Panama, Costa Rica & Guatemala ab 400€ mit Iberia (490€ mit Gepäck)

Arenal Volcano, Costa Rica

Mit dem Oneworld-Mitglied Iberia kommt ihr derzeit preiswert zu drei Zielen in Mittelamerika. Mit Start von Deutschland & der Schweiz geht es ab 400€ nach Panama-Stadt, nach San José ab 448€ oder ab 470€ nach Guatemala-Stadt. Verfügbarkeiten bestehen zwischen November 2021 und Juni 2022.

Im preiswertesten Tarif ist nur Handgepäck inklusive. Für 45€ Aufpreis pro Strecke erhaltet ihr den Optimal-Tarif mit 23kg Gepäck & Sitzplatzreservierung.

Info

Die Einreise nach Panama, Costa Rica & Guatemala ist i.d.R. für Geimpfte bzw. Genesene wieder gestattet. Für Ungeimpfte gelten andere Einreiseregeln, die ihr auf den Seiten des Auswärtigen Amtes nachlesen könnt.

Bei British Airways lassen sich alle Flüge gegen einen Gutschein in Höhe des Flugpreises stornieren. Dieser Gutschein ist dann für Flüge bis September 2023 einlösbar. Umbuchungen sind ohne Umbuchungsgebühr möglich, aber die Tarifdifferenz fällt an.

Iberia ist nicht so kulant, es sind Umbuchungen ohne Umbuchungsgebühr oder Erstattung gegen Gutschein nur dann möglich, wenn ihr positiv auf Corona am Zielort von Einreisesperren, Quarantänemaßnahmen o.ä. betroffen seid oder positiv auf Covid-19 getestet werdet.

Nachfolgend die Preise zu allen 3 Zielen:

Nach Panama-City:

Nach San José, Costa Rica:

Nach Guatemala-Stadt:

Über unser Buchungsformular könnt ihr einfach die gewünschte Strecke und die Reisedaten eingeben und euch dann wahlweise zur Buchung bei British Airways oder Iberia weiterleiten lassen.

Zunächst gibt es mit Zubringern nach Madrid. Von dort geht es in rund 11 Stunden Flugzeit zu eurem jeweiligen Ziel. Iberia setzt auf der Langstrecke stets einen Airbus A330 ein, sodass die Beifreiheit immer rund 79cm beträgt.

SkyTeam hat schon länger ein ähnliches Angebot nach Mittelamerika auf Lager. Alles Reisen bis März 2022 lassen sich kostenfrei stornieren:

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 10. Oktober 2021 für Abflüge bis zum 09. Juni 2022.

Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage, maximal dürft ihr laut Tarif 12 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend wahlweise bei Iberia ober British Airways.

Mit Iberia von Berlin nach Panama-City für 400€

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse A ausgestellt. Für einen Hin- und Rückflug von Berlin nach Panama könnt ihr mit folgenden Meilengutschriften rechnen:

  • 6.224 Prämienmeilen + 12.446 EQMs bei American AAdvantage
  • 6.220 Meilen bei SriLankan FlySmiles
  • 5.004 Punkte bei Finnair Plus
  • 3.112 Avios + 50 TP bei British Airways Executive Club
  • 3.112 Qmiles + 38 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 3.112 Avios + 250 TP bei Iberia Plus
  • 3.112 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 3.108 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 3.108 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 3.108 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 3.108 Meilen bei Malaysia Airlines Enrich
  • 3.108 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Titelbild: © photodiscoveries - fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Frank sagt:

    Kann jemand sagen, ob und in welchem Rahmen Open-Jaw Routings sowohl hier als auch bei SkyTeam-Mittelamerika von den Deals ausgeschlossen sind?

    Ich habe (momentan gebucht mit KLM für horrende 700€, lässt sich aber stornieren) ZRH – LIR und PTY – ZRH gebucht, 5.12.21 – 19.1.22. Das müsste doch eigentlich günstiger gehen, ich finde aber nichts dazu. LIR liesse sich durch SJO ersetzen, da IB nur SJO bedient. Daten sind +/- 5 Tage.
    Hat jemand Tipps, um da vielleicht auch noch von den günstigen Fares zu profitieren?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen