 1. Dezember 2018 eingelöst werden, sonst werden die Avios wieder von dem Konto abgebucht!
    • Zählt das Transferieren der Avios zum British Airways Executive Club auch als Einlösen? Transferiert man die Avios zu BAEC werden die Avios lauf dem Pressespecher trotzdem wieder von eurem Iberia Plus-Konto abgezogen und eurer Kontostand soll sogar ins Negative rutschen. Ob das wirklich so ist, wird sich erst nach im Dezember zeigen.
    • Was passiert wenn man nur 8.000 Avios einlöst? Werden dann trotzdem 9.000 Avios abgezogen oder nur 1.000?

Update: Iberia hat laut LoyaltyLobby bestätigt, dass auch bei nicht angetretene Flüge die Avios gutgeschrieben werden und man sie auch behalten darf.

Was man auf keinen Fall vergessen sollte, die Aktion wird von Iberia durchgeführt! Iberia Plus hat regelmäßig nette Aktionen aber das ist absolut keine Garantie, dass im Hintergrund alles perfekt läuft oder die Bedingungen nicht einfach nachträglich geändert / uminterpretiert werden! Ich würde wetten, im Hintergrund regiert kein komplexes System, was automatisch die Avios vergibt! Dort sitzt ein einzelner Mitarbeiter mit der Excel-Tabelle und schreibt alle paar Tage/Wochen die Avios gut. Außerdem wird zuerst die Aktion durchgeführt und erst anschließend drüber nachgedacht, wie man die Gutschrift und Einhaltung der Bedingungen gewährt.

Wenn ihr an der Aktion teilnehmen möchtet, würde ich auf jeden Fall davon ausgehen, dass ihr um eure Avios kämpfen müsst und diese erst auf Nachfrage erhaltet. Gleichzeitig ist der Support von Iberia Plus extrem langsam. Das hat nicht zuletzt die Status Match Aktion gezeigt. Die Bearbeitung der Anträge hat bis zu 6 Monate gedauert! Das nur so als Warnung.

Hier noch einmal die genauen Bedingungen der Aktion:

Angebot von zusätzlichen 9.000 Avios für jedes Ticket, das zwischen dem 21. und 24. Juni 2018 (höchstens 90.000 Angebots-Avios pro Inhaber) auf iberia.com für einen von Iberia, Iberia Express und Air Nostrum durchgeführten Flug gebucht wurde. Die Avios werden innerhalb von 10 Tagen nach der Buchung auf den Iberia Plus Konten aller Kunden gutgeschrieben, die sich während der Buchung als Mitglieder des Iberia Plus Programms ausgewiesen haben. Wenn der Tarif dies zulässt und der Kunde die Rückerstattung des Tickets beantragt oder eine solche aus anderen Gründen erfolgt, werden die Angebots-Avios wieder vom Konto abgebucht.

Wenn die zusätzlichen Angebots-Avios nicht vor dem 1. Dezember 2018 eingelöst wurden, werden sie vom Konto des Kunden wieder abgebucht. Die Bedingungen zum Einlösen unterliegen den AGB des IberiaPlus-Programms.

Wenn die zusätzlichen Angebots-Avios nicht vor dem 1. Dezember 2018 eingelöst wurden, werden sie vom Konto des Kunden wieder abgebucht. Die Bedingungen zum Einlösen unterliegen den AGB des IberiaPlus-Programms. Wenn beispielsweise jemand Tickets für 3 Personen Sevilla – Madrid bei Iberia.com bucht und sich 2 davon während der Buchung als Mitglieder von Iberia Plus ausweisen, werden für jeden dieser beiden nachgewiesenen Mitglieder innerhalb von 10 Tagen ab dem Buchungsdatum 9.000 Avios auf dem Konto gutgeschrieben. Diese 2 Personen müssen vor dem 1. Dezember 2018 mindestens 9.000 Avios eingelöst haben. Andernfalls werden sie von ihrem Konto wieder abgebucht.

