Dubai für 557€ in der Lufthansa Premium Economy von Straßburg

Skyline Dubai

Das Star-Alliance-Mitglied Lufthansa bietet derzeit günstige Premium-Economy-Flüge von Straßburg an. Von Mai 2021 bis Februar 2022 gibt es Hin- und Rückflüge nach Dubai in den VAE für nur 557€. Zum ähnlichen Preis könnt ihr auch von z.B. Paris oder Lyon fliegen.

In der Lufthansa Premium Economy sind 2x 23 kg Freigepäck und bequemere Sitze mit zusätzlichem Platzangebot inklusive. Weitere Informationen dazu in unserem Premium-Economy-Vergleich.

Info

Aktuell gilt eine Reisewarnung für die VAE, die unter anderem in einer Test- und Quarantänepflicht bei Rückkehr nach Deutschland resultiert. Für die Einreise in die VAE muss außerdem der Nachweis eines maximal drei Tage alten PCR-Tests vorgelegt werden. Weitere Informationen dazu gibt es beim Auswärtigen Amt. Auf der Schweizer Quarantäneliste sind die VAE nicht mehr aufgeführt.

Die Lufthansa ermöglicht aktuell die Umbuchung aller Tickets ohne Umbuchungsgebühr. Ihr könnt dann die Termine ändern oder den Ticketpreis auf eine andere Strecke anrechnen lassen. In jedem Fall müsst ihr aber die Tarifdifferenz tragen.

Über unser Suchformular könnt ihr einfach nach der gewünschten Verbindung suchen. Wählt einfach die Strecke und eure gewünschten Flugdaten aus und lasst euch dann zur Buchung direkt bei Lufthansa weiterleiten. Verfügbarkeiten gibt es von Mai 2021 bis Februar 2022.

Lufthansa Premium Economy von Straßburg nach Dubai für 557€
Anreise nach Straßburg

Straßburg liegt direkt hinter der Deutsch-Französischen-Grenze und ist daher besonders für Einwohner Südwestdeutschlands ein sehr interessanter Ausgangsort für günstige Tickets. Die Fahrt vom Bahnhof Straßburg zum Flughafen SXB dauert gerade einmal 10 Minuten und kostet rund 5€.

Bei der Deutschen Bahn könnt ihr euch mit nur wenigen Klicks ein Ticket von Deutschland nach Straßburg buchen, tlw. sogar direkt bis zum Flughafen. Den Flughafen erreicht ihr ab z.B. Karlsruhe, Freiburg oder Stuttgart in weniger als zwei Stunden. Ab Karlsruhe, Stuttgart, Würzburg, … könnt ihr auch mit dem Flixbus nach Straßburg reisen – und zwar ab nur 7€ oneway. Natürlich ist auch die Anfahrt mit dem eigenen PKW eine  Option.

Falls ihr mit dem Flugzeug nach Straßburg anreisen wollt, sieht es schlecht aus. Im D-A-CH-Raum bietet ausschließlich die Lufthansa einen Direktflug ab München an. Eine Übersicht aller Verbindungen gibt es in der englischsprachigen Wikipedia, buchen könnt ihr dann über unsere Flugsuche.

Lufthansa bietet von Straßburg nach Frankfurt/Main eine eigene Fernbus-Verbindung an. Dieser wird wie ein Flug durchgeführt deswegen muss man unbedingt bis 15 Minuten vor Abfahrt online einchecken und die Bordkarte ausgedruckt oder auf dem Smartphone vorzeigen können. Lässt man die Busfahrt verfallen, verfällt auch der Anschlussflug.

Alle Dealz mit Abflug von Straßburg

Die Flüge erfolgen mit einem Zwischenstopp in Frankfurt. Zunächst geht es mit einem Fernbus der Lufthansa von Straßburg nach Frankfurt. Weiter nach Dubai fliegt ihr an Bord eines Airbus A330-300 oder einer Boeing 747-400. Ab Paris oder Lyon erfolgt der Zubringer mit dem Flugzeug.

Bitte beachtet: Zumindest auf dem Hinweg ist die Busfahrt obligatorisch, d.h. ihr könnt nicht einfach erst in Frankfurt am Flughafen aufschlagen. Das wird auch wirklich überprüft.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules gilt das Angebot für Buchungen bis 16. Mai 2021 für Abflüge bis 28. Februar 2022. Der Mindestaufenthalt beträgt drei Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr drei Monate am Ziel bleiben.

Google Flights ist bei der Suche leider keine große Hilfe, da die Bus-Strecke nicht abgebildet wird. Etwas besser klappt die Suche über die Lufthansa Bestpreissuche. Dort werden aber zunächst 100€ höhere Preise angezeigt, erst im Buchungsverlauf stehen dann die richtigen Preise.

Buchen könnt ihr die Flüge direkt bei der Lufthansa. Ihr könnt auch einfach unser Formular oben nutzen und wertet dann zur Buchung direkt bei Lufthansa weitergeleitet.

Meilen

Die Langstrecke erfolgt in Klasse N. Buchungsklasse auf den Zubringern ist Y. Für die Fahrt im Bus gibt es aber nur fixe 125 Meilen je Fahrt, selbst in der eigentlich teuren Buchungsklasse. Für die Meilengutschrift könnte es daher interessant sein, stattdessen in Paris zu starten.

Bei Miles&More erhaltet ihr 100% der Flugdistanz als Statusmeilen. Dies entspricht dann regulär rund 6.200 Statusmeilen. Allerdings werden diese für alle Flüge im Jahr 2021 verdoppelt, sodass ihr mit 12.400 Statusmeilen rechnen könnt. Die Gutschrift der Prämienmeilen erfolgt dort allerdings umsatzbasiert, wenn das Ticket bei der Lufthansa gebucht wurde. So erhaltet ihr dort nur 4 bis 6 Prämienmeilen je Euro Flugpreis (abzgl. Steuern und Flughafengebühren).

Auch die meisten anderen Vielfliegerprogramme der Star Alliance schreiben euch 100% der Distanz gut:

  • 8.710 Kilometers bei Air China PhoenixMiles
  • 6.010 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 6.010 Meilen bei Asiana Club
  • 6.010 Meilen bei EgyptAir Plus
  • 6.010 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 6.010 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 6.010 Meilen bei Air India Flying Returns
  • 6.010 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 6.010 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 6.010 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 6.010 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 6.010 Prämienmeilen + 1.200 PQP bei United MileagePlus
  • 6.010 Meilen bei Avianca LifeMiles
  • 6.010 Meilen bei LATAM Pass
  • 6.010 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 6.010 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 6.010 Meilen bei South African Voyager
  • 6.010 Meilen bei TAP Miles & Go
  • 6.010 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 1.880 Prämienmeilen + 6.010 Statusmeilen bei Miles&More
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Was bietet die Premium Economy Class?

Vor dem Abflug könnt ihr euch in die Business Class Lounge z.B. in Frankfurt/Main einkaufen und zwei Gepäckstücke á 23 kg mitnehmen.

Die Premium-Klasse grenzt sich von der bekannten Economy durch einen größeren Sitzabstand und Sitzen mit eigenen Armlehne und Fußstützen ab. Außerdem gibt es maximal eine 2 – 4 – 2 Bestuhlung. Dadurch sitzt man maximal einen Platz vom Gang entfernt. Darüber hinaus befindet sich direkt am Sitz ein Stromanschluss. Beim Service bekommt man, ganz wie in der Business Class, einen Welcome Drink vor dem Start und kann aus einer Menükarte sein Essen auswählen, welches anschließend auf Porzellangeschirr serviert wird.

Für den Komfort während des Flugs, gibt es ein Amenity-Kit mit Reise-Accessoires (vermutlich Schlafmaske, Zahnbürste, Socken…) und eine Flasche Wasser. Bei Rückflug nach Frankfurt/Main, kann man sich morgens in die Welcome Lounge einkaufen. Dort kann man eine Dusche genießen.

Peer’s Bewertung der Lufthansa Premium Economy Class findet ihr nachfolgend. Beachtet jedoch, dassdie Sitzkonfiguration je nach Flugzeug abweicht.

Informationen & Tipps für Dubai

Dank Öl-Milliarden ist in Dubai eine Prunk- und Glitzerwelt entstanden die ihresgleichen sucht. Egal ob künstliche Insel oder Skifahren in der Wüste, dort ist alles möglich. Dank Emirates gibt es Nonstop-Flüge zu unzähligen Destinationen weltweit, von Europa aus kommt man selbst mit Billigfliegern in 5-6 Stunden nach Dubai.

Beste Reisezeit

Dubai erreicht im Sommer Temperaturen von bis zu 45° und selbst im Winter ist das Wetter sehr sommerlich. Die beste Reisezeit ist von November bis März, hier sind die Temperaturen vergleichsweise niedrig.

Vom Flughafen in die Stadt

Ein Taxi vom Flughafen zur Jumeirah Beach (wo sich viele Hotels befinden) kostet rund 13€ – 17€. Mit der Metro dauert die Fahrt zum Burj Khalifa etwa 20 Minuten und kostet nur 1€.

Alle Dealz für Dubai

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Kitkat sagt:

    Ist ein Meilen-Upgrade auf Business möglich oder ist das bei Buchungsklasse N ausgeschlossen?

  2. MiMü sagt:

    Wie ist denn das mit der Einreise in Frankfurt? Eigentlich Reise ich ja ins Ausland weiter. Muss ich dann trotzdem die ganzen Bestimmungen (PCR-Test) erfüllen?

    • Peer sagt:

      Solange Frankreich kein Virusvariantengebiet (wg. vieler Corona-Mutationen) ist, sollten diese Pflichten bei direktem Transit in Frankfurt alle entfallen:

      Transitreisende aus Hochinzidenzgebieten und sonstigen Risikogebieten sind unter bestimmten Umständen von der Anmelde-, Test- wie auch Quarantänepflicht ausgenommen. Hierzu gehört der Transit ohne Zwischenaufenthalt durch ein Risikogebiet vor Einreise nach Deutschland wie auch der Transit durch Deutschland auf schnellstem Weg z.B. mit einem bestätigten Weiterflug in einen Drittstaat.

      https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen