Hawaii & Alaska ab 688€ in der Oneworld Premium Eco von Amsterdam und der Schweiz

British Airways Neue Premium Economy

Parallel zum Economy-Deal gibt es auch noch ein tolles Angebot für Premium-Economy-Flüge nach Hawaii und Alaska. Mit den Oneworld-Airlines British Airways & American gibt es einen Hin- und Rückflug ab 688€. Abfliegen könnt ihr von Basel, Zürich, Genf und Amsterdam zu ähnlichen Preisen.

Inbegriffen sind 2x 23 kg Freigepäck und zumindest auf der Langstrecke deutlich bequemere Sitzplätze als in der Economy. Innerhalb der USA müsst ihr bis auf wenige Ausnahmen in der regulären Economy Class Platz nehmen. Immerhin könnt ihr dort dann teilweise die Plätze mit mehr Beinfreiheit kostenlos reservieren (Main Cabin Extra).

Tipp

Expedia bietet auch Verbindungen an, bei denen die Strecken Chicago – Honolulu bzw. Dallas – Honolulu in der Premium Economy erfolgen. Möglich ist dies, weil American hier Langstrecken-Jets mit entsprechender Kabine einsetzt. Hier ein Beispiel von Basel nach Honolulu für 692€.

Update

Das Angebot ist, wie auch der Eco-Deal, abgelaufen.

Info

Die Einreise in die USA ist aktuell nicht gestattet. Wann der Travel Ban wieder aufgehoben wird, ist noch unklar.

Bei American und British Airways könnt ihr alle Flüge ohne Umbuchungsgebühr umbuchen. Die Differenz zwischen altem und neuem Flugpreis fällt dann aber an. Die Regeln gelten auch für Buchungen über Expedia. Buchungen, die bei British Airways getätigt werden, könnt ihr auch stornieren. Ihr erhaltet dann einen Gutschein in Höhe des Flugpreises, der für Reisen bis April 2023 eingelöst werden kann. Mehr dazu hier.

Hier beispielhaft die Preise ab Basel und Amsterdam:

Ab Basel:

Ab Amsterdam:

Es gibt auch Tickets von Zürich nach Honolulu für 658€. Dort erfolgt dann aber nur die Strecke Zürich – Philadelphia in der Premium Economy und der Rest in der Eco. Wir empfehlen euch, stattdessen direkt an die Westküste zu fliegen (z.B. nach Phoenix oder Los Angeles). Dann habt ihr deutlich länger etwas vom bequemeren Sitzplatz.

Über unser Formular könnt ihr einfach die gewünschte Strecke und Reisedaten auswählen und euch dann zur Buchung direkt bei British Airways weiterleiten lassen. Verfügbarkeiten gibt es von Mai bis Dezember 2021 inkl. der Sommerferien:

Bitte bedenkt aber, dass die Buchung über British Airways nicht immer die beste Option ist. Die Verbindungen mit inneramerikanischer Premium Economy konnten wir nur über Expedia finden. Und über Google Flights mit anschließender Weiterleitung zu American gibt es teilweise noch etwas günstigere Tickets mit besseren Flugzeiten.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot noch verfügbar ist, ist uns nicht bekannt. Es gibt Verfügbarkeiten bis Dezember 2021. Der Mindestaufenthalt beträgt sechs Tage oder eine Nacht auf Sonntag.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend direkt bei British Airways oder American.

Basel – Honolulu mit Langstrecke in Premium Eco für 749 CHF (~682 €)

Meilen

Die Flüge in der Premium Economy erfolgen in Buchungsklasse P (American) bzw. T (British Airways). Die Segmente in der Economy erfolgen in B (American) bzw. K (British Airways).

Die nachfolgenden Meilengutschriften beziehen sich auf das Beispiel BSL-LHR-LAX-HNL mit Langstrecken operated by American Airlines:

  • 20.290 bei Finnair Plus
  • 17.520 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 16.550 bei S7 Airlines Priority Club
  • 14.050 bei Malaysia Airlines Enrich
  • 12.660 bei Iberia Plus
  • 12.660 bei British Airways Executive Club
  • 12.200 bei Royal Jordanian Royal Club
  • 12.200 bei Asia Miles
  • 11.380 bei Alaska Mileage Plan
  • 11.330 bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 11.330 bei SriLankan FlySmiles
  • 10.880 bei Etihad Guest
  • 440 bei Qatar Airways Privilege Club
  • 440 bei American AAdvantage
  • 440 bei LATAM Pass
  • 440 bei Aer Lingus AerClub
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: © British Airways

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Lars sagt:

    Alternativ kann man auch über Google Flights Multi Stop eine Verbindung nach Dallas suchen und am nächsten Tag weiter nach Honolulu. So hat man dann beide Langstrecken in der Premium Eco und kann trotzdem direkt bei AA buchen. Rückflug führen einige direkt über Dallas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen