Nikon D3400 mit 18-55mm Objektiv, Tasche, Speicherkarte für 333€

Nikon D5300 Grand Canyon

Bei Saturn gibt es die Spiegelreflexkamera Nikon D3400 zu einem sehr guten Preis. Ein Kit bestehend aus der Kamera mit 18-55mm Kit-Objektiv, passender Kameratasche, 16 GB Speicherkarte verkauft man für gerade einmal 333€:

Wie ein Blick in den idealo-Preisvergleich zeigt, handelt es sich um ein sehr gutes Angebot. Alleine die Kamera mit Objektiv kostet üblicherweise mindestens 400€. On top kommt noch die Tasche und die Speicherkarte.

Saturn Nikon D3400
Nikon D3400 bei Saturn im Angebot

Hier noch einmal alle Bestandteile des Angebots mitsamt Vergleichspreis im Überblick:

  • Nikon D3400 mit 18-55mm Objektiv (idealo: 399€)
  • Kameratasche VAE29001 (idealo: 14,99€)
  • 16 GB Class 10 Speicherkarte (idealo: ca. 6€)

Die Nikon D3400 ist die aktuelle Einsteiger-DSLR von Nikon und für einen Einstieg in die Fotografie gut geeignet. Der CMOS-Sensor löst mit 24,2 Megapixeln auf und es gibt einen 11-Punkt-Autofokus. WLAN ist nicht mit an Bord, Fotos können aber per SnapBridge (Bluetooth) ans Smartphone übertragen werden. Auch die Fernsteuerung der Kamera ist darüber möglich, nicht hingegen per Infrarot-Fernbedienung.

Videos nimmt die Nikon D3400 bei Full-HD-Auflösung mit bis zu 60 fps auf Das Display ist nicht klappbar – wer darauf Wert legt, muss mindestens bei der Nikon D5xxx-Serie schauen, z.B. der Nikon D5600. Diese ist aber fast doppelt so teuer wie das hier angebotene Einsteigermodell.

Mitgeliefert wird das nicht bildstabilisierte 18-55mm-Objektiv (Generation I), welches in fast allen Kits enthalten ist. Sonderlich lichtstark ist das Objektiv mit einer Blende von f/3.5 bis f/5.6 nicht, für den Einstieg aber in Ordnung. Dafür ist es besonders leicht und kompakt und kann zum Transport noch weiter eingefahren werden.

Wer sich mit der Kamera einmal vertraut gemacht hat, wird schnell auf der Ausschau nach weiteren Objektiven sein. Eine lichtstarke Festbrennweite hilft bei Nacht- und Nahaufnahmen, eventuell ist man an Tele-Aufnahmen interessiert und ein Ersetzen des Kit-Objektivs schadet auch nicht.

Folgende Objektive habe ich selbst in Benutzung und kann sie daher aus persönlicher Erfahrung weiterempfehlen:

Zu oben genannten Modellen gibt es meist noch ähnlich gute Alternativen anderer Hersteller. Nur die günstigen Nikkor-Festbrennweiten (auch erhältlich mit 50mm oder 85mm) sind trotz kleiner Mängel ziemlich alternativlos.

Auch weiteres Zubehör wie ein Stativ für Langzeitbelichungen und Nachtaufnahmen, ein Fernauslöser oder z.B. verschiedene Graufilter und natürlich ein 2. Akku dürften schnell auf der Einkaufsliste landen.

Danke timtim!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Nico sagt:

    Bei Saturn kann man übrigens auch Miles & More Meilen sammeln 🙂 Lohnt sich also fast doppelt 😀

  2. Seb sagt:

    Danke dafür! War gerade auf der Suche nach Angeboten für die D3400.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen