Asuncion, Paraguay: LATAM Business Class von Frankfurt für 1.309€ (lange Reisedauer)

Neue LATAM Business Class Boeing 777

Bezahlbare Business-Class-Flüge mit Abflug von Deutschland sind seit geraumer Zeit ein rares Gut. Soll es dann noch nach Paraguay gehen, wird das Ganze nicht einfacher. Aktuell aber gibt es Tickets für Flüge in der Latam Business Class von Frankfurt nach Asuncion ab nur 1.309€. Verfügbarkeiten findet ihr für Reisen im Zeitraum Januar bis Februar 2023.

Die Sache hat allerdings einen Haken. Sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg habt ihr einen Aufenthalt von rund 18 Stunden in Sao Paulo. Insofern macht das Angebot vermutlich nur für diejenigen Sinn, die kein Problem damit haben, sich die Zeit in der Lounge und / oder sonst wo zu vertreiben. Auch der Rückflug um 02:20 Uhr morgens ist sicher nichts für jedermann.

Übrigens gibt es noch mit Abflug nur am 1. Januar 2023 Optionen mit Air Europa für 1.292€.

Info

Bei der Einreise nach Paraguay gibt es derzeit keine besonderen Einschränkungen. Beachtet am besten dennoch die Hinweise des Auswärtigen Amtes.

Laut Fare Rules dürften die Tickets gegen eine Gebühr von 300 USD umbuchbar sein (zzgl. etwaiger Tarifdifferenz). Da die Buchung aber nur über Drittanbieter möglich ist, dürften in einem solchen Fall zusätzliche Gebühren anfallen.

Zur Buchung könnt ihr einfach folgendes Formular verwenden und euch dann zur Buchung via flug.idealo.de bei diversen OTAs weiterleiten lassen. Alternativ ist auch die Buchung bei Expedia ab rund 1.450€ möglich. Direkt bei LATAM sind die Tickets deutlich teurer. Günstige Termine haben wir grün markiert:

q2i2t

Zunächst geht es nonstop in Maschinen des Typs Boeing 777 mit Lie-Flat Business Class von Frankfurt nach São Paulo. Dort habt ihr wie oben erwähnt je einen Aufenthalt von 18 Stunden. Die Flüge zwischen São Paulo und Asuncion werden in Maschinen des Typs Airbus A320 in der Premium Economy absolviert.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, sagen die Fare Rules nicht. Es ist verfügbar für Reisen zwischen Januar und Februar 2023. Der Mindestaufenthalt ist nicht definiert, maximal darf man theoretisch 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über den Verfügbarkeitskalender oben bei etwa flug.idealo.de oder bei Expedia (ab 1.450€). Beachtet, dass bei Expedia zunächst teilweise ein deutlich höherer Preis angezeigt wird.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet Z, insofern sollte es in etwa folgende Gutschriften geben:

  • 27.176 Prämienmeilen + 13.588 Statusmeilen bei Alaska Mileage Plan
  • 20.384 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 20.382 Meilen bei Delta SkyMiles
  • 20.382 Prämienmeilen bei Miles&More
  • 20.382 Prämienmeilen bei Miles&More 2024
  • 16.986 Avios bei British Airways Executive Club
  • 16.986 Avios bei Qatar Privilege Club
  • 16.986 Avios bei Iberia Plus
  • 16.986 Prämienmeilen bei Asia Miles
  • 16.986 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © LATAM

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Tilo sagt:

    Früher bekam man bei Latam bei Economy Buchung immer die Möglichkeit die restlichen Business Plätze zu ersteigern. Da die Business meist nicht voll ist klappt das oft, aber ist natürlich nicht sicher. Aber vielleicht eine Chance auch ohne 18h in der (sehr guten) Latam Lounge in Sao Paulo günstig Business nach Südamerika zu fliegen.

  2. DO sagt:

    Somehow Paraguay seems like a „mwah“-destination for myself. Something tells me it is less safe. But… do have to say that LATAM Business Class has always been a very pleasant experience: very wide seats and staff that have curtesy to come and introduce themselves and mention they appreciate to have you on board. Just their amenity kit needs some improvement.

  3. Daniel sagt:

    Hat jemand eine Ahnung, ob man denn auf dem Hinflug, wenn man Premium Economy weiterfliegt, auch wirklich in die Lounge darf oder ggf. dies gar nicht erlaubt wird bei Anschluss Premium Economy?!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen