Miles&More: Bis zu 18.000 zusätzliche Statusmeilen für Flüge bis Oktober 2021

Lufthansa Airbus A319 New Livery

Auch wenn das Schwierigste überstanden scheint, haben Airlines weiterhin Schwierigkeiten dabei, ihre Vielflieger zurück in die Flugzeuge zu bekommen. Miles&More hat sich daher ein neues Angebot ausgedacht, das bis zu 18.000 zusätzliche Statusmeilen (sowie 11.000 HON-Circle-Meilen) verspricht.

Die Promotion schließt nahtlos an das Angebot aus Juni an, mit dem maximal 7.000 zusätzliche Statusmeilen gesammelt werden konnten. Diesmal lassen sich aber noch mehr Meilen sammeln, vorausgesetzt ihr seid auch in der Business Class unterwegs. Ihr erhaltet für Flüge zwischen 16. September und 31. Oktober 2021:

  • 2.000 zusätzliche Statusmeilen für 2 Europaflüge in der Economy Class
  • 3.000 zusätzliche Statusmeilen für 2 Europaflüge in der Business Class1
  • 5.000 zusätzliche Statusmeilen für 2 Interkontinentalflüge in der (Premium) Economy
  • 8.000 zusätzliche Statusmeilen für 2 Interkontinentalflüge in der Business / First Class1

1 – und zusätzlich HON-Circle-Meilen in gleicher Höhe

Wie beim letzten Mal zählen nur Flüge mit der Lufthansa Group sowie Croatia Airlines, LOT und Luxair.

Die einzelnen Boni gibt es jeweils nur einmal, aber jeder der Listenpunkte lässt sich kombinieren. Wer die vollen 18.000 Statusmeilen erhalten will, benötigt also mindestens 8 Flüge, davon 4 in der Economy Class.

Informationen zum Angebot auf der Miles&More-Website

Konditionen

Alle Details und Angebotsbedingungen lassen sich hier auf der Miles&More-Website einsehen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, jeder Account wird automatisch für das Angebot angemeldet.

Es zählen allerdings nur Flüge, die von einer der folgenden Airlines durchgeführt werden:

  • Austrian Airlines
  • Lufthansa
  • SWISS
  • Air Dolomiti
  • Brussels Airlines
  • Edelweiss Air
  • Eurowings
  • Eurowings Discover
  • Lufthansa Private Jet
  • Croatia Airlines
  • LOT Polish Airlines
  • Luxair
Info

Flüge auf die Kanaren zählen im Rahmen dieser Aktion voraussichtlich als Europa- und nicht als Interkontinentalflug. Eine Übersicht der Länder und Zonen-Zuordnung gibt es hier auf Lufthansa.com.

Es gibt die zusätzlichen Statusmeilen auch für Bus- und Zugstrecken, das wurde von Lufthansa auf Twitter bestätigt:

IMG 6105F388290F 1

Die Bedingungen erklären auch:

  • Das Angebot gilt auch für Flüge, die bereits gebucht wurden
  • Hin- und Rückflug gelten als separater Flug. Umsteigeverbindungen ebenso
  • Es zählen nur Flüge, auf die auch Statusmeilen vergeben werden (also z.B. keine Prämienflüge)
  • Die Miles&More-Nummer muss im Rahmen der Buchung angegeben werden

Weitere Kulanzaktionen

Bis Jahresende gibt es weiterhin doppelte Statusmeilen für alle Flüge. Außerdem können Statusmeilen ausnahmsweise auch mit der Miles&More-Kreditkarte gesammelt werden. Mehr dazu in folgendem Beitrag:

Zudem wurde kürzlicher jeder bestehende Vielfliegerstatus bis Februar 2023 verlängert.

Titelbild: Dominic Wunderlich

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (18)

  1. martin sagt:

    Ich kann nur sagen,dass mir die versprochenen 2000 Meilen für meinen Flug,der 4 Einzelflüge betraf, nicht gegeben wurden. Trotz extra Anmeldung für diese Extra-Miles bei miles&more bekam ich nur die normalen Flugmeilen. Beschwerden bei m&m sind müßig. LH,Swiss undselbige unterscheiden sich nicht mehr wirklich von einfachen Billigfliegern.

  2. lasr sagt:

    Wisst ihr, ob wenn man Eco bucht und beim Checkin auf Business upgraded (wird neuerdings in der App fast immer recht günstig vorgeschlagen) auch die 3000 Meilen sammeln kann?

    • Johannes sagt:

      Soweit ich weiß, ändert sich dabei nicht die Buchungsklasse und Meilen werden nur anhand der gebuchten Buchungsklasse vergeben. Deswegen würde ich davon ausgehen, dass du dann nur die Eco-Meilen erhälst.

    • Ingo sagt:

      Aus eigener Erfahrung…
      Wenn du mittels Geld ein Upgrade dir gönnst ändert sich die Buchungsklasse (sehr wahrscheinlich zu P) und somit bekommst du diese Meilen.
      Wenn du mittels Voucher oder Meilen upgrades gibt es eine Buchungsklasse “l”.., damit verbunden bleiben die Meilen wie ursprünglich gebucht…

      Daher, wenn du z.B. premium Eco buchst und 1.5 Meilen bekommst, nicht mit Geld upgraden wenn du die Meilen “benötigst”…

  3. Ingo sagt:

    Na super… jetzt habe ich diese Woche meine 100.000 Statusmeilen erreicht… ok, da war schon Unterstützung durch die Kreditkarte und das doppelte Meilen Special, aber irgendwie fehlt mir noch ein weiteres “Schmankerl” der LH… ich habe in 2019 und auch in 2021 meinen Status jeweils verlängert… LH hat für 2020 uns 2021 jeweils den Status für alle verlängert die in dem zweiten und letztem Jahr ihres Status waren…
    Weiß jemand ob LH für die, due es trotz Pandemie geschafft haben, etwas “gutes” tun will? Vielleicht 2 extra Upgrade-Voucher?

  4. Flo sagt:

    Für 18.000 Meilen benötigt man nicht „mindestens 8 Flüge“, sondern genau je zwei Flüge in IATA Europa, davon 2 in Business Class, und je zwei Interkont Flüge, davon je 2 in Premium Eco und 2 in Business (oder First) Class.
    Ihr solltet da bitte präzise sein.

    • Peer sagt:

      Das steht ja direkt zwei Zeilen weiter drüben, wollte ich daher nicht nochmal alles wiederholen.

      Kleine Korrektur zu deinem Kommentar: Es muss nicht 2x Premium Eco interkont sein, sondern 2x Eco reicht auch.

  5. Dominik sagt:

    Benötigt man 2 Flüge um die entsprechenden Meilen zu erhalten, oder gibt es den halben Wert auch bei nur einem Flug?

  6. Steven Weidmann sagt:

    Vlt. eine eher dumme Frage aber in welche Region gehört Marokko? Gilt dies auch als Interkontinental? Preislich ja eher Europatarif (ab Genf für CHF 80.00)

  7. Carlo sagt:

    Hi,
    zählen innerdeutsche Flüge auch oder muss man zwischen zwei europäischen Ländern fliegen?
    Werden die extra Statusmeilen auch für den LH Expressbus vergeben oder nur für Flüge?
    Vielen Dank

    • Peer sagt:

      Ich verstehe es so, dass innerdeutsche Flüge auch „innerhalb Europas“ sind. Eine Definition von Europa / interkontinentalflüge in den Teilnahmebedingungen wäre aber tatsächlich schön gewesen.

      Zum Bus kann ich leider nichts sagen. Da von „Flüge“ die Rede ist, würde ich aber nicht damit rechnen, dass eine Busfahrt reicht.

    • Dennis Schäfer sagt:

      Hallo Carlo,

      ich habe bei Lufthansa nachgefragt und die Antwort bekommen, dass die zusätzlichen Statusmeilen auch für Bus- und Zugstrecken vergeben werden.

      VG

      • Sebastian sagt:

        Das betrifft doch nur den Bus von/nach SXB, oder? Dass sie „auch Zugfahrten“ dazuzählen zeugt vermutlich davon, dass sie innerdeutsche Verbindungen mit einschließen, aber tatsächlich ergibt sich der Sinn nicht so einfach.
        Auch die 2 Eco Flüge bedeuten, dass jemand der eigentlich Business fliegen würde ggf. Eco fliegt (=geringerer Umsatz), um das mitzunehmen. Verstehe ich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen