Santiago de Chile: LATAM Business Class von Deutschland ab 1.120€ bis August 2021 (kostenlos stornierbar)

Neue LATAM Business Class Boeing 777

LATAM bietet aktuell wieder sehr günstige Business-Class-Tickets von Deutschland nach Santiago de Chile an. Ab 1.120€ könnt ihr einen Hin- und Rückflug von vielen verschiedenen Abflughäfen buchen. Verfügbarkeiten gibt es leider nur bis Ende August 2021.

Interessant ist, dass LATAM derzeit kostenlose Stornierungen für alle Tickets nach Südamerika anbietet. Diese Tickets sind also vollständig stornierbar, falls ihr doch nicht reisen möchtet. Beachtet werden sollte jedoch, dass sich LATAM aktuell im Insolvenzverfahren befindet.

Achtung

Chile hat derzeit eine Einreisesperre verhängt, die noch bis mindestens 31. Mai 2021 gilt. Weitere Informationen dazu erhaltet ihr beim Auswärtigen Amt.

LATAM ist insolvent und durchläuft aktuell ein Restrukturierungsverfahren. Wir empfehlen daher die Buchung direkt bei LATAM und Zahlung per Kreditkarte. Umbuchungen sind für Neubuchungen ohne Umbuchungsgebühr möglich, dann muss aber die Tarifdifferenz bezahlt werden. Interessanter ist die Möglichkeit, die Tickets jederzeit vor Abflug kostenlos stornieren zu können. Wir haben allerdings keine Informationen dazu, wie zuverlässig bzw. schnell solche Erstattungsanträge wirklich bearbeitet werden.

Bei der Buchung müsst ihr teilweise etwas aufpassen, dass ihr nicht versehentlich ein innereuropäisches Segment in der Economy Class bucht. LATAM zeigt das leider erst im letzten Buchungsschritt an.

Über folgendes Formular könnt ihr einfach nach euren Wunschterminen suchen und euch dann zur Buchung direkt auf LATAM.com weiterleiten lassen:

Es gibt viele Möglichkeiten, um nach Santiago zu kommen. Eine Option ist, mit Iberia nach Madrid zu fliegen und von dort aus dann den LATAM-Flug nach Chile anzutreten. Die Langstrecke bedient LATAM mit Boeing 787 Dreamlinern.

Alternativ geht es beispielsweise mit Boeing 787 Dreamlinern von Chile nach Sao Paulo und dann mit einer Boeing 777 weiter nach Frankfurt. Das innerdeutsche Segment erfolgt dann entweder in der Lufthansa Business Class oder an Bord der 1. Klasse im ICE der Deutschen Bahn

Die LATAM Business Class

Die LATAM Business Class im Boeing 787 Dreamliner bietet Sitze, die sich in ein komplett flaches Bett verstellen lassen. Die Sitzanordnung ist 2-2-2, d.h. nicht jeder Sitzplatz ist direkt vom Gang aus erreichbar. Dafür sind die Sitze sehr geräumig und der Fußraum ist nicht eingeschränkt. Hier ein Bild aus dem Flieger:

LATAM Boeing 787 Business Class

Auf Frankfurt – Sao Paulo kommen Boeing 777 zum Einsatz. Diese verfügen voraussichtlich schon über die neue Business Class. Dort ist jeder Sitzplatz mit direktem Zugang zum Gang ausgestattet. Hier ein Bild der neuen Kabine:

Neue LATAM Business Class Boeing 777
Neue LATAM Business Class in der Boeing 777 (© LATAM)

In der Business Class sind außerdem bessere Mahlzeiten, Priority-Services, 3x 23 kg Aufgabegepäck und Loungezugang inkludiert.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 12. Mai 2021 für Abflüge von 1. Juni bis 30. August 2021. Auch der Rückflug muss spätestens bis Ende August erfolgen. Stopover, z.B. in Sao Paulo sind ohne Aufpreis möglich.

Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage. Der Mindestaufenthalt wird immer am letzten Stopover wirksam. Das ist in der Regel Santiago de Chile als Reiseziel. Es wäre aber z.B. auch möglich, nur zwei Tage in Santiago zu bleiben und dann eine Woche in Sao Paulo.

Passende Termine findet ihr mithilfe von Google Flights (Anleitung). Allerdings werden dort nicht immer die besten Preise und Verbindungen angezeigt, sodass ihr auch direkt die LATAM-Website oder unser Formular oben zur Suche verwenden könnt. Wir empfehlen auch im Anschluss die Buchung direkt auf LATAM.com oder bei Expedia.

Meilen

Die Langstrecken werden in Buchungsklasse Z ausgestellt. Iberia-Zubringer und LATAM-Segmente innerhalb Nordamerikas erfolgen in I.

Für obiges Beispiel aus dem Screenshot kommt ihr so auf folgende Meilengutschriften:

  • 30.760 Prämienmeilen + 15.492 Statusmeilen bei Alaska Mileage Plan
  • 22.376 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 22.370 Meilen bei Miles&More
  • 21.558 Meilen bei Delta SkyMiles
  • 19.309 Avios + 40 TP bei British Airways Executive Club
  • 19.309 Avios + 225 TP bei Iberia Plus
  • 19.085 Avios + 12 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 19.085 Prämienmeilen + 25 Statusmeilen bei Asia Miles
  • 18.595 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 3.148 Meilen bei SriLankan FlySmiles
  • 3.148 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
  • 1.798 Punkte bei Finnair Plus
  • 1.344 Meilen bei American AAdvantage
  • 1.117 Meilen bei LATAM Pass
  • 1.117 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 894 Meilen bei Malaysia Airlines Enrich
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © LATAM

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Vini sagt:

    Ich dachte LATAM bringt keine TP mehr beim Iberia Plus.

  2. Brainrefund sagt:

    Es gibt kaum teurer (~1150€) auch einen Tarif von der Iberia der kostenlose stopovers in Lima und Buenos Aires erlaubt. Mit dem richtigen Routing schafft man es direkt zum BA Silberstatus ?

  3. Marc sagt:

    LATAM ist auch M&M Partnerailine und M&M ist somit auch möglich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen