Lufthansa Weekend Sale: Oslo & Krakau für 79€ return

Lufthansa Airbus A320

Die Lufthansa hat mal wieder einen Weekend Sale für Reisen im Februar und März aufgelegt. Von München und Frankfurt gibt es bis Sonntagabend viele Tickets nach Malaga, Valencia und Malta für 79€ für den Hin- und Rückflug oder 35€ oneway. Wie immer im Light-Tarif nur mit Handgepäck. Der Classic-Tarif inkl. 23kg Aufgabegepäck & Sitzplatzreservierung kostet 129€ return / 60€ oneway.

Hier die Preise für den return:

Von Frankfurt/Main

  • Krakau, Polen: 79€
  • Dublin, Irland: 89€

Von München

  • Oslo, Norwegen: 79€
  • Manchester, England: 89€

Suchen & Buchen

Sehr hilfreich bei der Suche nach günstigen Terminen ist die Bestpreissuche! Diese zeigt euch, zu welchen Terminen die günstigsten Tickets verfügbar sind.

Info

Die Preise sind noch nicht (vollständig) in der Bestpreissuche erfasst. Es gibt deutlich mehr Verfügbarkeit als angezeigt wird. Sucht also das günstigste Angebot, das ihr findet. Häufig reduziert sich der Preis im weiteren Buchungsverlauf auf 79€!

Buchbar sind die Tickets bis zum Sonntag, den 1. März 2020 für Reisen von 7. bis 31. März 2020.

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Bei Miles&More gibt es pro Flug leider nur pauschal 125 Statusmeilen (157 Meilen für Statuskunden) gutgeschrieben. Die Gutschrift der Prämienmeilen ist nicht erwähnenswert.

Alternative: Lufthansa Surprise ab 69€

Ihr wollt Europa mit Deutschlands Flag Carrier erkunden? Dann solltet ihr unbedingt mal Lufthansa Surprise ansehen! Hierbei handelt es sich um so genanntes Blind Booking. Das bedeutet: Ihr wisst bis zum Abschluss der Buchung nicht genau, wo es hingeht. Dafür zahlt ihr je nach Ziel-Kategorie maximal 99€ für den Hin- und Rückflug im Economy Light-Tarif (nur Handgepäck aber Snack & Getränke sowie 250 Miles&More Meilen).

Alle Infos haben wir euch in diesem Artikel zusammengefasst:

Die Europa-Tarife

Seit einiger Zeit bietet Lufthansa Aufgabegepäck nur noch gegen Aufpreis an. Der günstigste Tarif Economy Light beinhaltet nur noch ein Handgepäckstück mit maximal 8 kg und einen Snack sowie Getränke. Ein Gepäckstück mit maximal 23 kg erhält man für 15€ auf innerdeutschen Flügen und für 25€ auf Europa-Flügen pro Richtung. Am Check-in können bis zu 40€ fällig werden.

In dem Tarif Economy Classic erhält man neben einem Gepäckstück auch noch die Sitzplatzreservierung dazu. Der Aufpreis beträgt 20€ pro Richtung. Es lohnt sich daher in vielen Fällen, direkt zum Classic-Tarif zu greifen.

Sogar Statuskunden müssen für ihr Gepäck bezahlen. Obwohl der Star Alliance Gold-Status zusätzliches Freigepäck verspricht, werden selbst HON Circle Member zur Kasse gebeten.

Cover Picture: © Lufthansa / Mark Huss www.mark-huss.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (18)

  1. Anja sagt:

    Valencia ist schon raus…
    Ich finde es blöd, dass nicht dazu geschrieben wird, dass man eventuell nur das Flugzeug voll bekommen will. Valencia wird bei mir gar nicht mehr angezeigt…

  2. Jimmy sagt:

    Achtung Fehler!!

    Der Aufpreis: Light zu Classic kostet seit einigen Wochen 25€ (nicht mehr 20€), der einzige Vorteil „Classic“ zu buchen ist also jetzt die „kostenlose“ Sitzplatzreservierung, die aber bei LH in aller Regel nicht notwendig ist, weil man beim CI ja – im Moment noch – kostenlos die Sitzplätze auswählen kann!

  3. Teggers sagt:

    Warum schreibt ihr nicht den Namen vom Deal Hinweis geber hin?

  4. Egbert sagt:

    Gerade die eMail mit Lufthansa Deals für €35 bekommen und sofort nachgesehen.
    Bestpreis Fra-Dub €88
    🙁

  5. Zwoalpha sagt:

    Fra – Ath habe ich heute auch ab 35 Eur gesehen bzw 99 Eur return.

  6. Jimmy sagt:

    Dein Tip mit dem light Tarif ist Käse mein Freund: der Classic Tarif kostet 20€ mehr und beinhaltet Gepäck und Sitzplatz.

    Gepäck nachträglich gebucht kostet 25€ also 5€ mehr und kein Sitzplatz dabei!!!!

    Bitte Korrektur

  7. Reisegolfer sagt:

    Gibt es solche Tarife auch ab Hamburg?

  8. Jimmy sagt:

    welch ein Deal: Frankfurt Stuttgart 99€ oneway…. da ist der Zug voll flexible günstiger oder Mietwagen 200km

    Bissle seriöser könntet ihr schon sein, oder?

  9. Tegel Flieger sagt:

    Hello guten Abend!
    Mir ist aufgefallen, dass seit einiger Zeit multi-stop Flüge mit LH innerdeutsch oder innereuropäisch plötzlich nur noch in der Businessclass (und nicht mehr Eco) buchbar sind. Fehler im Buchungssystem oder ist das Angebot in dieser Hinsicht drastisch unattraktiv geworden? War doch bisher nicht so…
    Danke für Eure guten Tipps immer 🙂

  10. Arnaud Hoffmann sagt:

    Hi!

    Habe vor kurzem folgende Erfahrung mit den LH-Tarifen gemacht:

    Das Gepäckstück im Light kostet pro Strecke europäisch mittlerweile 25€… Damit ist der Aufpreis zum Classic Tarif günstiger (20€).

    Beste Grüße
    Arnaud

Schreibe einen Kommentar zu Egbert Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen