Miles&More: Status Challenge von SAS EuroBonus (zum FTL oder Senator)

Miles More Senator Karte

Letztes Jahr wurde bekannt, dass SAS Scandinavian Airlines die Star Alliance verlassen und SkyTeam beitreten wird. SAS ist somit das erste Gründungsmitglied, dass wieder aus der Allianz austritt.

Der Allianzwechsel hat nicht nur Auswirkungen für Vielflieger der Star Alliance, sondern auch umgekehrt. Ein Status bei SAS EuroBonus wird ab 1. September zum SkyTeam Elite (Plus) und bringt künftig auf Star-Alliance-Flügen keine Vorteile mehr.

Daher bietet die Lufthansa nun einen Status Match für Vielflieger von SAS an. Wer über einen Status bei EuroBonus verfügt, erhält von Miles&More den FTL- oder Senator-Status geschenkt. Zunächst gilt der erhaltene Status bis Februar 2025. Wer aber bis Ende November 2 oder 6 Segmente mit Lufthansa, Swiss, LOT & Co absolviert, verlängert dadurch die Statusgültigkeit bis Februar 2026. Ein sehr faires Angebot

Noch dazu ist der Status Match kostenlos. In der Vergangenheit gab es einige Angebote, die eine Teilnahmegebühr vorausgesetzt haben. Die FAQ zum Status Match findet ihr übrigens hier.

Dieser Status wird gematcht

Es ist nicht möglich, mit diesem Angebot den HON Circle Status zu erhalten. Gematcht wird „nur“ bis zum Senator und zwar nach folgendem Schema:

  • SAS EuroBonus Silver → Miles&More Frequent Traveller
  • SAS EuroBonus Gold → Miles&More Senator
  • SAS EuroBonus Diamond → Miles&More Senator
  • SAS EuroBonus Pandion → Miles&More Senator

So geht’s

Der Match wird voraussichtlich bis 30. September 2024 angeboten. Auf der Landingpage müsst ihr zunächst euren Namen, die E-Mail-Adresse (gleiche Adresse wie im Miles&More-Konto) und die Miles&More-Nummer eingeben. Die Seite leitet euch dann automatisch durch die nächsten Schritte.

Ihr müsst dann zunächst noch euren bestehenden Status auswählen und dann die Mitgliedsnummer von EuroBonus eintippen. Der weicht ggf. je nach Karte ab: In der App wird meine Gold-Nummer als EB12345 angezeigt, auf der gedruckten Karte als EBG12345. Am besten nehmt ihr die Nummer, die dann mit dem Nachweis (s. nächster Schritt) übereinstimmt.

Ihr müsst dann noch ein Dokument als Nachweis hochladen. Das kann entweder ein Screenshot der SAS-Website, Screenshot aus der SAS-App oder ein Foto der Plastik-Vielfliegerkarte sein.

Im nächsten Schritt werden die Details dann noch einmal bestätigt. Es wird auch erstmalig angezeigt, für welchen Status ihr berechtigt seid (gemäß obiger Tabelle):

Ihr solltet dann auch eine Bestätigung per E-Mail erhalten.

Es kann sein, dass ihr danach noch zur Verifizierung der Identität mit Reisepass, Perso oder Führerschein aufgefordert werdet. Vermutlich geschieht dies stichprobenartig:

Die Entscheidung über den Antrag soll laut statusmatch.com innerhalb von 10 Werktagen getroffen werden. Der Status wird dann bei Miles&More entsprechend angepasst.

Zunächst ist der Status nur bis 28. Februar 2025 gültig. Ihr könnt ihn aber recht einfach um ein Jahr verlängern:

Status bis Februar 2026 verlängern

Zur Verlängerung müsst ihr im Zeitraum bis 30. November 2024 eine bestimmte Zahl an Flugsegmenten zurücklegen und bei Miles&More gutschreiben lassen. Es berechtigen nur Flüge mit Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Discover Airlines, Eurowings, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Lufthansa City, Luxair und Swiss.

Gefordert werden:

  • 2 Segmente zur Verlängerung des FTL-Status
  • 6 Segmente zur Verlängerung des Senator-Status

Es geht hier um Flugsegmente. Wer also z.B. Hamburg – München – Warschau und zurück fliegt, hat schon zwei Drittel der Senator-Verlängerung geschafft. Dazu könnte man dann noch zwei Segmente innerhalb Polens für je 30€ buchen und hätte den Senator bis Februar 2026 sicher.

Statusvorteile

Nachfolgend eine umfassende Übersicht der jeweiligen Statusvorteile als Frequent Traveller (FTL) bzw. Senator (SEN).

Frequent Traveller

Für den FTL braucht es normalerweise 650 Points, darunter 325 Qualifying Points. Da wären z.B. drei Business-Class-Oneways über den Atlantik (mit mind. 2 innerdeutschen Zubringerflügen).

Damit gibt es folgende Vorteile:

  • Prämienmeilen verfallen nicht
  • Executive Bonus: 8% bis 100% mehr Prämienmeilen bei ausgewählten Airlines
  • Für Flüge mit der Star Alliance (Star Alliance Silver):
    • Zugang zu den Business-Lounges der Lufthansa Group (ohne Begleitung)
    • Höhere Priorität auf der Warteliste
    • Bei einigen Airlines Priority Boarding
  • Für Flüge mit Lufthansa, Swiss, Austrian, Discover und Brussels:
    • Check-in am Business-Class-Schalter
    • 1 zusätzliches Stück Freigepäck (nicht im Light-Tarif)
    • Zugang zur Welcome Lounge in Frankfurt (nach Langstreckenflug)
  • Für Flüge mit Eurowings:
    • Zugang zur Lufthansa Business Lounge (ab Smart-Tarif)
    • Priority Check-in
  • Für Flüge mit LOT:
    • 1x 23 kg (statt 0) Freigepäck im Economy Light Tarif
    • 2x 23 kg (statt 1x 23 kg) Freigepäck in Economy Standard
  • Für Flüge mit Luxair & Croatia Airlines:
    • 1 zusätzliches Stück Freigepäck in allen Tarifen außer Economy Light

Senator

Normalerweise benötigt ihr für den Senator-Status 2.000 Points, davon 1.000 Qualifying Points. Das entspräche beispielsweise 10 Business-Class-Langstrecken über den Atlantik.

Als Vorteile winken:

  • Prämienmeilen verfallen nicht
  • Executive Bonus: 8% bis 100% mehr Prämienmeilen bei ausgewählten Airlines
  • Bevorzugte Hotline
  • Companion Award: 50% Meilenrabatt auf den Prämienflug für eine Begleitperson
  • Rabatt auf die Miles&More-Kreditkarte
  • Für Flüge mit allen Airlines der Star Alliance (Star Alliance Gold):
    • Zugang zu den Business-Class-Lounges der Star Alliance (inkl. 1 Gast)
    • zusätzliches Freigepäck
      (tlw. Ausnahmen im Light-Tarif, z.B. bei Lufthansa, Swiss, Air New Zealand, …)
    • Check-in am Business-/ First-Class-Schalter
    • Priority Boarding
    • bevorzugte Sicherheitskontrolle (wo verfügbar)
    • höhere Wartelisten-Priorität
  • Für Flüge mit Lufthansa, Swiss, Austrian, Discover und Brussels:
    • 1x 23 kg Freigepäck (statt 0) im Economy Light Tarif auf Langstrecke
      (eventuell nur bei Lufthansa als „Kulanzregel„)
    • Loungezugang nach Ankunft (bei Flug mit Lufthansa, Austrian oder Swiss)
    • Kostenlose Sitzplatzreservierung
      • außer Economy Light auf Europaflügen
      • kostenlose Wahl der Sitze mit mehr Beinfreiheit (Quelle)
  • Für Flüge mit Eurowings:
    • Priority Check-in & -boarding
    • Nutzung der Security Fast Lane
    • Loungezugang inkl. 1 Begleitung (ab Smart-Tarif)
    • bevorzugte Sicherheitskontrolle (wo verfügbar)
    • Großes Handgepäck (bis 8 kg) kostenlos im Basic-Tarif
  • Für Flüge mit Luxair:
    • 1 zusätzliches Stück Freigepäck in allen Tarifen außer Economy Light

Zwei normale Vorteile werden über den Status Match nicht gewährt: Es gibt keine eVoucher und auch nicht die Möglichkeit, von Meilenvorschuss zu profitieren. Mit letzterem kann das Meilenkonto normalerweise um bis zu 50.000 Meilen überzogen werden.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (193)

  1. Nino sagt:

    Wenn man dann die sechs Segmente geflogen ist, ab wann sieht man dann die Verlängerung?

    Muss man diese Anfrage, passiert dies nach dem sechsten Segment automatisch, kriegt man eine Info darüber, das man die Segmentanforderung erfüllt hat? LG und Danke.

  2. Marc sagt:

    nach 8 Tage wurde der Match erfolgreich durchgeführt :-)))

  3. Nico sagt:

    „6 Segmente zur Verlängerung des Senator-Status“ ab wann wird das gerechnet? Ab Erhalt des Senatorstatus oder ab 01.01.24 oder anderst?

  4. Marcus sagt:

    Auch hier nochmal kurz gefragt, vielleicht ne blöde Frage: Kann ich von BA Bronze auf SAS EB Silver matchen und dann anschließend bei LH den FTL für EB Silver matchen? Eigentlich geht ja matchen irgendwie nur einmal 😉

    • Kohle Kohle Kohle sagt:

      Sowas habe ich auch versucht. Geht leider nicht:

      The SAS EuroBonus membership details you provided in todays application do not meet the criteria for a Miles & More Status Match:

      The account did not earn status from flying activity
      The account was recently received a status match elsewhere

      Thank you for your interest.“

  5. Constantin sagt:

    Mein Match hat nun auch geklappt. Weiß jemand ob man eine physische Senator Karte mit BagTags zugeschickt bekommt oder man diese beantragen kann? Danke

  6. Ftl sagt:

    hat schon wer als bestehender FTL sich silber matchen lassen, bestätigt bekommen (wie ich) und schon erfolgreich verlängert?

  7. John Athan sagt:

    Habe von TK Miles & Smiles Elite zu SAS gematcht. Das ging innerhalb von 3 Tagen durch. Der Match von SAS zu LH SEN ist leider missglückt, weil ich den SAS Status nicht „erflogen“ habe. Da es bei anderen Forumsteilnehmern aber funktioniert hat, frage ich mich nun, woran es wirklich liegt. Habe dummerweise einen Screenshot aus der SAS App hochgeladen, auf dem ersichtlich ist, dass ich 0 Punkte habe. Aber ob das System das wirklich erkannt hat? Vielleicht probiere ich es nochmal mit der Status Karte von Apple Wallet, falls das noch geht… Hat jemand eine Idee?

  8. Paul sagt:

    Kurz meine Erfahrung
    Match von TK Elite — SAS Gold — Match zu LH Senator innerhalb von 10 Minuten approved. Umstellung der Karte in der M&M App dauerte ca 3 Tage.

    Ein Freund von mir hat exakt das gleiche Vorgehen gewählt – also von TK Gold zu SAS Gold erfolgreich. Match zu LH Senator wurde declined mit der Begründung das der Status nicht erfolgen ist. Glück für alle, die den Senator Status mit einem SAS Match Status erhalten.

  9. Dennis sagt:

    Also M&S Elite (*G) -> EuroBonus Gold -> M&M SEN hat geklappt! 🙂

  10. Mike sagt:

    Lasst uns hier aktuelle Erfahrungsberichte aus dieser Woche, wie die Reaktion bzw. der Prozess abläuft sammeln.
    Kommt zeitnah bach Einreichung eine
    A) Bestätigung
    B) Ablehnung oder
    C) Info, der Antrag ist eingegangen und in Prüfung
    D) sonstiges (was?)

  11. Dominik sagt:

    Hallo Zusammen

    Hat jemand schon 6 Segmente erflogen und hat die Verlängerung auf 02/26 bekommen ?
    Hat das geklappt ?

    Gruß
    Dominik

    • Philipp sagt:

      Das würde mich nämlich auch interessieren!
      Habe bereits 4 Segmente erflogen, die nächsten zwei stehen für ende Juli an.

    • Tiina sagt:

      Ich habe vor einer Woche die 6. Segmente erflogen, aber beim Status steht immer noch 2/2025. Muss man sich da wohl melden oder dauert es einfach etwas länger bis das nachgeführt wird?

      • Philipp sagt:

        Anscheinend wurden die FAQ`s aktualisiert!
        Ausschnitt aus den FAQ`s bzgl. Status Verlängerung bis 02/2026 (Stand: 13.07.2024):
        „If you complete the challenge requirement, your status extensions to 02/26 will be assessed for all status match challenge participants after 30.11.24 and granted where challenge requirements have been met. There is no tracking of challenge requirements in the mobile app.“

  12. Chris sagt:

    Hallo zusammen,

    habe eben versucht mit den neu gemachten Eurobonus Gold Status einen Match zum LH Sen durchzuführen.

    Leider kommt dabei folgende Nachricht:

    Not eligible for a Status Match
    The SAS EuroBonus membership details you provided in todays application do not meet the criteria for a Miles & More Status Match:

    The account did not earn status from flying activity
    The account was recently received a status match elsewhere

    Hat das Problem noch jemand oder gibt es einen Tipp wie man es trotzdem schaffen kann?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Chris

    • Martin sagt:

      @ Chris:
      Woher will Lh die Daten dazu haben?
      Unter Datenschutzaspekten dürften diese keinen Zugriff darauf haben.

      • Chris sagt:

        Hallo Martin,

        nein, es wurden keine Daten angefragt. Die Nachricht kam direkt nach dem Upload der Status-Karte. Habe einen Screenshot aus der Apple Wallet verwendet, diese zeigt keine Meilen etc. an. Habe es auch noch ein zweites Mal versucht – das Ergebnis ist dasselbe.

        Habt ihr noch eine Idee was ich noch versuchen könnte?

        Danke und liebe Grüße
        Chris

    • Florian sagt:

      Moin Chris,

      nutze die App und schicke einen Screenshot der wallet card – hier sind keine Punkte drauf genannt.

      • Martin sagt:

        @Florian: Chris hatte doch geschrieben, dass er einen Screenshot der Wallet-Card gemacht hatte.
        Die Frage die doch hier auch unter GDPR-Aspekten maßgeblich sein könnte ist: Welches Kriterium nutzt LH um abzulehnen?

        @ Chris: Ist das ein neues Eurobonus-Account, so dass LH sich erschließen kann, dass der Account erst kürzlich generiert wurde?

        • Florian sagt:

          Über die SAS App kann man eine wallet Karte hinzufügen – nicht über die SAS Homepage. Kann mir nicht vorstellen, dass LH außer dem Star Alliance Status mehr über EB Mitglieder sehen kann.

        • Chris sagt:

          Hallo Martin,

          das ist korrekt, es ist ein neuer Account. Darüber könnten sie es sich tatsächlich erschließen. Dann habe ich wohl keine Chance bei dieser Aktion mitzumachen. Oder gibts noch andere Ideen?

          Vielen lieben Dank!

          Viele Grüße
          Chris

  13. Marvin sagt:

    Kann man die Senator Challenge auch nutzen wenn man bereits SEN ist? Wenn man EB Gold und SEN hat, aber SEN 02/25 ausläuft und man zwar noch 6 Segmente, aber eben nicht genug Punkte erreichen wird, um den SEN zu verlängern, wäre das ja durchaus eine interessante Option.

  14. Oliver sagt:

    Hallo die Runde,
    kurze Frage zu den 6 Segmenten um den Status zu verlängern: zählt hier das Kalenderjahr oder müssen die Segmente ab Bestätigung des Senator erflogen werden? Ich nehme an der Buchungszeitraum für das Ticket ist egal, oder darf auch erst nach Statuserlangung gebucht werden?
    LG Oliver

  15. Hannes sagt:

    Kurze Frage. Wenn eine Teilstrecke von cityjet als wetlease Partner der LH durchgeführt wird… zahlt das auch. Konkret geht es um FRA-NUE. ist ein offizieller LH Flugcode.

    • Peer sagt:

      Laut Bedingungen würde es nicht zählen:

      Your eligible flight must have a flight number that is marked as LH, LX, OS, SN, EW, 4Y, VL, EN, LO, LG, OU and be operated by one of the eligible airlines.

      https://lufthansa.statusmatch.com/faq/

      Vielleicht geht es trotzdem, aber verlassen solltest du dich nicht darauf.

      • Sascha sagt:

        Ich glaube doch das es zählt. Das ist doch dieselbe Geschichte wie die Cityline Diskussion. Dort wurde von LH bestätigt, dass die Flüge zählen. Auch hier ist es ein Wetlease.

        • Peer sagt:

          Ich vermute auch, dass es geht. Nur wenn man extra einen Flug bucht und es dam Ende doch nicht klappt, wäre es ärgerlich. Sollte man sich also zumindest vorab per Mail bestätigen lassen, wenn es darauf ankommt

  16. Viktor sagt:

    Hallo, Frage an die Runde. Ich bin bei LH FTL und bei SAS Gold.
    Bekomme ich den FTL auf den SEN hochgestuft bei einem SAS Gold Match oder würdet ihr einen neuen Account aufmachen bei M&M?
    Ich habe Sorge, dass M&M mich nicht als ausreichend wertigen Kunden einstuft, da ich eigentlich nur meine innerdeutschen Flüge auf M&M gutschreiben lasse.
    statusmatch.com „kennt“ mich als Kunde, da ich dort schon länger meine Vielfliegerkarten hinterlegt habe.

    Danke für eine Einschätzung!

  17. Nino sagt:

    Moin, ich mein Status wurde auch erfolgreich in den Senator upgegradet. Bin jetzt dabei die 6 Segmente zu erreichen.

    Habe dafür die günstigsten LOT Flüge der polnischen Airline genutzt (FRA-WAR-KRA und zurück).

    1. Sind das schon sechs Segmente oder vier?
    2. Habe dieses „Saver-Ticket“ gewählt (äquivalent zu dem Light Tarif), wird der Tarif auch für die Segmente berücksichtigt, sprich gibt es keine Einschränkungen in der Ticket-/Buchungsklasse, solange es ein Flug aus einer Airline der Lufthansa Group ist?

    Danke für eure Hilfe!

  18. Kay sagt:

    Nach den 6 Segmenten: Verlängert sich der Status automatisch bis 02/26 oder muss man sich bei M&M melden?

    Bekommen die neuen Senatoren auch einen Brief von LH mit der Statuskarte und Baggage Tag?
    Vielen Dank im Voraus!

    P.S. Mein Match wurde gestern nach 8 Kalendertagen Wartezeit in der M&M App aktualisiert – habe keine E-Mail dazu erhalten.

    • Nino sagt:

      Das Willkommenspaket kriegst du nur, wenn du die M&M Senator Kreditkarte hast. Gibt hier eine Limitierung.

      • Ker sagt:

        Das Paket habe ich nicht erhalten, „nur“ die neue Kreditkarte. Die Anhänger wären natürlich auch nett… Vielleicht kommen die nach der Statusverlängerung zu 2026, der jetzige ist ja auf „Bewährung“.

  19. lukas sagt:

    Hallo zusammen
    Ich habe den Match gemacht- aber ehrlich gesagt ich peils nicht ganz mit den LH Flüge, LH CIty, LH XY.
    Würde das nun gelten für die Flüge um zu verlängern?:

    10:00Flughafen Hamburg (HAM)
    Reisedauer: 1 h 10 Min.
    11:10Flughafen Frankfurt (FRA)
    Lufthansa
    Economy Class
    Airbus A320LH 13
    Durchschnittliche Beinfreiheit (76 cm)
    Geschätzte Emissionen: 58 kg CO₂e
    1 h 10 Min. ZwischenstoppFrankfurt am Main (FRA)
    12:20Flughafen Frankfurt (FRA)
    Reisedauer: 1 h 30 Min.
    13:50Lech-Wałęsa-Flughafen Danzig (GDN)
    Lufthansa
    Economy Class
    Canadair RJ 1000LH 1376
    Flugzeug und Besatzung von Cityjet

  20. Mike sagt:

    Hallo

    Bei mir sind es jetzt 13 Werktage seit der Bestätigung des Matches. Auf Nachfrage bei Status Match sagten schrieb man mir sie haben es an M&M eskaliert, seitdem keine Info.

    Jemand ein ähnliches Problem ?

    • Hannes sagt:

      Hallo Mike,

      das sind ja eher unerfreuliche Nachrichten. Habe letzten Freitag die Bestätigung zum Senator Match erhalten, warte aber noch immer auf die Anpassung im MM Konto. Ich hatte angenommen, dass bei MM 1 mal pro Woche oder alle 10 Tage immer eine ganze Tranche umgestellt wird. Dann könnte ich am Freitag/Samstag Glück haben. Wäre toll, nachdem ich am Sonntag und Montag jeweils zwei Flugsegmente vor mir habe. Dann hätte ich die Voraussetzungen fast vollständig erfüllt.

      Gibt es hier jemanden, der seit dem 17. Juni zwischenzeitlich bei MM umgestellt wurde? Da scheint wohl eine Massenumstellung gegeben zu haben. Ehrlich gesagt verstehe ich auch nicht warum das generell so lange dauert. 10 Business days sind ja 14 Kalendertage.

      • Mike sagt:

        Heute kam, praktisch zeitgleich, mit dem Kommentar hier folgendes per Mail:

        ZITAT

        Hi Mike,

        We’ve been told all upgrades including yours have been completed as of today.
        Please check your account to confirm tomorrow morning.

        Regards,
        Status Support

        ZITAT ENDE

        hoffentlich ist es dann morgen umgestellt und dein Account ist auch dabei.
        Die 6 Segmente wollte ich für August und Oktober buchen sobald der Status aktiviert ist.

        Vielleicht waren es in der Summe mehr SAS Gold Kunden wie gedacht…

        • Hannes sagt:

          Hallo Mike,

          danke dir für die Rückmeldung. Soeben um 23:12 Uhr erneut den Status geprüft. Noch immer kein Upgrade auf SEN. Ich hoffe auf morgen. Wie sieht es bei dir jetzt aus? Hat sich bei dir heute schon was getan?

        • Hannes sagt:

          Guten Morgen Maik

          Also wie zu erwarten… ein Satz mit X…. Das war mal wieder Nix. Sieht es bei dir besser aus?

        • Mike sagt:

          Leider keine Änderung heute.
          Entsprechende Rückmeldung habe ich gegeben.

        • Hannes sagt:

          Einfach nur zum K*$%.

          Gibt mir bitte Bescheid, sobald du mehr Infos hast oder aber dein Status im Profil angepasst wurde.

        • Hannes sagt:

          Also gerade eben nochmal gecheckt.. Da ist absolut nichts passiert. Mist!

        • Hannes sagt:

          Der Status is nun gematcht, wie ich es vermutet hatte, dass es heute durchgeführt wird.

        • Mike sagt:

          Moin Hannes

          Bei mir auch heute.

      • Ker sagt:

        Hallo Hannes,
        Jipp, wurde zum Senator „befördert“, incl. neuer Kreditkarte.
        Grüße
        Ker

  21. Mike sagt:

    Hallo zusammen,
    wollte mal eine Erfahrung teilen. Ich wurde heute abgelehnt. Habe am Samstag mein EB Gold matching bekommen und habe damit dann die SEN challenge matchen wollen.

    Hab nen Screenshot vom Smartphone hingeschickt. Name, EB Nummer und EB Gold waren darauf zu erkennen.

    Heute eine Mail bekommen, dass ich ein weiteres „Beweisfoto“ schicken soll. Also Laptop angemacht, dort bei SAS angemeldet und diesmal den kompletten Bildschirm abfotografiert und denen zukommen lassen.

    Kurz darauf kam eine Mail der Ablehnung mit folgender Auflistung:

    – We asked for more information and have not heard from you so your application was automatically declined.
    – We are processing a refund.
    – We could not validate your loyalty status at this time.
    – The loyalty account used in your application has previously completed a status match and is now ineligible for new applications.

    Einen anderen Match habe ich mit dem EB Gold Account bisher nicht gemacht , da ich den ja erst seit zwei Tagen habe.

  22. Thomas sagt:

    Wie viele Werktage nach erfolgreichem Status Match hat es bei euch gedauert, bis auch die Miles&More Website/App den neuen Status angezeigt hat?

    • asterisk_taurus sagt:

      Bei mir waren es 10 (normale) Tage das der Match als Senator sichtbar war.
      Die Statuskarte im Wallet hat dann noch mal 1-2 Tage zur Aktualisierung gebracht.

  23. Stephan sagt:

    Eurowings Flüge durchgeführt von SmartWings oder Eurowings Europe sollten wohl auch zählen, oder?

    • asterisk_taurus sagt:

      Ähnliche Frage von mir:
      Einer der Segmente wäre ein Flug mit Swiss (LX1073), dieser wird aber durchgeführt von Helvetic Airways. Gilt dies dann trotzdem (als SWISS-Flug)?

      Des weiteren würde ich zwei Einzeltickets gerne auf ein Ticket buchen. Mithilfe der Gabelflugsuche komme ich dabei aber immer auf einen deutlich höheren Preis, als wenn ich zwei getrennte Tickets buche (LH-Gruppe). Gibt es da einen „Trick“ die zum günstigen Preis der zwei Einzeltickets zu buchen?
      Konkret wären es die Flüge ZRH-(FRA)-WAW-KRK-WAW-(FRA)-ZRH statt zwei Einzeltickets ZRH-(FRA)-WAW-(FRA)-ZRH und WAW-KRK-WAW.

  24. Miha sagt:

    Hallo,
    Wie sieht es aus wenn ich die Verlängerung bei senator nicht schaffe werde ich dann ftl?
    gruss michl

  25. Tombo sagt:

    Was an Screenshot aus der App habt ihr da hingeschickt? Auf der digitalen Karte steht kein Ablaufdatum und wenn ich in der App einen Screenshot von Verlauf und Status mache steht da nicht mein Name

  26. Pauli sagt:

    Wisst ihr warum LH Cityline Flüge ausgeschlossen sind? Das macht ja eigentlich keinen Sinn. Gehört ja genauso zu LH.

    • Henning sagt:

      ?? Ist doch in den FAQ’S erwähnt, dass die mitspielen:

      *Eligible airlines: Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Discover Airlines, Eurowings, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Lufthansa City, Luxair and SWISS.

      • Matthias sagt:

        Vielleicht muss man hier tatsächlich ganz genau hinschauen: die neue Lufthansa City ist mit drin, die alte cityLINE aber nicht. Das kapiert zwar niemand, wäre aber vorstellbar. Und ziemlich bescheuert, weil es ja alles Flüge mit LH-Flugnummer sind.

    • Sascha sagt:

      Auch wenn die Lufthansa Cityline derzeit bei den FAQs nicht explizit erwähnt ist, kann ich mir von der Logik der dort angeführten Airlines schwer vorstellen, dass die Lufthansa Cityline Flüge wirklich ausgenommen sind. Ich habe aber mal bei der Statusmatch-Webseite angefragt und auch für den Fall einer dortigen Fehlerfassung auch gebeten es in den FAQ anzupassen.

    • Sascha sagt:

      Die Antwort habe ich heute auf meine Frage bei Statusmatch.com erhalten:

      „Hi Sascha,

      Cityline flights are part of Lufthansa so included.

      Regards,
      Status Support“

      Ich hoffe es wird bei Statusmatch.com auch offiziell in den FAQ geändert.

      LG

  27. Tamer Uyar sagt:

    Sind als Segmente füge mit sunexpress mit flughansa Nummer gültig

  28. senka sagt:

    Liebe Community, SEN Statusupgrade gestern, wunderbar. Allerdings scheint mit dem Status etwas noch nicht in Ordnung:
    Preferred seats bleiben kostenpflichtig, die sollten aber bei Eco Classic kostenfrei sei. Testbuchung bei SAS mit neuer Senator Nummer, auch dort wird nicht „STAR GOLD“ angezeigt bei mir (bei einem Freund der schon länger SEN ist sehr wohl). M&M-Hotline konnte mir auch nicht helfen.
    Möglicherweise sind nicht alle Datenbanken aktualisiert? Ich dachte eigentlich innerhalb von 24h (über Nacht) sollte das gemacht worden sein.
    Ich muss in den nächsten Tagen noch nicht fliegen, aber was ist wenn man zB in eine Star-Alliance-Lounge möchte und sie den Status noch nicht erkennen?
    Hat jemand die gleiche Beobachtung gemacht? Danke.

    • Ker sagt:

      Hai Senka,
      in die Lounge kommst du so oder so, da der SAS-EBG ja auch noch bis Ende August 24 zählt. Von der Senatorkarte habe ich schon mal einen Bildschirmabgriff gemacht, somit sollte es wenig Diskussionsbedarf geben. Wird schon…

    • Dominik sagt:

      Habe eben über die Lufthansa App Flüge Gebucht ,Status wird angezeigt aber die App sag MM Nummer Stimmt nicht mit meinem Namen überein
      Also ganz Reibungslos läuft das grade nicht wie es scheint

    • Christian sagt:

      Bin durch den Match von FTL auf Senator aufgestiegen. Hatte den Status bis vergangenen Februar.

      Die Datenbank ist wohl noch nicht aktualisiert. Wenn Du bestehende Flüge hast, dann kannst Du bei der Service Hotline anrufen, die tragen Deine neue Senator-Nummer nach, auch wenn Du sie bereits im Profil ersetzt hast. Ich habe das eben so gemacht, nun kann ich die Sitze kostenlos auswählen.

      Die Anzeige bzgl. Name stimmt nicht mit der Nummer überein hängt auch mit den Datenbanken zusammen und sollte sich nach ein bis zwei Tagen korrigiert haben. War bei mir auch so.

      Für alle die sich gefragt haben: Ja, man bekommt auch eine neue Kreditkarte.

      • senka sagt:

        Ja, System muss wohl erst mal alles updaten.
        Bei mir hat das System heute (2 Tage nach) Statusupgrade den SEN Status auch erkannt und nun kann ich auch Preferred Seats kostenfrei reservieren.

      • Daniel sagt:

        Wie lang ehat es gedauert bis du das alles durchhattest? V.a. wann hatte sich EB bei dir gemeldet?

  29. Thorsten sagt:

    Heute Morgen vom Fußvolk blau zum Senator gematcht worden. Dann brach die Website zusammen und die App auch. Schaun wir mal ob bei der nächsten Kreditkarten Abrechnung die Gebühren bei 0 sind…

  30. Ker sagt:

    Moin,
    heute wurde mein MM-Konto von FTL (war ich schon) auf Senator (über EBG) umgestellt. Ich bin mal gespannt, ob und wenn ja, die DKB die Lufthansa-Mastercard auch gebührenfrei stellt.

  31. Pascal sagt:

    Ich habe am 25.11. zwei Prämientickets mit Lufthansa. Zählen Prämienflüge auch zu den Segmenten?

  32. Bert sagt:

    Funktioniert das mit der Vergabe des Goldsatus bei SAS noch wenn man Diamond ist ? Wollte grade einem Arbeitskollegen den Goldstatus zukommen lassen aber wenn ich auf die SAS Seite gehe in meinem Profil und da auf Status Verschenken klicke kommt nur eine Erklärung aber nirgends etwas zum Anklicken zur Vergabe ,weder für Silber noch für Gold
    Jemand Erfahrungen damit

    • vika sagt:

      versuche es mit einem anderen browser, es sollte ein bisschen dauern, dann kommt die Anzeige. Es steht auch, wieviele/ob/welche Statuse du (noch)verschenken kannst.

    • vika sagt:

      es scheint derzeit tatsächlich ein Problem zu sein, bei 2 browsern probiert, aber es kommt die Anzeige nicht. Vielleicht nur vorübergehend, oder sie wollen gerade nicht, dass man den Status inflazionär verschenkt und damit dann LH Status bekommt.

    • vika sagt:

      ich denke, es funktioniert jetzt (19.6.24, 8:15)

  33. Xavius sagt:

    Habe soeben auch die Bestätigung für den Senstor in M&M App bekommen.
    Jedoch gab es auch eine komplett neue Mitgliedsnummer. Ist das so üblich?

    Bin insofern etwas „besorgt“, da ich in diesem Augenblick im Flug nach MEX sitze und natürlich die bisherige M&M Nummer angegeben habe. Wäre ja dämlich, wenn die 2 Segmente und 240 Punkte nicht mehr für die Verlängerung zählen sollten.

    • Vylo sagt:

      Bei mir gabs mit der Abänderung in der Miles and More App auch eine neue Miles and More Nummer. Kommt mir irgendwie komisch vor…
      Von den 6 Segmenten steht auch nirgendwo etwas.

      • senka sagt:

        das kommt üblicherweise bei Statusänderungen vor. ich habe in den letzten Jahren schon einige verschiedene Miles and More Nummern bekommen und jetzt auch wieder. Wenn du die neue Nummer überall einträgst, sollte es keine Probleme geben.

      • Xavius sagt:

        Hab es grad selbst auf der MilesandMore website herausgefunden.
        Je nach Status-Level ändert sich die komplette Nummer.
        War mir beim Übergang zum FTL nicht aufgefallen und scheint auch keine Auswirkung auf die Punkte-Gutschriften zu haben.
        Ich habe nämlich bislang immer nur die erste Nummer ohne Vielfliegerstatus in die Buchung eingetragen und trotzdem alle Segmente/Meilen erhalten.

  34. Sierra sagt:

    Ist das mit den sechs Segmenten fix?
    In der Miles More App Steht nun etwas von 2000 Qualifying Points

  35. Michael sagt:

    Ich habe die Umstellung jetzt auch in der App ersichtlich. Der Match wurde am 7.6. approved.

    • Henning sagt:

      Bei mir das Gleiche, Status approved auch am siebten. Vor 1 Stunde war der Status noch nicht da.😎

    • Felix sagt:

      Top, bei mir auch hihi, seht ihr eine Übersicht, wie viele Flüge man von der Challenge cöschin absolviert hat? Bei mir wurde heute auch 2 EW Flüge von Freitag gutgeschrieben, würde gerne wissen, ob die schon zählen

    • vika sagt:

      Ja, ist bei zahlreichen Teilnehmern jetzt auch gemacht worden, sowohl SEN als auch FTL (auch bei Personen mit Approval erst am 10.6.)

  36. Matthias sagt:

    Und nicht vergessen, dass man bei Eurobonus Gold eine Silber-Migliedschaft verschenken kann. Wenn ich das richtig sehe, kann die/der Beschenkte dann zum FTL bei M&M matchen.

  37. Alexander sagt:

    Hey, ich habe mal eine kurze Frage:
    Ich fliege demnächst mit Lufthansa Cityline meint ihr das wird als normales Segment gezählt, weil Lufthansa Cityline ja zu Lufthansa City werden soll, oder meint ihr das zählt nicht?
    Vielen Dank für die Hilfe. 🙂

  38. Domi sagt:

    Moin

    Wurde bei jemandem die Karte schon auf Senator aufgewertet ? Bestätigung zum Match kam bei mir schon am 6.6 aber noch nix passiert auf dem Konto

    Gruß
    Domi

  39. MisterSN sagt:

    Hallo Zusammen,
    lässt sich der Match bzw. die Challenge zum SEN auch dann nutzen, wenn man bereits FTL ist?

    • vika sagt:

      Ja, sollte kein Problem sein. zumindest kenne ich Personen, wo es kein Problem war. Aber alle warten noch immer auf das Statusupdate im M&M Profil.

    • Gisela sagt:

      Ich bin auch bereits FTL und habe den Senator beantragt, der mir auch genehmigt wurde und gestern war der neue Status in meinem Konto hinterlegt. Da ich bereits einen Flug nach Korfu gebucht hatte, der aber erst nächste Woche startet, habe ich die Hotline von M&M angerufen , damit meine hinterlegte FTL Nummer mit der Senator Nummer überschrieben wird. Vorsichtshalber habe ich nachgefragt, ob der Flug , der von LH mit Discovery durchgeführt wird, auch für die beiden ersten Segmente gilt und das wurde mir bestätigt.

  40. Vylo sagt:

    Die 6 Segmente sind gebucht für Anfang Juli. Folgendes Routing FRA-WRO-WAW-GDN-WAW-WRO-FRA für insgesamt 222€ pp. FRA-WRO und zurück über Lufthansa Suprise (war mit 99% Sicherheit zu erraten für 109€) und den Rest mit LOT (gebucht direkt bei LOT für 113€). Ein vollen Tag in WRO und einen in GGN, immerhin. Jetzt muss nur noch der Status endlich in der App angezeigt werden…

  41. Michael sagt:

    Blöde Frage vielleicht:
    Mein Status Match wurde am 7.6. approved.
    Am Montag habe ich einen Flug.
    Zählt das bereits zu den 6 Segmenten für die Requalifizierung (auch wenn der neue Status noch nicht ersichtlich ist in der App/Website)?

    • vika sagt:

      NUR wenn dein Account bis dahin upgedated wurde ja, dann solltest du aber auch deine neue FTL/SEN beim check-in eintragen.
      Anstonsten NICHT laut FAQ auf der website. Ein Auszug:
      Can I claim past sectors as eligible flights under the status match offer?
      No. Only new flights taken after your Miles & More account has been upgraded will count towards the qualification criteria.
      I am flying tomorrow and was approved but the upgrade doesn’t show in my account yet, can I claim that flight?
      Only flights taken after your Miles & More status is reflected on your account will count. Please remember that it may take up to 10 business days between the application and your new Miles & More account status to be shown on your account.
      Ich drücke dir die Daumen!

    • fastboy99 sagt:

      Gemäss FAQ Nein

  42. fastboy99 sagt:

    Update FAQ wurde angepasst: Nur Flugsegmente zählen, kein Rail and Fly oder Bus.

    • vika sagt:

      ja, es wurden die FAQs upgedated, allerdings meiner Meinung nach nicht präzise genug.
      Da steht zB
      „Are codeshare flights eligible?
      Your eligible flight must have a flight number that is marked as LH, SN, OS, LX and be operated by one of the eligible airlines.“
      Was ist zB mit Helvetic? die gelten ja als M&M equivalent
      Und was ist mit den anderen Wetlease Partnern

      • fastboy99 sagt:

        Helvetic und Wetlease Partner haben ja eine LX oder LH Nummer. Bei denen war ja das Meilen sammeln noch nie ein Problem.

        • vika sagt:

          Richtig, Meilensammeln war da nie ein Problem, aber das ist es ja auch bei Zug+Flug nicht.
          Ich habe sicherheitshalber bei support@statusmatch.com für folgende beispielhafte Flüge nachgefragt
          – LX marketed flights operated by Helvetic (for example LX 571 NTE-ZRH, operated by Helvetic Airways)
          – LH marketed flights operated by Air Baltic (for example LH 2243 NTE-FRA operated by Air Baltic),
          – OS marketed flights operated by Braathens Regional Airlines (for example OS 632 WAW-VIE operated by Braathens Regional Airlines).
          und leider diese NEGATIVE Antwort erhalten:

          „Hi ….
          The flight must be operated by the listed airlines to be eligible – marketed codeshares operated by other airlines are not eligible.”

          Ich bin mir nicht sicher, ob das auch der Wirklichkeit entspricht, aber wer auf Nummer sicher gehen will kann sich daran ja orientieren.

  43. Miha sagt:

    Hallo peer,
    erstmal danke für eure Arbeit!einfach spitze!
    Nun zum thema:
    Wenn ich mich nicht täusche darf man mit dem senatorstatus sogar in die senator lounge!
    habe nichts gefunden was es bei einem statusmatch ausschließt!
    oder irre ich mich!
    Gruß michl

  44. miha sagt:

    hallo,
    ich hab mal 2 fragen:
    1.wenn ich auf senator gematcht werde und den status dann mit 6 segmenten erfliege und er verlängert wird bekomme ich dann den E-Voucher?
    2.wenn ich es nicht schaffe den stautus zu erfliegen falle ich dann auf ft zurück oder komplett raus!
    gruss michl

    • KAVI sagt:

      keine eVouchers; siehe Terms and Conditions „Members that attain a Senator status through this promotion will not receive any eVouchers with the status upgrade and will not be able to use the mileage advance privilege“

      • Miha sagt:

        Danke für deine Antwort!Hab es jetzt auch gefunden!!
        fehlt nur noch die Frage 2,da habe ich nichts gefunden!
        gruss michl

        • vika sagt:

          Interessante Frage. Bei M&M gibt es ja das Soft Landing, d.h. schafft man den SEN nicht mehr, wird man für die Folgeperiode FTL. Klarheit könnte eventuell nur eine Anfrage an support@statusmatch.com geben. Ich tippe aber darauf, dass sie das gar nicht wissen und vielleicht M&M auch (noch) nicht daran gedacht hat.
          Eine logitsche weitere Frage ist, wenn man die SEN-Verlängerung mit den 6 (Flug-)Segmenten schafft und der SEN Status dann in 2026 ausläuft, ob man dann das Soft Landing auf den FTL hat oder nicht. Ich spekuliere darauf, dass es so sein wird. Aber man wird sich da wohl eher überraschen lassen müssen und keine verbindliche Auskunft von M&M erhalten. Ich würde mit einer Anfrage dafür auch erst bis in 2025 warten.

  45. Felix sagt:

    Bei mir ist lt. Statusmatch Website der Match fully approved, habe aber nie eine Bestätigungsmail von Miles & More erhalten, wie die anderen hier. Gibt es jem mit ähnlichem Problem? Hätte Freitag 2 Segmente die ich gerne für die Challenge verwerten würde.

    • vika sagt:

      Ich denke, jeder hat nur 1x eine Approved-Antwort von Status Match erhalten. Der spätere Status „Fully Approved“ wurde nicht mehr mit weiterer E-Mail bestätigt. Nun heisst es einmal abwarten, bis der Status im Profil aktualisiert wird.

  46. KAVI sagt:

    Gibt es bereits Fälle, bei denen das Miles and More Profil bereits auf den neuen Status (SEN/FTL) upgedated wurde? Danke

  47. René sagt:

    Mist. Letzte Woche von Gold auf Silber bei SAS abgestuft.

    Egal. Der Frequent Traveler ist bei der LH ja fast wie Gold in der Allianz

  48. Finn sagt:

    kann man alles buchen von LOT und Lufthansa oder muss man aufpassen wegen Eco Light o.ä?
    nicht das es irgendwo keine Meilen gibt und es dann nicht als segment gilt

    • Peer sagt:

      Prinzipiell geben alle günstigen Tickets auch Meilen & Segmente. Aufpassen musst du nur bei:
      1) Tickets mit Travel-Industry-Rabatten (für Mitarbeiter von Reisebüros o.ä.)
      2) Pauschalreisen

  49. Christian Schüler sagt:

    Hallo zusammen, kann man nur einmal matchen und wird das bei SAS irgendwie vermerkt, oder könnte man, falls zB A3 oder TK auch einen Status Match von SK anbietet, da nochmal mitmachen?
    Besten Dank und viele Grüße

  50. HighFly sagt:

    Hallo in die Runde,

    hat hier jemand sein Kind bei Jetfriends angemeldet und kennt sich mit dem Programm aus?
    Meine Kleine ist Gold bei Eurobonus, bekommt man da auch einen Status (Match ) bei Miles&More Jetfriends – schon jemand hier probiert.

    Über die offizielle Deal Match Seite hier, muss man ja erstmal bestätigen , dass man 18 Jahre als ist…. oder gibt es keinen Match für Kinder?

    Danke

    • Max sagt:

      Hey,
      ich selber bin auch u18, und mein Match wurde approved. Muss mal schauen, ob mir der Status auch ausgestellt wird, aber bisher sieht es gut aus.

    • Max sagt:

      Hi, also zuerst wurde mein Match auf SEN approved, und später wurde ich nach einer Verifikation gefragt, die lediglich an dem Grund „under 18“ gescheitert ist. Ziemlich schade und enttäuschend von der LH bzw. Statusmatch.

  51. Xavius sagt:

    Vorhin meinen Diamond Status eingetragen und schon nach 6 Stunden das Approval für den Match auf Senator bekommen. Jetzt dauert es wohl nochmal, bis es in Miles&More Account auch angezeigt ist.

    Danke fürs Teilen. (Hatte tatsächlich schon einige Wochen auf eine solche Aktion gewartet).

  52. Peter sagt:

    Das ging ja schnell. Senator innerhalb weniger Stunden per Mail bestätigt. Warte noch ein wenig bis der Starus ersichtlich ist und buche meine 6 Segmente. Zählt der Zuguubringer als Segment?

    LG und Dank an Peer

  53. Manfred Andrees sagt:

    Hallo,
    zunächst vielen Dank für den Artikel.
    Habe nach 7 Stunden die info Approved erhalten. Auch hier Dauer bis zu 10 Tagen bis Umstellung erfolgt ist.
    Nun meine ,evtl. Dumme frage.
    Bzgl der Segmente. Ich habe vor im September mit LH zu fliegen, aber noch nicht gebucht.
    Wenn ich noch vor der Umstellung Buche, zählen die Segmente dann für die Verlängerung ?
    Oder sollte ich erst nach der Umstellung die Flüge für September buchen.
    Vielen Dank Fred

  54. HighFly sagt:

    Hallo,

    bin nun auch Senator, laut Mail … oder zumindest in 10 Tagen 🙂
    Hat jemand einen guten Tages-Run? – am liebsten ein Samstag ab DUS mit 6 Segmenten. Ich finde nur 4 Segmente am Stück.

    Grüße & Danke

  55. Flo sagt:

    Approved!
    Gestern Abend beantragt, gerade kam die Mail. Von EBG zum Senator. Freut mich 😊

    • KAVI sagt:

      Bei mir ebenso, am gestern Nachmittag mit EBG beantragt, heute früh SEN Approved. Es dauert aber noch (laut Angaben bis zu 10 Tage), bis der SEN Status in der M&M App bzw. der Website aufscheint. Erst dann werde ich die nötigen Flugsegemente absolvieren.

  56. Frank sagt:

    Habe den SAS Diamond Status und wurde nur auf Silber gematched… Absolut wertloser Status für mich. Fühle mich mal wieder von der LH verar….!

    • Peer sagt:

      Wie kann das denn sein? Wohin gematcht wird, steht doch eigentlich direkt im Antrag, und Diamond sollte dann SEN entsprechen. 😮

    • KAVI sagt:

      Hast du die digitale Membership Card (Screenshot) aus der SAS App mitgesendet oder einen Screenshot von der SAS Website/EB Profil? Leider steht dort nur das Qualifikationsjahr bei Diamond Mitgliedern. Nur bei Gold oder Silber steht auch das Gültigkeitsende des Status. Vielleicht hat es daran gelegen? Auf der physischen Karte (kann man beantragen) ist auch das Ablaufdatum angegeben (= Ende Qualifikationszeitraum + 3 Monate)

      • Nino sagt:

        Das Gültigkeitsende hat keine Relevanz für den Statusmatch. Es geht ausschließlich darum den Status jetzt zu haben. Melde dich ruhig an den Statusmatch-Support. Kannst du direkt in der Approved Mail machen, die du erhalten hast.

  57. Jan-Paul sagt:

    Wirklich spannend wäre, ob man auch als „Bestands Senator“ teilnehmen darf. Ich konnte im FAQ und in den Terms of Service nichts gegenteiliges lesen. Was meint ihr?

  58. Robert sagt:

    Gerade die Bestätigung bekommen!

    Mérci beaucoup, Peer!

    PS: Wenn man sich mal am BER sehen sollte, geb ich dir dafür in der Lounge einen aus! 😂

    • Michael sagt:

      Die Bestätigung wofür? Dass der Antrag eingereicht wurde von dir oder dass der Match schon approed wurde?
      Falls 2. wann hast du das Formular abgeschickt?

      • Robert sagt:

        Na, von EBG zu Senator.
        Gestern gegen Mittag, heute kurz nach Mitternacht.

        Ich hab das aber auch nur gemacht, weil ich einen dieser weinroten Ledergepäckanhänger haben will. : D

        • Robert sagt:

          Ich meinte gestern gegen Mittag eingereicht und nach Mitternacht kam die Bestätigung.

          Mal gucken, ob das was mit den Gepäckanhängern wird. Sollte aber, oder nich? 😅

        • Max sagt:

          Naja, in den AGBs steht, dass es keine physische Karte gibt, daraus schließe ich, dass es auch keine Gepäckanhänger gibt.

  59. Jan Niklas sagt:

    Im übrigen zählen die Segmente laut Hotline erst wenn einem der Status ausgestellt wurde. Es lohnt sich also ein paar Wochen zu warten, bis man die Segmente sammelt 😉

  60. AF sagt:

    Mein SEN läuft 02/25 aus. Ob man das Angebot nutzen kann um das zu verlängern wäre eine gute Frage..

  61. Peter sagt:

    Danke Peer für diesen fantastischen Deal.

  62. Taguchi sagt:

    Hallo Peer,
    Dann auch noch einmal eine vielleicht dumme Frage: sollte der Sen-Status erteilt werden, wäre es praktikabel oder machbar, einen bereits gebuchten Flug, First, 2 pax, Fra-Tok, zu stornieren und dann mit Ausnutzung des Companion Awards neu zu buchen?
    Ich danke sehr für Deine Einschätzung,
    Taguchi

    • Jan Niklas sagt:

      Also meiner Einschätzung nach wäre das nicht sehr smart. Zwar kann man über die Senator Warteliste potentiell noch Plätze bekommen, wenn würde ich allerdings vor der Stornierung anfragen ob noch Plätze möglich wären und anderenfalls nicht stornieren. Gerade in der First sind Verfügbarkeiten so oder so sehr rar.

  63. Yoshi sagt:

    Aaargh, so ein Mist. Ende Juli qualifiziere ich mich ohnehin regulär für den SEN. Teile Peer´s Meinung, dass es zu riskant ist, den Match zu beantragen. Trotzdem Danke für den Beitrag und Glückwunsch an alle, die jetzt einfach an den Status kommen.

  64. lukas sagt:

    top- ich habe mich schon über den SAS Austritt geärgert. Nun um so besser! Danke

  65. Klemen sagt:

    Hallo,
    was passiert eigentlich wenn mein eigentlicher FTL Status in Feb 25 abläuft und ich ein Silver Staus Match mache und 2 Segmente fliege?

  66. Rene sagt:

    Gibt doch noch gute Nachrichten von der Lufthansa 😉

  67. KAVI sagt:

    Werden Segmente mit Bahn auch als Segemente für die Challange anerkannt? zB Salzburg Hbf – Wien – Mailand und zurück oder nur reine Flugsegmente? Gibt es einen Hinweis darauf? Meilen und Points gibt es dafür ja.

  68. KAVI´ sagt:

    Werden Segmente mit Bahn auch als Segemente für die Challange anerkannt? zB Salzburg Hbf – Wien – Mailand und zurück oder nur reine Flugsegmente?
    Gibt es einen Hinweis darauf? Meilen und Points gibt es dafür ja.

    • Peer sagt:

      Steht nicht in den Konditionen. Ich würde vermuten, dass es zählt, da es ja auch Statuspunkte für gibt. Aber das ist zur jetzigen Zeit reine Spekulation

      • KAVI sagt:

        Nach Anfrage an support@statusmatch.com habe ich folgende (negative Antwort) erhalten:
        „Flights are counted and must earn at least a mile on the selected airlines – trains are not included.
        Refer to the terms here:
        https://lufthansa.statusmatch.com/terms/
        Regards,
        Status Support“

        Meine Anfrage war:
        „I would like to take the flights which include TRAIN+ Flight (OS 3504 operated by Austrian Airlines – TRAIN) and Air Dolomiti (flight).
        Will all 4 segments count for the Status Match Challenge (6 flight segments with Lufthansa Group airlines or co-issuing Miles & More airline partners needed)?
        I will get miles and points with Miles and More but I want to be sure also for this Challenge“

        Ich gehe lieber auf Nr sicher, aber ich hoffe, dass es zumindest bei Wetlease Partnern keine Probleme gibt (Air Baltic für LH, Cityjet für LH oder Braathens Regional Airlines für OS)

  69. Alexander sagt:

    Kurze Frage an die Community: Brauche nur noch einen Biz-Klasse Flug, um den Senator regulär zu erhalten (inkl. 2xVoucher + 50.000 Meilen Kreditrahmen). Habe aber auch noch eine SAS-Gold Karte, könnte also direkt den Match durchführen lassen. Erhält man die Voucher + 50.000 Kreditrahmen auch noch nach dem Match, sobald man die „klassischen“ Qualifikationskriterien erfüllt hat?

    Danke euch!

    • Jan Niklas sagt:

      Das wäre tatsächlich eine sehr gute Frage!

    • Peer sagt:

      Gute Frage, kann ich dir aber leider nicht beantworten.

      Vorstellbar wäre jedenfalls, dass deine bestehende Qualifikation durch den Status Match überschrieben wird. Ich würde es daher an deiner Stelle nicht beantragen… oder vorher bei Miles&More beantragen.

      • Alexande Zipp sagt:

        Danke für die schnelle Rückmeldung. Dann gehe ich auf Nummer sicher und nehme den Weg der regulären Qualifikation.

        • Jan Niklas sagt:

          Also ich habe das gleiche Problem und habe deshalb einmal in der Hotline nachgefragt. Dort wurde mir versichert, dass man die zusätzlichen Benefits (eVoucher plus die Möglichkeit ins Minus zu gehen) freigeschaltet bekommt, sobald man die normalen Kriterien erfüllt. Dies klingt mMn auch ziemlich plausibel, da die normalen SP/QP ja trotzdem bestehen bleiben und man somit diese Benefits trotzdem normal freischalten kann.

  70. asterisk_taurus sagt:

    Das ist ja eine Hammer-Nachricht.
    Erst Status Match von AY zu SK Gold und jetzt würde noch der Senator winken.
    Danke @peer fürs Veröffentlichen!
    Hast Du ggf. einen Vorschlag wie ich die 6 Segmente an einem verlängerten Wochenende, oder 4-5 Tage von ZRH aus am besten Vollziehe? Würde nicht nur wegen dem Status fliegen, sondern auch mind. 1 Tag was von einer Stadt sehen wollen.
    Der Vorschlag mit Polen klang ja nicht schlecht (z.B. Warschau + Krakau). Grundsätzlich wäre ich aber für alles offen.

    • Peer sagt:

      Gibt sicher noch viele andere Möglichkeiten. Aber Polen bietet sich aufgrund der günstigen Inlandsflüge an. z.B. ZRH-FRA-KTW-FRA-ZRH für 200€ und dazu noch KTW-WAW-KTW für ca. 60€ mit LOT.

  71. Robert sagt:

    Das wäre dann mein 7. Status bei einer Airline und der 3. bei der Star Alliance. 😀
    Was soll ich nur damit machen…? 🤣

    Egal, einfach mitnehmen! 😅

  72. Klaus sagt:

    gilt jedes Segment, egal ob es Meilen gibt oder nicht? Ich habe nämlich mehr als 6 Segmente, allerdings sind es alle award tickets. Würde das gehen oder eher nicht?

  73. Finn sagt:

    Puh bis November noch 6 Segmente… gibt’s da n Tipp wie die günstigste Möglichkeit dafür ist?

    • Jan Niklas sagt:

      Buch dir einfach einen Trip für ein Wochenende oder so mit Umstieg über München und Frankfurt, dann hast du pro Richtung 3 Segmente. Kostet dich insgesamt vielleicht 250-300 je nach Strecke und du hast den Status. Lohnt sich natürlich vor allem, wenn du dort eh hin wolltest.

      • Finn sagt:

        Hi Jan,
        danke, aber ein Trip mit Umstieg führt noch nicht zu 6 Segmenten. z.b. Hamburg – Frankfurt – Mailand und Return sind nur 4.

        • Jan Niklas sagt:

          Deswegen habe ich Frankfurt „und“ München geschrieben. So kann man oft ihn großen Aufpreis noch zusätzliche SP/QP oder in diesem Fall einfach nur Segmente sammeln. Beispiel BER-MUC-FRA-TLL und genauso zurück für 450€ anstatt 400€ für die Verbindung BER-FRA-TLL in der Business Class. Für 50€ Aufpreis 80QP ist unschlagbar, auch wenn die gesamt Bilanz mit knapp unter 2€ pro Punkt natürlich nochmal in einem anderen Verhältnis steht. Das geht in diesem Fall natürlich auch in der Eco 😉

  74. Peter sagt:

    Kann man eigentlich auch 2xSenator Status parallel haben? Macht zwar keinen Sinn, wenn Beide zur gleichen Zeit (02/26) enden aber vielleicht hat damit mal jemand spaßeshalber schon Erfahrung gemacht.

  75. Vylo sagt:

    Der größte Witz ist eigentlich, dass die meisten hier wahrscheinlich Ihren SAS Status aus dem sehr großzügigen Finnair Match haben (und der Status war ja bekanntlich auch während Corona mit einem Eco Return Flug zu bekommen). Vielen Dank für den Deal @Peer. Ich berichte wenn das Match approved ist.

  76. Nidal sagt:

    Danke für die Info. Mein Antrag ist soeben (problemlos) raus. Und wie du schreibst … Ein sehr faires Angebot!

  77. DO sagt:

    Ohne die E-Vouchers lohnt es sich meiner Meinung nach nicht. Dann ist es besser, auf eine Statusanpassung zu warten, die auch bei Turkish Airlines möglich ist. Das ist ein viel besseres Programm. M&M fand ich schon uninteressant, aber besonders nach dem letzten Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen