Südafrika: Johannesburg & Kapstadt ab 1.332€ in der Kenya Airways Business Class von Amsterdam

Südafrika

Mit dem SkyTeam-Mitglied Kenya Airways kommt ihr derzeit günstig in der Business Class von Amsterdam nach Südafrika. Den Hin- und Rückflug nach Johannesburg gibt es ab 1.332€, Tickets nach Kapstadt bekommt ihr ab 1.411€. Die Flüge erfolgen lie-flat (bis auf Nairobi-Kapstadt) mit einem Zwischenstopp in Nairobi. Reisen könnt ihr bis Mai 2022.

Tipp

Teilweise werden euch bei der Suche über Skyscanner OTAs angezeigt, die die Tickets ein paar Euro günstiger anbieten. Wir empfehlen die Buchung direkt bei der Airline

Info

Für die Einreise nach Südafrika werden derzeit ein negativer PCR-Test und der Nachweis einer Auslandskrankenversicherung benötigt. Ausnahmen für Geimpfte und Genesene gibt es nicht. Weitere Informationen findet ihr beim Auswärtigen Amt.

Der Tarif erlaubt anscheinend Änderungen ohne Umbuchungsgebühr. Es fällt dann aber die Tarifdifferenz an, d.h. es kann sehr schnell teuer werden. Stornierungen sind nicht möglich.

Buchen könnt ihr das Angebot direkt über folgendes Formular. Alle günstigen Termine, an denen Verbindungen mit nur einem Umstieg verfügbar sind, haben wir euch im Kalender grün markiert. Mit einem Klick auf den blauen Button landet ihr zunächst in der Skyscanner-Flugsuche. Von dort könnt ihr euch direkt zu Kenya Airways weiterleiten lassen:

Anreise nach Amsterdam

Der internationale Flughafen Amsterdam Schiphol ist eines der größten Drehkreuze Europas und Heimatbasis von KLM. Angeboten werden Direktverbindungen in jede Ecke Europas, aber auch unzählige Langstrecken nach Nord- und Südamerika, Afrika, in den Nahen Osten und nach Asien.

Amsterdam ist besonders von Westdeutschland aus recht gut mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt von Köln dauert beispielsweise um die 3 Stunden.

Auch mit der Deutschen Bahn seid ihr nicht viel länger unterwegs. Mit dem Sparpreis Niederlande könnt ihr ab 18,90€ nach Amsterdam reisen. Bucht das Ticket am besten direkt bis Schiphol (Airport), dann spart ihr euch eine separate Fahrkarte zum Flughafen. Alternativ kommt ihr auch mit dem Flixbus preiswert nach Amsterdam.

Falls euch die Anreise mit Bahn oder Auto zu lange dauert, könnt ihr natürlich auch einen Zubringerflug buchen. Alleine KLM fliegt zehn deutsche Flughäfen an, dazu kommen verschiedene Optionen mit z.B. Lufthansa, Swiss, Eurowings oder Easyjet. Eine Übersicht aller Flugverbindungen nach Amsterdam findet ihr in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24. Buchen könnt ihr die Flüge dann z.B. über die Travel-Dealz-Flugsuche.

→ Alle Dealz mit Abflug von Amsterdam

Zunächst geht es an Bord einer Boeing 787 nach Nairobi. Anschließend fliegt ihr mit einem Flugzeug des gleichen Typs weiter nach Johannesburg. Dort gibt es eine Business Class mit 2-2-2-Anordnung. Jeder Sitz lässt sich in ein flaches Bett verwandeln, die Konfiguration ähnelt der von LATAM und LOT.

Nur auf der Strecke Nairobi – Kapstadt gibt es leider keine Lie-Flat-Sitze, geflogen wird mit einer Boeing 737 bzw. einem Embraer-Regionaljet. Teilweise erfolgt dabei eine Zwischenlandung in Livingstone, Sambia.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 14. November 2021 für Reisen bis Mai 2022.

Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage, maximal dürft ihr laut Tarif 6 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach über unseren Kalender oben oder mithilfe von Google Flights (Anleitung). Wir raten dann dringend zur Buchung direkt bei Kenya Airways. Dorthin kann euch auch Skyscanner weiterleiten.

In der Kenya Airways Business Class von Amsterdam nach Johannesburg für 1.332€

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse Z ausgestellt. Ihr könnt mit folgenden Meilengutschriften rechnen, wenn ihr nach Johannesburg fliegt:

  • 24.934 Meilen bei China Eastern Eastern Miles
  • 23.974 Meilen bei Aeromexico Club Premier
  • 17.876 Meilen bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 17.876 Meilen bei Saudia Alfursan
  • 17.876 Meilen bei MEA Cedar Miles
  • 17.876 Meilen bei Czech Airlines OK Plus
  • 15.492 Meilen bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 14.898 Meilen bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 14.898 Meilen bei Air Europa Club
  • 14.898 Meilen bei Vietnam Golden Lotus Plus
  • 14.898 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 14.898 Meilen bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 14.894 Prämienmeilen + 90 XP bei FlyingBlue
  • 11.916 Meilen bei Delta SkyMiles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Informationen & Tipps für Südafrika

Südafrika ist wahrscheinlich das touristisch meist frequentierte Land im Süden von Afrika. Ob Safari oder Tafelberg und Weintouren, Besucher werden hier auf ihre Kosten kommen.

Traditionell sind Flüge nach Afrika und somit auch nach Südafrika von Europa aus recht teuer, allerdings gibt es seit einigen Jahren zunehmend günstige Angebote, vor allem mit Iberia und auch British Airways. Seid ihr bereit z.B. von Amsterdam oder Paris aus zu fliegen gibt es auch günstige Flüge mit der Lufthansa, teils auch in der Business Class.

Beste Reisezeit für Südafrika

Südafrika ist ein riesiges Land – eine pauschale beste Reisezeit gibt es nicht. Das ganze hängt eher davon ab, was genau ihr euch anschauen wollt. Die Städte Johannesburg und Kapstadt sind im Herbst (März bis Mai) und Frühling (September bis November) touristisch gesehen am attraktivsten.

Klimadiagramm für Cape Town (Quelle: WMO World Weather Information Service)
Klimadiagramm für Johannesburg (Quelle: WMO World Weather Information Service)
Klimadiagramm für Durban (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Einreise & Visum

Gegen Vorlage eines am Einreisetag noch ausreichend gültigen EU Reisepasses (siehe Reisedokumente) und eines gültigen Rückflugtickets wird bei Einreise in aller Regel eine Besuchsgenehmigung („visitor’s visa“) mit einer maximalen Gültigkeit von 90 Tagen erteilt. Weitere Infos findet ihr beim Auswärtigen Amt.

Währung

Landeswährung ist der Rand (ZAR). Ein Euro sind ungefähr 16 ZAR. Bei vielen Kreditkarten kann für die Zahlung in Rand eine Fremdwährungsgebühr von bis zu 2% anfallen. Kreditkarten die keine Auslandsgebühren erheben, findet ihr in unserem Kreditkartenvergleich. Kreditkarten werden relativ verbreitet akzeptiert und auch das Abheben von Geld am Automaten mit einer europäischen Kreditkarte ist in der Regel kein Problem.

→ Alle Dealz für Südafrika

Titelbild: ©lkpro - stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen