Miles&More Kreditkarte: Doppelte Meilen im Oktober sichern

Miles&More Kreditkarte Titelbild
gültig

Die Zeiten, in denen ihr mit der Miles&More-Kreditkarte noch 1 Meile pro Euro Kartenumsatz sammeln konntet, sind eigentlich vorbei. Dank einer Aktion geht es jetzt zurück in diese „guten alten Zeiten“! Für (fast) alle Umsätze bis 5.000€ zwischen dem 1. und 31. Oktober 2019 gibt es doppelte Meilen gutgeschrieben.

Ihr müsst euch aber bis spätestens 31. Oktober für die Aktion hier anmelden:

Die Aktion gilt dieses Mal sowohl für die Private- als auch Business-Kreditkarte. Folgende Meilen könnt ihr sammeln:

  • Private Gold / Blue: 2 statt 1 Prämienmeilen pro 2 Euro
  • Business Gold / Blue: 2 statt 1 Prämienmeilen pro 1 Euro

Gutgeschrieben werden die zusätzlichen Meilen anschließen innerhalb von 8 Wochen nach Aktionsende.

Bedingungen

Beachtet bitte folgende Einschränkungen:

  • Von der Aktion ausgenommen sind Umsätze beim Online-Überweisungsservice, Bargeldauszahlungen an Geldautomaten, und Guthabenauszahlungen und Bankentgelte (Kartenpreis, GAA Entgelte etc.).
  • Bitte beachten Sie, dass Sie im Aktionszeitraum (01.–31.10.2019) ausschließlich für Kreditkartenumsätze bis maximal 5.000 Euro mit …
  • Ihrer privaten Miles & More Blue Credit Card, Gold Credit Card oder einer privaten Kreditkarte mit Status 2 Prämienmeilen pro 2 Euro Kartenumsatz und mit …
  • Ihrer Miles & More Blue Credit Card Business, Gold Credit Card Business und einer Business-Kreditkarte mit Status 2 Prämienmeilen pro 1 Euro Kartenumsatz erhalten.
  • Für alle weiteren Umsätze erhalten Sie wie gewohnt 1 Prämienmeile pro 2 Euro Kartenumsatz (private Kreditkarten) bzw. 1 Prämienmeile pro 1 Euro Kartenumsatz (Business-Kreditkarten).
  • Die Gutschrift Ihrer zusätzlich gesammelten Meilen erfolgt ca. 8 Wochen nach Aktionsende auf Ihrem Miles & More Meilenkonto. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung im Online-Kartenkonto erforderlich.

Noch keine Miles&More Kreditkarte?

Die Miles&More-Kreditkarte ist eine der wenigen Karten auf dem deutschen Markt, mit der ihr Vielfliegermeilen sammeln könnt. Alle Vor- und Nachteile erfahrt ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. @Michelle

    Nein, der „Online-Überweisungsservice“ ist etwas anderes, das hat mit Revolut nichts zu tun. Ich bin eh überrascht, dass für den Revolut TopUp mit der Miles & More Gold Meilen gibt, aber ok, ich beschwer mich nicht. Daher würde ich davon ausgehen, dass dies auch in der Aktion funktioniert.

    (Aber bitte nicht übertreiben, es sollen in letzter Zeit diverse Revolut Accounts auf Grund solcher Geschichten überprüft und gesperrt worden sein.)

    Antwort

  2. Hallo Johannes,
    Hallo in die Runde,

    REVOLUT zählt zu den „Umsätze beim Online-Überweisungsservice“, richtig?
    Danke und Gruß

    Antwort

    • Hallo,

      ich denke damit ist die direkte Überweisung von der Kreditkarte gemeint.
      Revolut holt sich das Geld von M&M wie jedes normale Geschäft, deshalb bekommt man hier dann auch die doppelten Meilen.

      SG Bernhard

      Antwort

  3. Habt ihr eure Gutschrift der doppelten Meilen schon erhalten? Bei mir ist leider noch nichts drauf.

    Antwort

  4. Mit meiner Österr. Karte hätte ich versucht mich dafür zu registrieren. Geht nicht. Wahrscheinlich geht das wieder mal nur mit deutscher Karte? Wäre super wenn du in Zukunft bei solchen Aktionen immer dazuschreibst für welche Länder diese Aktion gilt.

    Antwort

    • Ja leider nur für deutsche Miles&More Kreditkarten. Die ausländischen Karten werden von einer ganz anderen Bank ausgegeben. Die Aktionen sind eigentlich nie länderübergreifend.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.