Hawaii: Oneworld Premium Economy von der Schweiz ab 650€

Luftaufnahme Honolulu Oahu Hawaii

Parallel zu den Economy-Angeboten gibt es von den Oneworld-Partnern American und British Airways auch gute Preise nach Hawaii in der Premium Economy. Von der Schweiz zahlt ihr zum Beispiel nur 684 CHF (~701 €) für einen Hin- und Rückflug nach Honolulu oder Kona.

Verfügbarkeiten gibt es dabis Juni 2022. Inbegriffen sind stets 2x 23 kg Freigepäck. Leider erfolgt der Anschlussflug von der US-Westküste nach Hawaii meist in der regulären Economy Class.

An einzelnen Terminen ist es aber auch möglich, das Inlandssegment an Bord einer richtigen Premium Economy zu fliegen. Dazu muss der (zweite) Umstieg in Chicago oder Dallas erfolgen. Hier ein solches Beispiel für 668€.

Achtung

Nach Auswahl der Premium Economy bei British Airways werden fälschlicherweise auch die Langstrecken als Tarif Economy checked baggage angezeigt. Dieser Fehler besteht bereits seit einiger Zeit und wurde bislang leider nicht behoben. Falls ihr wider Erwarten ein Ticket in der Economy Class erhaltet, lässt sich dieses innerhalb von 24h nach Ticketausstellung kostenlos stornieren.

Info

Die Einreise in die USA inklusive Hawaii ist gestattet. Ihr benötigt einen Impfnachweis und einen negativen Corona-Schnelltest maximal einen Kalendertag vor Abflug. Für Hawaii gelten spezielle Bestimmungen. Allerdings genügt auch dort ein Impfnachweis, um ohne Quarantäne einreisen zu können.

Ihr könnt bei der Buchung aber von den Corona-Richtlinien der Airlines Gebrauch machen. Sowohl British Airways als auch American bieten die Umbuchung ohne Umbuchungsgebühr an. Ihr müsst dann aber die jeweilige Tarifdifferenz zahlen, die mehrere hundert Euro betragen kann. Bei BA könnt ihr die Flüge alternativ auch stornieren und einen Gutschein beantragen. Dieser ist dann für Reisen bis September 2023 einlösbar.

Abfliegen könnt ihr ab Basel, Zürich und Genf zu ähnlichen Preisen. Hier beispielhaft die Kurse vom EuroAirport Basel/Mulhouse/Freiburg, je nach Reiseziel:

Über unser Formular könnt ihr einfach die gewünschte Strecke und Reisedaten auswählen und euch dann zur Buchung direkt bei British Airways weiterleiten lassen. Leider funktioniert das nur nach Honolulu und Kahului. Für die übrigen Ziele verwendet am besten den grauen Button (Buchung über Google Flights und dann weiter zu AA). Verfügbarkeiten gibt es von Januar bis Juni 2022:

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif bis 16. Januar 2022 gültig. Vermutlich hält der Deal aber maximal ein paar Tage, wenn überhaupt. Auf diese Angabe solltet ihr euch daher nicht verlassen.

Folgende Reisezeiträume sind möglich:

  • 21. Januar bis 13. April 2022
  • 25. April bis 30. Juni 2022

Der Aufenthalt auf Hawaii muss mindestens 6 Tage dauern und darf 3 Monate nicht übersteigen. Zudem muss der Rückflug ebenfalls bis spätestens Ende Juni erfolgen.

Termine könnt ihr über Google Flights (Anleitung) finden. Die Weiterleitung von dort zu AA funktioniert allerdings nur in wenigen Fällen. Buchen könnt ihr ab 650€ über British Airways (mit o.g. Anzeigefehler) oder ab 690€ bei American Airlines auf AA.com.

Bei British Airways gibt es leider nur wenige Hinweise, dass es sich tatsächlich um die Premium Economy handelt.

Verbindungssuche mit der Matrix und ITA Powertools

Weder AA noch BA zeigen allerdings bei der Suche alle Optionen an.

Wenn ihr Wert auf eine echte Premium Eco von den Kontinental-USA nach Hawaii legt, empfehlen wir die Nutzung der Matrix (Anleitung). Dort könnt ihr einfach nach Flügen über die gewünschten Flughäfen filtern. Aktiviert dazu zunächst die Advanced Controls und gebt dort den Routingcode LHR ORD,DFW ein, sodass nur Flüge mit Stopps in London und Chicago oder London und Dallas angezeigt werden. Auf dem Rückweg das gleiche Spiel mit ORD,DFW LHR.

Allerdings genügt das meist noch nicht. Auch wenn ihr den Filter auf Premium Economy setzt, werden die Flüge zunächst nicht angezeigt. Ihr müsst dann (warum auch immer) zusätzlich noch nach Buchungsklasse P (AA) oder T (BA) filtern. Das klappt mit f bc=P|T im Feld der Extension Codes (rechts).

Insgesamt sieht die Eingabe in der Matrix dann bspw. wie folgt aus:

Die Verfügbarkeiten sind zwar eher dünn, aber im Kalender sollten euch nun zumindest ein paar Termine angezeigt werden.

Leider lassen sich diese Flüge über die Matrix nicht direkt buchen. Dazu bedarf es zusätzlich der Browser-Erweiterung ITA Matrix Powertools (für Chrome oder Firefox). Wenn ihr diese installiert habt, wird nach der Verbindungsauswahl eine Weiterleitung direkt zu American angeboten:

Meilen

Die Flüge in der Premium Economy erfolgen in Buchungsklasse P (American) bzw. T (British Airways). Die Segmente in der Economy erfolgen in B (American) bzw. K (British Airways).

Für das Beispiel aus dem Screenshot oben (BSL - LHR - LAX - HNL, gebucht über BA) erwarten euch in etwa folgende Meilengutschriften:

  • 17.528 Avios + 104 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 16.492 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 16.440 Punkte bei Finnair Plus
  • 16.440 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 16.440 Prämienmeilen bei LATAM Pass
  • 16.440 Points + 22 Elite Points bei Malaysia Airlines Enrich
  • 16.440 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 16.440 Meilen bei SriLankan FlySmiLes
  • 16.440 Avios bei Aer Lingus AerClub
  • 16.216 AsiaMiles + 100 Club Points bei Asia Miles
  • 16.216 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Savannah Rohleder auf Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Lars sagt:

    Alternativ kann man auch über Google Flights Multi Stop eine Verbindung nach Dallas suchen und am nächsten Tag weiter nach Honolulu. So hat man dann beide Langstrecken in der Premium Eco und kann trotzdem direkt bei AA buchen. Rückflug führen einige direkt über Dallas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen