KLM & Air France: Light-Tarif ohne Aufgabegepäck jetzt auch nach Asien

KLM Gepäck
gültig
Read this article in English on Travel-Dealz.eu 🇪🇺

Light-Tarife ohne Aufgabegepäck bzw. nur Handgepäck gab es bisher hauptsächlich zu Flugzielen in Nord-, Südamerika und Afrika. Flüge nach Asien sind bisher verschont geblieben und hatten in der Regel ein Aufgabegepäck inklusive. Nun wurden die SkyTeam Light-Tarife nach Asien ausgeweitet.

Still und heimlich haben die SkyTeam-Airlines KLM & Air France ihren Light-Tarif flächendeckend auf Flüge von Europa nach Asien ausgeweitet. Ab sofort muss man auch zu Zielen Asien mit einem saftigen Aufpreis für Aufgabegepäck rechnen.

Eine Senkung des Preisniveaus im Light-Tarif, im Vergleich zum alten Einstiegstarif, konnten wir bisher nicht beobachten. Letztlich handelt es sich also einfach um eine versteckte Preiserhöhung.

KLm Light Tarif Asien
Light-Tarif auf Flügen nach Asien bei KLM

Im Light-Tarif sind nur 12kg Handgepäck erlaubt. Theoretisch kann man hier für 50€ Aufpreis pro Strecke = 100€ für einen Hin- und Rückflug, ein 23kg Aufgabegepäckstück hinzubuchen. Meistens lohnt es sich aber für 80€ (Hin- und Rückflug) den Standard-Tarif inklusive 23kg Aufgabegepäck direkt auf KLM.com oder airfrance.com zu buchen.

Bisher ist KLM & Air France, mit Ausnahme einiger Billigflieger, die Ausnahme auf Flügen nach Asien. Es ist gut möglich, dass andere Airlines, vor allem die Lufthansa Group und British Airways, bald mitziehen. Vor allem wenn KLM & Air France anfangen das Preisnivau im Light-Tarif zu senken.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Gibt es irgendeinen Fasttrack zu Flyingblue Silber oder Status Matches? Ich finde leider nichts dazu.

    Antwort

  2. Gibt doch eh schon mit Flyingblue Silber ein Freigepäckstück, von daher nur halb so schlimm…

    Antwort

  3. War auch schon Mitte Mai auf Flügen nach Jakarta der Fall – habe ich zum Glück noch rechtzeitig bei der Buchung gesehen. Verwirrend war insbesondere, dass der Baggage Calculator es noch falsch angezeigt hat. Jedenfalls fliege ich halt kein KLM mehr nach Asien.

    Antwort

  4. Interessant. Gerade einen KLM Flug gebucht und mich gewundert wo das Aufgabengepäck bleibt. Bei mir handelt es sich um einen innereuropäischen Flug, weswegen das Upgrade auf Standard mit +60€ wohl noch relativ moderat ist. Überrascht war ich trotzdem😳

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.