Quelle: InsideFlyer.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (29)

  1. Peter sagt:

    Hallo zusammen,

    geht es sonst noch manchen so, dass bis heute keine Avios gutgeschrieben wurden – auch nach mehrfachen Beschwerden?
    An die anderen: was habt ihr unternommen, dass es doch noch geklappt hat?

    Beste Grüße, Peter

  2. Jennifer sagt:

    Mein Konto ist heut morgen im Minus. Hab gestern bis Mitternacht versucht, die avios noch einzulösen, das System war permanent unterbrochen und nicht erreichbar. 30min mit dem engl. Kundenservice telefoniert, kurz bevor wir die Buchung abschliessen wollten, war die Leitung unterbrochen. 74.000 Punkte konnte ich noch irgendwie einlösen, den Rest hatte ich mal zu BA geschickt, diese 16.000 stehen aktuell im Minus, ich beobachte erst mal weiter, wie sich das entwickelt.

  3. Viktor sagt:

    Habt ihr vor etwas zu unternehmen für die Leute die ein IB Konto eröffnet haben, 10 Reservierungen gebucht und gezahlt haben und nicht ein Avois erhalten haben? Oder schaut ihr nur zu, ohne überhaupt etwas zu machen?

    • Johannes sagt:

      Hallo Viktor,

      wir haben ausdrücklich vor Problemen gewarnt! Wenn du keine Avios erhalten hast würde ich mal mit Iberia Plus in kontakt treten. Bisher zeigt sich Iberia sehr kooperativ aber es wurde mit neuen Accounts auch viel Schabernack getrieben. Deswegen kann ich verstehen, dass Iberia Plus einen Nachweis von dem Inhaber fordert. Leute die ihren Hund, Katze, Wellensittich angemeldet haben müssen jetzt auch mit den Konsequenzen leben.

      • Viktor sagt:

        Danke für deine Rückmeldung. Und klar, dass es Probleme geben würde, ist mir klar.

        Nur ist die Sache: IB verweigert Avios den neuen Kunden gegenüber, auf Grund davon, dass sie 10 One Ways gebucht haben. IB redet von ‚irreführende Buchungen‘. Gleichzeitig aber, gibts es Kunden die genauso 10 One Ways gebucht haben, und trotzdem die Avios erhalten. Der Unterschied: diese Kunden haben schon länger eine IB Karte.

        Da ich etwas Zeit habe momentan, habe ich vor nach Madrid zu fliegen (mit Ryanair von Bologna aus) und dort gehe zu IB und werde das Büro nicht verlassen, bevor ich meine Avios erhalten habe. Kann spannend werden. 🙂

      • Viktor sagt:

        Nur fürs Protokoll: nach einiges hin und her, habe ich jetzt die Avios erhalten. 🙂 Danke nochmals für den Hinweis!

  4. Dennis sagt:

    Eine andere Frage: Kann man die Flüge, die man bei dieser Promo gebucht hat, auch bei einem anderen Vielfliegerprogramn wie BA executive club anrechnen lassen? Oder zieht Iberia dann die 90.000 Avios wieder ab?

    • Peer sagt:

      Sollte klappen, die Avios werden ja für die Buchung vergeben – nicht für das Abfliegen mit hinterlegter IB-Nummer.

      Bei Iberia weiß man halt nie genau, was sie als nächstes anstellen. Aber die Wahrscheinlichkeit eines Abzugs der bereits erhaltenen Avios vor Dezember halte ich für sehr gering.

  5. Viktor sagt:

    Habe ein neues IB Konto eröffnet, unter meinem eigenen Namen. Habe Iberia bereits zweimal eine Kopie meiner ID Karte zugeschickt. Keine Antwort oder Rückmeldung erhalten. Habe jetzt über VISA einen sogenannten Chargeback für die 10 Reservierungen beantragt, wegen Betrug (‚Deal war pro Reservierung 9.000 Avios. Habe null Avios erhalten‘). Wesentlich besser wäre es gewesen, wenn Ibera gesagt hätte: ‚Promo gilt NUR für bereits existierende IB Karte Inhaber‘. Oder ähnliches. Schon schade.

  6. Uwe sagt:

    Heute Vormittag waren 90.000 drauf!

  7. Mario sagt:

    Meine Avios wurden heute ebenfalls gutgeschrieben 🙂 .

  8. pb sagt:

    Kann mir jemand sagen, wo man mit den Avios einen Mietwagen buchen kann? Mir werden immer nur Euro-Preise angezeigt.

    • Peter sagt:

      Bei Iberia einloggen und auf mit Avios Mitwagen/Hotels bezahlen/buchen gehen.
      Dann wird Dir angezeigt ob Du ein Hotel oder einen Mietwagen buchen möchtest.
      Für Mietwagen ist Avis und Budget der Iberia Partner
      Gruß Peter

  9. Peter sagt:

    Ich habe auf Meilenoptimieren gelesen das Iberia einige Accounts wohl gesperrt haben soll. Es gibt Personen die haben gleich mehrere Accounts angelegt und richtig zugeschlagen bei den Buchungen. Falls das nicht so ist, ist wohl mal wieder die Super tolle Seite von Iberia zusammen gebrochen. Das passiert leider regelmäßig. Prämiumflüge für Okt, Nov und Dez. nach USA sind nicht viele verfügbar. Ich habe 6 Flüge gebucht und mit den Avios werde ich einen Mietwagen in Miami und Las Vegas bezahlen. Für gesamt 190€(Freu) Die Flüge in Business habe ich zum Glück schon gebucht mit Avios über Groupon. ZumGlück noch vor der Iberia Aktion.

  10. Thorsten sagt:

    Hat jemand seine Avios aus dieser Aktion schon erhalten?

    • Peer sagt:

      Nicht, dass ich wüsste. Selbst Iberia spricht ja auch von 10 Tagen, dürfte also nichts vor Anfang Juli werden – selbst, wenn alles reibungslos klappt.

  11. Ralf sagt:

    Kann ich die gesammelten Avios auch für jemand anderen einsetzen? Bspw. Ich habe die Punkte auf meinem Konto, kann ich damit einen Flug für meinen Vater buchen?

  12. Kai sagt:

    Also hier zu schreiben, dass Promo zurückgezogen wurde ist doch Krampf DiBo. Da will blos jemand andere ärgern. Sowohl auf der Spanischen als auch auf der deutschen Seite wird das Angebot noch voll beworben.

  13. Michael sagt:

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für diesen Tipp und die Seite allgemein.

    Weiß jemand ob man, wenn man die gebuchten Flüge dieser Aktion auch fliegt, die Vielfliegernummer vorher ändern kann, um den Flug dann z.B. bei BA zwecks Status anrechnen zu lassen?

    Danke und Gruß
    Michael

  14. Wolfgang sagt:

    Kann man Avios für upgrade von KLM in business verwenden? Wieviele braucht man für upgrade economy light nach business auf Strecke Amsterdam nach Atlanta?

    • Peer sagt:

      Man kann die Avios vermutlich zum British Airways Executive Club übertragen. Für SkyTeam-Flüge (also u.a. KLM) sind sie aber nicht einsetzbar.

  15. DiBo sagt:

    Promo würde aufgrund der hohen Nachfrage zurückgezogen 🙁

  16. Jennifer sagt:

    Hallo zusammen, auf Twitter habe ich die Antwort von Iberia English zu diesem Thema gerade gelesen, jemand hatte diese Frage auch schon gestellt:
    „…You must redeem the promotional Avios until december 1st, the flight can be after that.“
    Habe vorgestern 10 One-Way Flüge gebucht (pro Ticket unter 18 Euro), in acht Tagen schau in meinem Iberia Account nach, danach fange ich an die Business Flüge zu planen.
    Danke Johannes für Deine tollen Berichte und Deals.

  17. Miriam sagt:

    Danke für den Hinweis auf diese Aktion!
    Einlösen: (nur) Buchung des Prämienflugs ODER auch Abfliegen?
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen