Boston ab 238€ mit Oneworld von der Schweiz (358€ inkl. Gepäck)

Boston

Die Oneworld Partner Iberia, British Airways und American Airlines bieten aktuell günstige Tickets für Flüge von der Schweiz nach Boston an. Mit Abflug von Basel, Zürich und Genf kann man im Reisezeitraum März – Juni sowie Ende August – Januar ab 243€ nach Boston reisen.

Personal Item sowie Handgepäck sind inklusive. Wenn ihr mit Gepäck reisen wollt, bucht am besten direkt den Tarif mit Gepäck, da dieser auch weitere Nachteile des Light-Tarifs eliminiert (mehr dazu unten). Den regulären Tarif erhaltet ihr dann z. B. direkt bei British Airways für 358€.

BSL BOS 238
Mit British Airways für 238€ vn Basel nach Boston fliegen

Es gibt ganz unterschiedliche Routings. Mit einem Umstieg könnt ihr beispielsweise über London, Madrid oder auch Philadelphia reisen – je nachdem ob Iberia, British Airways oder American Airlines die Flüge ausführt.

Anreise nach Zürich

Der Flughafen Zürich fungiert als Drehkreuz für Swiss, Edelweiss und Helvetic Airways. Er ist der mit Abstand größte Schweizer Flughafen und fertige im Jahr 2019 mehr als 30 Millionen Passagiere ab. Für Aviation Geeks gibt es übrigens eine nette Aussichtsterrasse mit direkter Sicht auf das Vorfeld. 😉

Von Zürich bis zur Grenze nach Deutschland sind es nur rund 50 km. Aus Südwestdeutschland ist Zürich mit der Deutschen Bahn und SBB gut erreichbar. Mit dem Sparpreis der DB könnt ihr z.B. ab Stuttgart oder Freiburg bereits für 18,90€ zum Flughafen Zürich fahren. Ab Österreich lohnt sich ein Blick auf die Sparschiene Schweiz der ÖBB.

Die Anreise mit dem Flugzeug ist natürlich ebenfalls möglich, aber teurer. Ab Deutschland gibt es Verbindungen Swiss, Lufthansa, Eurowings und Easyjet. Eine stets aktuelle Übersicht aller Flugverbindungen findet ihr in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24. Konkrete Flüge und Preise gibt es z.B. über unsere Flugsuche.

→ Alle Dealz Abflug von Zürich

Anreise nach Basel

Der EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg liegt zwar auf französischen Staatsgebiet, genießt aber einen binationalen Status. Er wird von Frankreich und der Schweiz gemeinsam betrieben und besitzt daher auch zwei Ausgänge: Einen für Frankreich und einen für die Schweiz.

Dank der Lage im Dreiländereck ist der Flughafen auch von Südwestdeutschland aus sehr einfach zu erreichen. Vom namensgebenden  Freiburg beträgt die Fahrzeit mit dem Auto unter eine Stunde. Auch die Anreise mit der Bahn ist eine gute Option, ab Freiburg und Zürich dauert die Fahrt zum EuroAirport eine gute Stunde. Tickets gibt es bei der Deutschen Bahn (ab / nach Deutschland) bzw. den SBB (ab / in die Schweiz).

Der Flughafen verfügt über keine direkte Schienenanbindung. Vom Bahnhof Basel SBB gibt es aber einen Bus, der euch in ca. 15 Minuten zum Flughafen bringt. In Spitzenzeiten fährt dieser bis 10 Mal pro Stunde. Am besten bucht ihr direkt ein durchgehendes Ticket bis zum Flughafen, dann ist der Flughafenbus bereits inklusive.

Die Anreise mit dem Flugzeug ist natürlich ebenfalls eine Option, allerdings lohnt sich das nur bei sehr guten Angeboten. Eine Übersicht aller Flugverbindungen findet ihr in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24, buchen könnt ihr z.B. über die Travel-Dealz-Flugsuche.

→ Alle Dealz Abflug von Basel

Anreise nach Genf

Der Flughafen Genf ist der zweitgrößte Flughafen der Schweiz und liegt im Südwesten des Landes direkt an der französischen Grenze. Er wird von beinahe jeder europäischen Fluggesellschaft angeflogen, die etwas auf sich hält.

Besonders groß ist das Angebot von Swiss und Easyjet, die in Genf eine Basis unterhalten. Das Langstreckenangebot ist hingegen überschaubar, es gibt nur einzelne Verbindungen nach Nordamerika, Afrika, Asien und in den Nahen Osten.

Insbesondere von der Schweiz, aber auch ab Deutschland bietet sich nach Genf die Anreise mit der Bahn an. Mit dem Sparpreis Genf der Deutschen Bahn könnt ihr ab 27,90€ von z.B. Karlsruhe, München oder Berlin nach Genf reisen.

Flüge von Deutschland nach Genf gibt es mit Easyjet, Swiss, Lufthansa und Eurowings. Starten könnt ihr je nach Airline in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München. Außerdem fliegt Austrian nach Wien. Eine Übersicht aller Verbindungen von und nach Genf gibt es in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24. Buchen könnt ihr dann z.B. über unsere Flugsuche.

 

→ Alle Dealz Abflug von Genf

Suchen & Buchen

Leider konnten wir Fare Rules für dieses Angebot ausfindig machen. Verfügbarkeiten gibt es für Reisen von Ende März bis Februar 2020. Sogar Flüge über die Sommerferien und Weihnachten / Silvester sind gegen ca. 50€ Aufpreis möglich.

Der Mindestaufenthalt beträgt anscheinend sechs Tage oder eine Nacht auf Sonntag. Maximal dürft ihr drei Monate am Ziel bleiben, mit ESTA aber nur 90 Tage.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über flug.idealo.de oder direkt bei British Airways.

Informationen & Tipps für Boston

Boston ist eine der bedeutendsten Städte in der Geschichte der USA und auch Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts. Neben der historischen Bedeutung bietet die Stadt Besuchern viele Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Achtung: Flüge nach Boston sind zwar in der Regel von Europa aus sehr günstig (schon ab 200€ ohne Aufgabegepäck), allerdings sind die Hotelpreise mitunter den teuersten der USA!

Beste Reisezeit

Die Beste Reisezeit für Boston ist der Spätsommer und der Herbst. Während der Anfang des Sommers noch verregnet und kühl sein kann, ist das Wetter von August bis Oktober für touristische Zwecke am meisten geeignet – Temperaturen sind mild und Niederschläge vergleichsweise gering.

Klimadiagramm für Boston, Massachusetts (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Vom Flughafen in die Stadt

Ein Shuttlebus bringt euch (kostenlos) von den Terminals zur Airport Station der MBTA Blue Line, von dort aus fahrt ihr mit der Blue Line bis in die Innenstadt (ca. 7-10 Minuten). Tickets kosten $2,50. Ein Taxi in die Innenstadt kostet, abhängig vom Verkehr und dem genauen Zielpunkt, zwischen $20 und $30, Uber und Lyft sind leicht günstiger.

→ Alle Dealz für Boston

Meilen

Die Buchungsklassen sind in der Regel:

  • British Airways: O
  • Iberia: O
  • American Airlines: B

Die Meilengutschrift für eure Verbindung könnt ihr über wheretocredit berechnen. Beispielsweise gibt es für Flüge mit British Airways:

  • 3.704 Avios + 30 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 2.980 Punkte bei Finnair Plus
  • 1.878 Avios + 50 TP bei British Airways Executive Club
  • 1.878 Avios + 210 TP bei Iberia Plus
  • 1.878 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 1.852 Meilen bei American AAdvantage
  • 1.852 Meilen bei SriLankan FlySmiles
  • 1.852 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 1.852 Meilen bei LATAM Pass
  • 1.852 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 1.852 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
  • 1.852 Avios bei Aer Lingus AerClub
  • 1.852 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Reise- und Sicherheitshinweise

Auswärtiges Amt

Hotels

Eine passende Unterkunft findet ihr beispielsweise über die Travel Dealz Hotelsuche. Eventuell kombinierbare Gutscheine gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen